Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. #1
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    2.991

    Standard Auf einem Campingplatz erlebt

    Normalerweise fahren wir bevorzugt SP an. Seit gestern verweilen wir auf der schönen Insel Sylt, und da ist der CP „Plicht“.
    Ein tolles abartiges Phänomen konnte ich eben beobachten.
    Es gehen leichte Regenschauer nieder und was machen einige besonders schlaue Herren der Schöpfung? Sie fahren mit dem PKW zum Sanitärhaus...zum duschen, einer zum Geschirr spülen. Es ist kein riesiger Platz und gehbehindert sind die auch nicht! Was geht da in den luftleeren Behältnissen auf den Hälsen vor sich?
    Da fällt einen nichts mehr ein...1 Bier zum Frühstück bitte...
    Über die Amerikaner braucht sich der Deutsche nicht aufregen, man ähnelt sich immer mehr.


    Gruß Uwe

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    572

    Standard AW: Stellplatz oder Campingplatz?

    Lieber gut gefahren, als schlecht gelaufen .........
    Gruß von Jan von nebenan
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ... heute Nacht betrunken und hungrig heimgekommen. Nivea macht echt 'nen furchtbaren Joghurt!

  3. #3
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.811

    Standard AW: Auf einem Campingplatz erlebt

    Super Uwe, der mobile Camper. Ich habe das zum eigenen Thema gemacht. Vielleicht gibt es noch andere "einprägende" Erlebnisse auf Campingplätzen.

    Gruß Bernd als Moderator
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Alpa, Konzept Top, Qualität Flop

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  4. #4
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.454

    Standard AW: Auf einem Campingplatz erlebt

    ich habe gar keinen PKW dabei, muss alle Wege mit dem Womo machen!
    Gruß Thomas

  5. #5
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    7.953

    Standard AW: Auf einem Campingplatz erlebt

    Vor vielen Jahren machte ich mit dem Wohnwagen Wintercamping in Waidring/Tirol, sehr schöner Platz.
    Über Weihnachten/Neujahr/hl.3-Könige war dann Land unter, alles voll. Die sehr zweckmäßigen und schönen Sanitärräume wurden zusehends verwahrloster. Es "fielen" Kleiderhaken ab, es gingen Wasserhähne einfach so kaputt. Es wurden Unmengen an Klopapier verbraucht, oft einfach mehrere Meter abgewickelt und auf den Boden geworfen. Es gab einen Extra-Raum um die Skier trocken abzustellen. Der Raum wurde von einigen Zeitgenossen auch zum Wachsen der Ski benutzt, das abgeschabte Wachs fiel auf den Boden und blieb liegen. Irgendwer wird es schon wegräumen....Der CP-Betreiber hatte an all dem wirklich keine Schuld.
    Unser Wohnwagen stand nicht weit vom Sanitärraum entfernt, mit allen Vor - und Nachteilen.
    Nachteile deswegen weil des Nächtens von manchen Menschen mit dem Auto zum Klo gefahren wurde, während der Verrichtung lief natürlich der Motor. Einmal stand ein Ford Mondeo mit Sportauspuff 2 Meter von unserem Wohnwagen entfernt, der Motor lief, der Fahrer saß auf dem Klo.
    Als er wieder kam lief der Motor nicht mehr, der Zündschlüssel steckte auch nicht mehr im Zündschloß, der lag irgendwo im Schnee....
    Irgendwann reicht es halt.
    Ich will niemandem zu nahe treten oder pauschal verurteilen, es war aber auffallend dass während des Verwahrlosungszeitraumes auffallend viele Fahrzeuge mit gelben Nummernschildern auf dem Platz waren. Wir waren von anderen Campern schon vorgewarnt worden: Über die Feiertage fallen hier die "Gelben" ein, da gehts dann drunter und drüber. Wenn die wieder weg sind ist es wieder schön.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  6. #6
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.743

    Standard AW: Auf einem Campingplatz erlebt

    Nicht nur auf dem Campingplatz,
    selbst beim Einkaufen wird mit dem PKW zu jedem Markt gefahren, selbst bei <50m, von einem Markt zum nächsten.
    Gruß
    Volker

    Zwei "Reisende" unterwegs im Frankia FF-4 - nach dem Motto "der Weg ist das Ziel"

  7. #7
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    an der Oberweser
    Beiträge
    5.759

    Standard AW: Auf einem Campingplatz erlebt

    @Waldbauer

    Hallo Franz,
    welche Länderkennung hatten die denn: NL oder DK? Da geht die Verallgemeinerung ja schon los, beide haben "gelbe" Kennzeichen.
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  8. #8
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    7.953

    Standard AW: Auf einem Campingplatz erlebt

    Es waren NL-Kennzeichen...
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  9. #9
    Ist öfter hier   Avatar von kielius
    Registriert seit
    09.06.2018
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    77

    Standard AW: Auf einem Campingplatz erlebt

    Zitat Zitat von rundefan Beitrag anzeigen
    @Waldbauer

    Hallo Franz,
    welche Länderkennung hatten die denn: NL oder DK? Da geht die Verallgemeinerung ja schon los, beide haben "gelbe" Kennzeichen.
    Die gelben Nummernschilder in DK haben nur "Gewerbe" Fahrzeuge und sind auch nur für den Transport von 2 Personen zugelassen.
    Seit einigen Jahren ändern sich die gelben Schilder auf halb Gelb - halb Weiß.
    Grüße
    Jörg mit einem Ahorn 595

  10. #10
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.811

    Standard AW: Auf einem Campingplatz erlebt

    Eine landsmänische Zuordnung von irgendwelchen auffälligen Verhaltensweisen lehne ich ab. Es gibt überall merkwürdige Camper, wobei selbst das eine individuelle Betrachtungsweise ist, ein jeder soll nach seiner Fasson selig werden.

    Aber mit dem Pkw auf einem Campingplatz zum Sanitärgebäude fahren, dass ist schon eine Besonderheit.

    Gruß Bernd
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Alpa, Konzept Top, Qualität Flop

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Langfinger am Reisemobil - schon erlebt?
    Von Mario Steinheil im Forum Einbruch und Diebstahlschutz
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 13.05.2019, 22:22
  2. Stromversorgung auf einem Campingplatz
    Von rumtreiberalbertingrid im Forum Stromversorgung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.08.2016, 00:47
  3. Stellplatz oder Campingplatz im Schnee mit einem Städtchen?
    Von LuckyMan01 im Forum Wintertouren im Reisemobil
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.12.2015, 09:11
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.03.2014, 17:05
  5. Schadensfallzuständigkeiten.. selbst erlebt!
    Von k28 im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.02.2014, 19:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •