Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 5 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 53
  1. #41
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    1.154

    Standard AW: Erholsam schlafen

    Zitat Zitat von Campix Beitrag anzeigen
    Da ja auch die Lattenroste mit bestimmen, wie gut man schläft, stellt sich mir die Frage, ob man die eigentlich bei geraden Einzelbettgrundrissen (also ohne Schrägen an den Fußenden) problemlos wechseln kann. Hintergrund ist der, dass ich zwar nicht übergewichtig, aber doch stark untergroß bin und irgendwo in der weit über ü 100 Klasse mit den Grillrippchen kämpfe.
    Daher würde ich gerne den Lattenrost auch auf meine Gewichtsklasse updaten, da ich mir schwer vorstellen kann, dass man bei eingekrachtem Rost im Stauraum des Bettkastens besonders bequem schläft.
    Die speziellen Matratzen für Boot und Caravan kommen bewusst OHNE Lattenroste aus und beinhalten alles IN der Matratze selbst.
    Unterbau ist immer eine Holzplatte, im besten Fall mit zusätzliche Lüftungsschlitzen.
    Von daher ist das Märchen der Lattenroste einfach nur ein Märchen.......
    Gruß von Jan von nebenan
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ... heute Nacht betrunken und hungrig heimgekommen. Nivea macht echt 'nen furchtbaren Joghurt!

  2. #42
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.291

    Standard AW: Erholsam schlafen

    Ich gehöre auch zu denen deren Kampfgewicht über 100 kg liegt und ich habe im Womo eine handelsübliche Matratze ohne Lattenrost,trotz dem schlafe ich sehr bequem.Von daher stimme ich Jan zu.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  3. #43
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    1.154

    Standard AW: Erholsam schlafen

    Ich finde jetzt den Platz im niedrigen Alkoven nicht allzu gemindert mit der 17 cm Matratze + 1 cm dicker Tischlerplatte als Unterbau
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	85E7311B-12F9-413A-8195-6E82D3DB104E.jpg 
Hits:	0 
Größe:	49,8 KB 
ID:	31779

    Und zum Guten Schlafen gehört natürlich auch der Aufstieg ins Schlafgemach. Auch wenn mal nachts mal „raus muss“ geht das gut, trotz breiter Stufenleiter mit weitaus mehr Schräglage.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	779BBDC7-E0F4-4A7C-B04C-2036863B445A.jpg 
Hits:	0 
Größe:	44,8 KB 
ID:	31780

    Und trotz dicker Matratze lässt sich alles nach wie vor hochklappen. Da ich oft nachts stark schwitze, habe ich auf der belüftbaren Unterseite vorsorglich Belüftungslöcher gebort.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	85200A3E-59A1-42E0-94D0-49232B69D04C.jpg 
Hits:	0 
Größe:	53,7 KB 
ID:	31781
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	9B0BA521-02B8-4ACB-989B-8872DB085646.jpg 
Hits:	0 
Größe:	45,3 KB 
ID:	31778  
    Gruß von Jan von nebenan
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ... heute Nacht betrunken und hungrig heimgekommen. Nivea macht echt 'nen furchtbaren Joghurt!

  4. #44
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    06.01.2019
    Beiträge
    88

    Standard AW: Erholsam schlafen

    Moin,
    im Wagen habe ich noch nie schlecht geschlafen.
    Stelle das Fahrzeug aber nur dort zur Nachtruhe ab, wo ich mich sicher und gut aufgehoben fühle.
    Gruß
    Ferres

  5. #45
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    11.07.2019
    Beiträge
    16

    Standard AW: Erholsam schlafen

    Ich schlafe im Alkoven mittlerweile sehr gut, original Matratze, erst erweitert mit Topper 4cm von Lidl, deutliche Komfortsteigerung, aber seit dem Frolisystem ein Traum, würde ich nicht mehr missen wollen, habe das Froli System jetzt auch in den Heckbetten ergänzt.
    Gruß

  6. #46
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    10.10.2019
    Beiträge
    59

    Standard AW: Erholsam schlafen

    Zitat Zitat von Gerberian Shepsky Beitrag anzeigen
    Von daher ist das Märchen der Lattenroste einfach nur ein Märchen.......
    Also zumindest bei den letzten beiden Wohnwagen hatten wir einen Lattenrost drin. Beim letzten sogar mit einem höhenverstellbaren Kopfteil. Insofern halte ich das nicht für ein Märchen. Darauf lag dann eine 7 Zonen Kaltschaummatratze, die allerdings zu weich für mich war. Vielleicht reklamierst Du Deine Bretter mal beim Hersteller?

  7. #47
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.831

    Standard AW: Erholsam schlafen

    Zitat Zitat von Gerberian Shepsky Beitrag anzeigen
    ... Von daher ist das Märchen der Lattenroste einfach nur ein Märchen.......
    Wir schlafen märchenhaft mit Lattenrost im Dethleffs Alkoven...

    Gruß Bernd
    Unterwegs im Dethleffs Alpa

    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Moderation im promobil Forum und das geschriebene Wort, sowie PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  8. #48
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.017

    Standard AW: Erholsam schlafen

    Ist das Schlafen / Liegen nicht eine Frage des persönlichen Empfindens?
    Wir haben im Frankia ja nur unsere umbaubare Sitzgruppe mit den harten Sitzpolstern, gut darunter ist zwar ein Lattenrost, aber ob der noch durchschlägt bezweifle ich mal.

    Auf jeden Fall schlafen wir im Mobil wesentlich besser als Zuhause ,
    obwohl wir da schon alles ausprobiert haben, von mehreren Tausend Euro teuren Lattenrosten mit verstellbaren Fuß- und Kopfteil bis zu speziell angepassten Matratzen hat alles nichts gebracht - der schlechte Schlaf und die morgendlichen Rückenschmerzen sind geblieben.

    Jetzt hab ich da ein billiges Lattenrost und eine Matratze vom Discounter und schlafe auch nicht schlechter.

    Ich hatte schon mal überlegt, das Sitzpolster aus dem Mobil in mein Bett zu legen, vieleicht währe das die Lösung für besseren Schlaf
    MfG
    Volker



  9. #49
    Stammgast  
    Registriert seit
    21.05.2016
    Beiträge
    604

    Standard AW: Erholsam schlafen

    Wenn nicht zum Nutzer passendes Lattenros mit einer ebensolchen Matratze zusammentun, dann schläfst du eben schlecht. Zum Frollisystem, was soll ich dazu sagen, ich hatte es im alten Womo und war nicht zufrieden und habe es im neuen Womo serienmässig und bin nicht zufrieden. Habe aber nach einem Treffen mit anderen Womofahrern der gleichen Marke auf Nordstrand den Grund meiner Unzufriedenheit gesehen. Das System ist Kosten, aber nicht Verbraucher optimiert. Mann hat einfach zu wenig "Teller" verbaut. Das finde ich bei einem Mobil der Preisklasse eine Frechheit.

  10. #50
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.878

    Standard AW: Erholsam schlafen

    Zitat Zitat von Gerberian Shepsky;596288

    Und trotz dicker Matratze lässt sich alles nach wie vor hochklappen. Da ich oft nachts stark schwitze, habe ich auf der belüftbaren Unterseite vorsorglich Belüftungslöcher gebort.

    [ATTACH=CONFIG
    31781[/ATTACH]
    Qualität und Schlafkomfort mögen ja stimmen ... da kann jeder seine Ausführung mit Flies, Lattenrost oder Froli finden

    Aber sorry, in dem von dir so beschwärmten in Vollständigkeit zusammengestelltem neuen Wohnmobil, sieht das Brett und der Leiteranschlag wie ein verunglückter Bastelversuch aus
    Ein Furnierbrett oder event. mit Leder bespannt hätte dem neuen Womo gut getan

    LG
    Dietmar
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

Seite 5 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schlafen in eine bestimmte Himmelsrichtung?
    Von raidy im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.12.2012, 23:01
  2. Schlafen Sie gut? Thema für promobil 5/2010
    Von Rainer Lachenmaier im Forum Thema des Monats
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.03.2010, 14:41
  3. Schlafen wärend der Fahrt
    Von im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.08.2005, 08:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •