Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.834

    Standard Dethleffs Wohnmobile im Werk abholen

    Was PKW Hersteller schon lange anbieten,
    bietet Dethleffs nun auch für Wohnmobile und Caravans:
    https://www.dethleffs.de/service/det...tm_term=teaser
    Finde ich eine nette Geste und wenn man während oder nach der Abholung Mängel und Defekte entdeckt,
    werden diese auch umgehend fachmännisch vor Ort behoben.
    Es empfiehlt sich also, nach der Abholung ein paar Tage im schönen Allgäu zu verbringen.
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.853

    Standard AW: Dethleffs Wohnmobile im Werk abholen

    Zitat Zitat von womofan Beitrag anzeigen
    ... und wenn man während oder nach der Abholung Mängel und Defekte entdeckt,
    werden diese auch umgehend fachmännisch vor Ort behoben.
    Es empfiehlt sich also, nach der Abholung ein paar Tage im schönen Allgäu zu verbringen.
    ... sollte man dann vielleicht einen längeren Urlaub einplanen ? Grüsse Jürgen

  3. #3
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.376

    Standard AW: Dethleffs Wohnmobile im Werk abholen

    Zitat Zitat von Jabs Beitrag anzeigen
    ... sollte man dann vielleicht einen längeren Urlaub einplanen ? Grüsse Jürgen
    Kann ich nach meinen Erfahrungen bestätigen. Probleme treten leider auch nach und nach auf, wie ich bei meinem Dethleffs erfahren musste.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  4. #4
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.155

    Standard AW: Dethleffs Wohnmobile im Werk abholen

    Knaus macht das auch.
    Carthago schon länger.

    Besser eine Woche in der Gegend Urlaub machen und hoffen das dann schon erste Mängel auffallen und das Werk Zeit zum reparieren hat.
    Gruß Marko

  5. #5
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    920

    Standard AW: Dethleffs Wohnmobile im Werk abholen

    .........wenn ich Bernd‘s Geschichte so lese, vielleicht ist dann besser, man wohnt gleich im Allgäu, werksnah .....
    Gruß von Jan von nebenan
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ... heute Nacht betrunken und hungrig heimgekommen. Nivea macht echt 'nen furchtbaren Joghurt!

  6. #6
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.834

    Standard AW: Dethleffs Wohnmobile im Werk abholen

    Zitat Zitat von Gerberian Shepsky Beitrag anzeigen
    .........wenn ich Bernd‘s Geschichte so lese, vielleicht ist dann besser, man wohnt gleich im Allgäu, werksnah .....
    Na ja, das ist ja etwas übertrieben.
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  7. #7
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.376

    Standard AW: Dethleffs Wohnmobile im Werk abholen

    Zitat Zitat von womofan Beitrag anzeigen
    Na ja, das ist ja etwas übertrieben.
    Kaum.
    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    ... Ich will jetzt nicht schreiben, dass die in Isny nichts können, aber ich war enttäuscht. Freiwillig fahre ich da nicht mehr hin. ...
    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  8. #8
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.580

    Standard AW: Dethleffs Wohnmobile im Werk abholen

    Es gibt Restauranttester...warum keine Womotester?
    Ein Womotester fährt und testet alle Geräte mit ihren Funktionen und deckt jedes Klappergeräusch auf.
    Eine Woche Dauertest kostet 7.000,-€, wer ist bereit die zu zahlen?
    Gruß Thomas

  9. #9
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.846

    Standard AW: Dethleffs Wohnmobile im Werk abholen

    Kann vielleicht wirklich eine gute Idee sein, die werden die Fahrzeuge für die Werksabholung ja nicht so ungeprüft und fehlerhaft hinstellen wie sie die an die Händler liefern, hoffend auf deren Kontrolle und Nacharbeit. In dem Übergabe Paket gibt es zumindest kein Werkzeug und Duct Tape

    Wer Zeit für die Schleife und den Rauch in dem Video hat sollte auch das Ding komplett durchchecken können...

    OT Rätsel: Was baut Dethleffs am meisten? Ja genau, Pössl D-Line Kastenwägen! Schaut Euch mal das Luftbild an, wie viele Kästen da stehen im Vergleich zu TI oder VI Fahrgestellen...
    Geändert von smx (30.06.2019 um 07:35 Uhr)
    Gruß, Stefan

  10. #10
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.834

    Standard AW: Dethleffs Wohnmobile im Werk abholen

    Mein Händler ist froh und dankbar über jeden Kunden, der seine Garantiearbeiten und Nachbesserungen woanders erledigen läßt.
    So hat seine Bauchtanztruppe in der Werkstatt Zeit, sich um seine 120 Leihmobile zu kümmern........
    Die Kunden, die nur leihen, nörgeln nicht rum und sind nach der Rückgabe wieder weg.
    Da kommt dann auch der Spruch: "Wie man in den Wald rein ruft, schallt es zurück" erst gar nicht zum Tragen.
    Ein Reisemobil, welches 30 000.- € - 50 000.- € mehr kostet, ist erwartungsgemäß besser verarbeitet und umgekehrt.
    30 000.-€ bis 50 000.- € zu einem ähnlichen Aufbau eingespart, ist schon eine Hausnummer.
    Von nix kommt nix.
    Wenn man bisher fast nur Individualausbauten gefahren hat, ist so ein Abstieg auf Weißware schon dramatisch.
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Luftfeder ab Werk oder Nachrüsten
    Von wh1967 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.09.2016, 22:23
  2. Fiat im Werk falsch verdrahtet...
    Von Wolle_M im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.07.2016, 11:50
  3. Gruß aus Oberframmern - Werk Bimobil
    Von MobilLoewe im Forum Urlaubsgrüße, Infos und Live Berichte
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.06.2014, 12:54
  4. Hersteller die ohne Händler direkt im Werk Fehler abstellen
    Von libomorp im Forum Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 04.03.2014, 20:51
  5. Dichtigkeitsprüfung im EURA WERK - nie wieder
    Von Franzis im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.04.2010, 12:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •