Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 38
  1. #11
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.460

    Standard AW: Entsorgung illegal

    Fahre seit 17 Jahren ohne Schlauch. Wenn es nicht geht, fahre ich weiter.
    Meine Frau kann sehr gut einweisen, so dass ich auch das kleinste Entsorgungsloch treffe.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20160817_150226.jpg 
Hits:	0 
Größe:	39,7 KB 
ID:	30947
    Gruß Thomas

  2. #12
    Moderator  
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.213

    Standard AW: Entsorgung illegal

    Zitat Zitat von Alaska Beitrag anzeigen
    Ich habe einen Spiralschlauch in einem Plastikrohr unter der Heckstoßstange,wenn nötig ziehe ich den raus,stecke ihn so wie mein Vorschreiber auf den Ablasshahn und fertig.Nach der Benutzung wieder ab ins Rohr und das war es.

    Gruß Arno
    War das Rohr serienmäßig dabei, wenn nicht, was hast du für eins genommen und wie befestigt?

    Gruß
    Andi
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  3. #13
    Moderator  
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.213

    Standard AW: Entsorgung illegal

    Zitat Zitat von Jimi Hendrix Beitrag anzeigen
    Bei meinem Hymer wurde serienmäßig ein Abwasserschlauch mitgeliefert. Vielleicht solltet ihr Marke wechseln.
    Habe gerade mal geschaut. Der Schlauch ist mir bei Hymer zu teuer......

    Gruß
    Andi
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  4. #14
    Stammgast   Avatar von grschwarz
    Registriert seit
    20.03.2011
    Ort
    Neuwied-Heimbach
    Beiträge
    682

    Standard AW: Entsorgung illegal

    Hallo und guten Morgen !
    Beim Händler für Feuerwehr-Zubehör habe ich unseren Spiralschlauch gekauft, ohne Schlauch wäre mir die Entsorgung zu aufwendig. Die Kosten , naja, im Verhätlnis zum Preis des Gefährts wohl zu vernachlässigen . . .
    Gruß aus dem Rheinland
    Rudolf
    Gelegentlich unterwegs mit Gattin Gaby im Flair von 2007.

  5. #15
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    an der Oberweser
    Beiträge
    5.778

    Standard AW: Entsorgung illegal

    Bei meinem "alten" TEC war schon eine "intelligente Entsorgungs-Lösung" vorgesehen. Grauwassertank, mit Auslauf zur rechten Seite, allerdings mittig unter dem Fahrzeug montiert. Auslauf nach Kugelventil (Schieber) werksseitig auf 50er HT-Rohrsystem mit Winkel und HT Schlauch, der verbindet sich standardmäßig mit einem 50 HT Rohr von 500 mm Länge, an dessen Ende ein 87° Winkel geklebt ist. Dieses Rohr wird mittels zwei Klammern am Fahrzeugheck gehalten, um, zur Entsorgung daraus gelöst. einen Schwenkradius von ca. 500 mm ums Fahrzeugheck ermöglicht. Sollte das zu Entsorung nicht reichen, so nutze ich ein 1000mm langes HT-Rohr mit aufgeklebten 250mm langen Flexschlauch und daran geklebten Winkel. Wird es noch komplizierter, so hab ich zusätzlich noch einen HT-Schlauch von 750 mm Länge, an dem beidseitig Doppelmuffen geklebt sind. Mit den beiden von mir angefertigten Hilfen kann ich im Umkreis von fast 2,5 m ums Fahrzeugheck entsorgen, egal wie verwinkelt die Situation vor Ort ist.

    Benutzte Ergänzungsteile:
    3 x https://proxy.rakuten.de/?url=http:/...-1_300x257.jpg , Preis je 1,13 € = 3,39 €
    3 x https://proxy.rakuten.de/?url=http:/...ld_300x240.jpg , hier den 87° Bogen Preis je 1,13 € = 3,39 €
    1 x https://proxy.rakuten.de/?url=http:/...-1_300x100.jpg , 50mm x1000 lang Preis 1,70 €
    1 x https://encrypted-tbn1.gstatic.com/s..._ZknE&usqp=CAc , 750 mm lang Preis 9,95 €
    1 x https://i.ebayimg.com/images/g/HyoAA...V6X/s-l640.jpg, 250 mm lang Preis 12,00 €

    Gesamtkosten somit 30,43 € plus die Dieselkosten zum OBI und zurück , also unter 35,00 €. Warum man für einen Abwasserschlauch, den es bei einem Hersteller als teures Zubehör gibt, die Womo-Marke wechseln sollte, erschließt sich mir nicht.
    Geändert von rundefan (15.06.2019 um 11:09 Uhr)
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  6. #16
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.820

    Standard AW: Entsorgung illegal

    An vielen Entsorgungsstationen (überwiegend in EU Nachbarländer) liegt neben der VE eine Rinne oder Wanne, manchmal auch mit einem Stück Schlauch dran,
    die wird dann einfach unter den Grauwasserablass geschoben und los gehts.

    Ansonsten im Baumarkt für billiges Geld ein 40mm Ablaufschlauch aus dem Schwimmbad / Gartenteichbereich, zusammengerollt im Entsorgungsfach oder wie Arno in ein Transportrohr geschoben und das ganze geklecker mit dem Grauwasser hat ein Ende.
    Gruß
    Volker

    Zwei "Reisende" unterwegs im Frankia FF-4 - nach dem Motto "der Weg ist das Ziel"

  7. #17
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.821

    Standard AW: Entsorgung illegal

    Hallo,

    ich habe noch nie einen Schlauch benutzt .... und ich habe aber auch noch nie jemand einen Schlauch benutzen sehen

    LG
    Dietmar
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  8. #18
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.115

    Standard AW: Entsorgung illegal

    Dietmar, ich nutze so einen Schlauch, aber sehr selten. Zum Beispiel bei solchen Entsorgungsmöglichkeiten ohne Ablaufrinne:
    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  9. #19
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.821

    Standard AW: Entsorgung illegal

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Dietmar, ich nutze so einen Schlauch, aber sehr selten. Zum Beispiel bei solchen Entsorgungsmöglichkeiten ohne Ablaufrinne:
    Gruß Bernd
    Hallo Bernd,

    sowas habe ich noch nicht gesehen .... 2x bin ich aber schon ohne Entsorgung weitergefahren. Da war die Rangiererei zu nervig
    170l Grauwassertank lassen ein bisschen Spielraum

    LG
    Dietmar
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  10. #20
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.331

    Standard AW: Entsorgung illegal

    Bei der Abwasserentsorgung bin ich ja der totale Angeber und genieße Zuschauer auch gern.

    Mein Grauwasserablauf ist hinten links, fahre ich zur Entsorgung wird die Ablaufkamera eingeschlatet und somit kann ich mm-genau darüber fahren. Dann wird der Ablauf elektrisch geöffnet und jetzt kommt der Höhepunkt der Vorstellung: ich lasse die beiden rechten Hubstätzen runter fahren und mein ReiMo fährt rechts hoch und steht da wie ein Rüde beim erledigen seiner Geschäfte. Dann macht es "flop", das Fahrzeug fährt runter, der Ablauf wird geschlossen und ich bin nicht einmal ausgestiegen.
    Habe ich keine Zuschauer, bin ich etwas enttäuscht und jetzt freue ich mich auf die Bemerkungen einiger Fioristen, dass man dies alles überhaupt nicht benötigt. Diese haben jedoch etwas weniger Lebensfreude als ich.

    Jetzt etwas ernsthafter: kürzlich sah ich einen Entsorger der hatte mangels meiner Einrichtungen lediglich 2 kurze Rohre (Plastik grau ) im Winkel 45 und 90 Grad zusammen gesteckt, steckte diese auf das Abwasserrohr und konnte dann auch sehr gezielt entsorgen.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Grauwasser / elektr.Kugelventil / Ansteuerung
    Von ichbinswieder im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.06.2019, 08:12
  2. Grauwasser, wie handhabt ihr das?
    Von Driving-office im Forum Ver- und Entsorgung und Toiletten im Wohnmobil
    Antworten: 162
    Letzter Beitrag: 19.09.2017, 12:57
  3. Umweltsünder oder Umweltschoner? - Grauwasser ablassen
    Von KudlWackerl im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 22.05.2016, 21:03
  4. Frisch- und Grauwasser Tankkapazitäten?
    Von Jabs im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.05.2013, 11:11
  5. Wenn es im WoMo nach Grauwasser stinkt ....
    Von osüjah im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 17:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •