Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 20 von 20
  1. #11
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.043

    Standard AW: Erfahrungen mit Versicherungen bei Schadenregulierungen

    Der schreibt mit zwei Accounts!
    Pfui


    Gruß Uwe

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  2. #12
    Stammgast   Avatar von ichbinich
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    838

    Standard AW: Erfahrungen mit Versicherungen bei Schadenregulierungen

    Vielleicht ist er undercover?
    Ich bin nicht perfekt, aber trotzdem sehr gut gelungen.

    Viele Grüße aus dem Remstal
    Peter

  3. #13
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.231

    Standard AW: Erfahrungen mit Versicherungen bei Schadenregulierungen

    ......oder der eine Account für die Frage und der andere für den Werbelink.........?

    Der Müsste dann aber noch kommen.


    Gruß

    Frank

  4. #14
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    12.06.2019
    Beiträge
    3

    Standard AW: Erfahrungen mit Versicherungen bei Schadenregulierungen

    Ich habe nach dem Stellen meiner Frage den Benutzernamen in meinem Account nochmal geändert. Das setzt das System dann offenbar so um, dass unterschiedliche Namen auftauchen. Echt merkwürdig. Ich bin leider noch unerfahren in solchen Foren und habe deshalb nicht sofort den Nicknamen als Benutzernamen gewählt.

  5. #15
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    12.06.2019
    Beiträge
    3

    Standard AW: Erfahrungen mit Versicherungen bei Schadenregulierungen

    Mit pfui und undercover hat das also absolut nix zu tun.

  6. #16
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.313

    Standard AW: Erfahrungen mit Versicherungen bei Schadenregulierungen

    Also, Kleinschäden werden von den Versicherungen oft zügig bezahlt und wenn es richtig knallt und um große Summen geht, dann braucht die Regulierung in der Regel Jahre.
    Das ist meine Erfahrung und da nehmen sich alle Versicherungen nichts.

    Das einzige was da hilft ist ein Hausversicherer, bei dem man genug Versicherungen hat und der persönliche Versicherungsverkäufer entsprechend intervenieren kann.

  7. #17
    Stammgast   Avatar von ichbinich
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    838

    Standard AW: Erfahrungen mit Versicherungen bei Schadenregulierungen

    simbaunterwegs: Ich habe nach dem Stellen meiner Frage den Benutzernamen in meinem Account nochmal geändert. Das setzt das System dann offenbar so um, dass unterschiedliche Namen auftauchen. Echt merkwürdig. Ich bin leider noch unerfahren in solchen Foren und habe deshalb nicht sofort den Nicknamen als Benutzernamen gewählt.



    Zitat Zitat von Simbaunterwegs Beitrag anzeigen
    Mit pfui und undercover hat das also absolut nix zu tun.
    Wenn dem so ist, entschuldige ich mich gerne.
    Ich bin nicht perfekt, aber trotzdem sehr gut gelungen.

    Viele Grüße aus dem Remstal
    Peter

  8. #18
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.705

    Standard AW: Erfahrungen mit Versicherungen bei Schadenregulierungen

    Ich warne ausdrücklich vor den Billigheimerinternetversicherungen UND AUSDRÜCKLICH vor der HUK
    lg
    olly

  9. #19
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.800

    Standard AW: Erfahrungen mit Versicherungen bei Schadenregulierungen

    Kann ich nicht sagen,
    HUK24 seit >20 Jahren und nie Probleme bei der Schadenregulierung.
    Gruß
    Volker

    Zwei "Reisende" unterwegs im Frankia FF-4 - nach dem Motto "der Weg ist das Ziel"

  10. #20
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.705

    Standard AW: Erfahrungen mit Versicherungen bei Schadenregulierungen

    HUK nur Probleme, letzter Schaden gegen HUK 9 Monate aufs Geld gewartetmDurchsetzung nur mit Anwalt möglich, HUK hat überall einen miesen Ruf wenns um Regulierung gig gilt als besonders kleinlich und bringt Unverschämtheiten wie Gebrauchte Ersatzteile usw. einfach mal bei Capitain HUK nachsehen, dann ist man von dem Verein geheilt.
    Habe mich sehr darüber gefreut, dass der HUK in meinem Fall das nix nutzte, es ist nur teurer für selbige geworden, ich pers bevorzuge im Kaskobereich kulante Qualitätsversicherungen wie den BGV, RMV, Debeka auch wenns teurer ist.
    lg
    olly

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. % bei Versicherungen wegen GFK Dach?
    Von Klaus12345 im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.07.2014, 15:50
  2. Versicherungen
    Von Harti im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.06.2014, 17:40
  3. Versicherungen im Alter - solidarisch?
    Von MobilLoewe im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 01.06.2014, 19:08
  4. Fährrisiko und Versicherungen
    Von mr-word im Forum Fähren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 23:00
  5. Erfahrungen mit Versicherungen
    Von Rainer_Lachenmaier im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.08.2011, 20:22

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •