Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    991

    Standard Fahrrad-Halterungen

    Stellt doch mal Bilder von euren - selbstgebauten - Fahrrad-Halterungen ein. Mach mir gerade auch Gedanken um sowas. Sollte halt relativ platzsparend und doch einfach zu handhaben sein.
    Bisher hatten wir immer unseren alten Hobel dabei, da waren Kratzer vom einladen bzw. transportieren nicht schlimm. Jetzt wollen wir unsere - doch etwas höherwertigen - Bikes mitnehmen und da möchte ich diese einfach besser "fixieren".
    Danke!
    Grüße Dietmar

  2. #2
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.547

    Standard AW: Fahrrad-Halterungen

    Hallo Dietmar,

    ich habe dazu ein eigenes Thema aufgemacht.

    Ich habe weder eine gekaufte, noch gebastelte Halterung. Die Fahrräder werden in die Garage gestellt und mit einem Abstandshalter (siehe Bild) eines Heckträgers verbunden, dann stehen sie sozusagen auf vier Rädern. Dann mit vier Spanngurten gegenläufig in die Zurrschienen verspannen, fertig. Das hat schon in verschiedenen Mobilen über zehntausende von Kilometern problemlos funktioniert.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (29.06.2019 um 14:11 Uhr) Grund: Bild eingefügt
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  3. #3
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.860

    Standard AW: Fahrrad-Halterungen

    Hallo,

    ich habe aber auch viel nach Fahrradhalterungen gesucht.
    Irgendwie war alles zu sperrig oder schlecht händelbar

    Die für mich beste Lösung sind Spanngummi an Verzurrschiene

    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  4. #4
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    991

    Standard AW: Fahrrad-Halterungen

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Abstandshalter eines Heckträgers verbunden, dann stehen sie sozusagen auf 4 Rädern. Dann mit vier Spanngurten gegenläufig in die Zurrschienen verspannen. Fertig, hat schon in verschiedenen Mobilen über zehntausende von Kilometern problemlos funktioniert.
    Hallo Bernd,
    Ja danke. 2 von den Dingern hab ich auch noch rumfahren, dachte auch schon an sowas, hatte nur noch keine schlüssige Idee. Mal schauen wie ich das umsetzen kann.
    Grüße Dietmar

  5. #5
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.689

    Standard AW: Fahrrad-Halterungen

    wenn die Gebrauchtwagen Träger eingebaut hatten, habe ich die immer rausgebaut, brauchten zu viel Platz und somit unflexibel.
    Meine Räder sind seit 17 Jahren nur mit einem Gummi gehalten und das ohne Probleme. Als Scheuerschutz habe ich Schaumstoffmatten dazwischen, nicht hübsch, aber zweckmässig.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190629_140614.jpg 
Hits:	0 
Größe:	70,2 KB 
ID:	31013 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190629_140626.jpg 
Hits:	0 
Größe:	88,5 KB 
ID:	31014 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190629_140736.jpg 
Hits:	0 
Größe:	76,8 KB 
ID:	31015
    Gruß Thomas

  6. #6
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    991

    Standard AW: Fahrrad-Halterungen

    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    wenn die Gebrauchtwagen Träger eingebaut hatten, habe ich die immer rausgebaut, brauchten zu viel Platz und somit unflexibel.
    Meine Räder sind seit 17 Jahren nur mit einem Gummi gehalten und das ohne Probleme. Als Scheuerschutz habe ich Schaumstoffmatten dazwischen, nicht hübsch, aber zweckmässig.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190629_140614.jpg 
Hits:	0 
Größe:	70,2 KB 
ID:	31013 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190629_140626.jpg 
Hits:	0 
Größe:	88,5 KB 
ID:	31014 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190629_140736.jpg 
Hits:	0 
Größe:	76,8 KB 
ID:	31015
    So ähnlich hab ich es auch immer gemacht, hatte aber bisher meist 4 Rader dabei und da war das Sichern nicht ganz so einfach oder die Dinger sind immer verrutscht und irgendwann war dann doch irgendwas verkratzt.
    Der Platzbedarf von den kaufbaren Haltern war für mich auch immer ein No-Go, deswegen schaue ich mich nach was pragmatischen um.
    Irgendwie sollte es einfach, praktisch, variabel und auch günstig sein. Und auch einfach wieder abnehmbar.

  7. #7
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.689

    Standard AW: Fahrrad-Halterungen

    Zitat Zitat von agent_no6 Beitrag anzeigen
    hatte aber bisher meist 4 Rader dabei und da war das Sichern nicht ganz so einfach oder die Dinger sind immer verrutscht und irgendwann war dann doch irgendwas verkratzt.
    als die Kinder noch mit waren, hatte ich auch 4 Räder in der Garage und die Räder sind anfangs auch verrutscht. Bei mir lag es wohl daran, dass jedes Rad für sich auf den Reifen bewegen konnte und so alles immer lockerer wurde. Habe dann alle Reifen mit einem Spanngurt zusammen gebunden, als eine Masse blieb dann alles ruhig.
    Jetzt bei 2 Rädern ist es bei mir nicht mehr nötig.
    Gruß Thomas

  8. #8
    Stammgast  
    Registriert seit
    01.04.2015
    Beiträge
    825

    Standard AW: Fahrrad-Halterungen

    Ich habe einen Pedi-Packer, da passen entweder zwei Pedelecs oder ein Motorroller rein, alles sehr einfach. Für den Roller aber mit Rampe aus der Bucht. Alles sehr einfach. Räder oder Roller sind in wenigen Minuten verladen.
    Viele Grüße von

    Tommy
    -------------------------------------------------------------------------
    Ohne Ziel stimmt jede Richtung

  9. #9
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    991

    Standard AW: Fahrrad-Halterungen

    Zitat Zitat von Tom-the-flyer Beitrag anzeigen
    Ich habe einen Pedi-Packer.
    Diese Lösungen sind mir zu platzrauben und zu unflexibel. Die Fahrräder sollten schon relativ dicht, aber trotzdem sicher und fest stehen. Den Roller hab ich auf der Rollerbühne hintendrauf.

  10. #10
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.689

    Standard AW: Fahrrad-Halterungen

    hier gibt es auch ein paar pfiffige Teile: https://linertreff.com/board/index.p...lter#post28278
    Gruß Thomas

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fahrrad fahren im Frankreich
    Von Rodus im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.06.2019, 21:55
  2. Transportmöglichkeiten für Fahrrad und Motorrad
    Von promobil_team im Forum Artikel der Woche
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.02.2019, 20:18
  3. Anständige Fahrrad Halterung
    Von Romeo_2015 im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.10.2016, 20:30
  4. Unterwegs mit dem Fahrrad
    Von Anne_Mandel im Forum Thema des Monats
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 04.11.2014, 09:23
  5. Fahrrad trocken Föhnen
    Von daffi2222 im Forum Lustiges und Peinliches rund ums Wohnmobil
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.02.2014, 05:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •