Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 5 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 61
  1. #41
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    900

    Standard AW: In Restaurants essen gehen?

    ....... schön finde ich die Kommentare:
    „...meine Frau kocht noch am besten!“

    Hat was von „Hausarbeit ist was Tolles, ich kann stundenlang zusehen“

    Na dann einen erholsamen Urlaub für die Frau und nicht wundern, wenn sie dann eines Tages mit Jupp verschwunden ist, der immer gerne im Hotel Urlaub macht........
    Gruß von Jan von nebenan
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ... heute Nacht betrunken und hungrig heimgekommen. Nivea macht echt 'nen furchtbaren Joghurt!

  2. #42
    Stammgast   Avatar von ichbinich
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    849

    Standard AW: In Restaurants essen gehen?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Das ist sowas mit dem Benehmen im Restaurant,....... Leider....

    Aber es gibt fast nicht schöneres, Abends in südlichen Ländern, am besten direkt am Meer, zu sitzen........ finde ich auch toll

    Einige meiner plus Kilogramm sind solchen Situationen geschuldet. was machst du dagegen?

    Gruß Bernd
    Schönen Montag
    : Dieser Montag zeigt sich von seiner guten Seite. Er stört nicht im geringsten, denn es ist Pfingsten.
    Ich bin nicht perfekt, aber trotzdem sehr gut gelungen.

    Viele Grüße aus dem Remstal
    Peter

  3. #43
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.561

    Standard AW: In Restaurants essen gehen?

    Bis vor 15 Jahren waren wir häufig essen, im Urlaub sogar fast täglich.
    Nun sind wir mit Restaurantbesuchen fast gen Null. Irgenwas störte immer, der Laden selber, die fehlende Qualität, andere Gäste und das schlimmste waren zum Schluss die ständig wechselnden Aushilfskräfte, die nichts auf die Reihe bekamen. Dafür war uns der Abend und das Geld zu schade.

    2 gute Restaurants von unterwegs habe ich aber noch im Hinterkopf und wenn ich die mal durch Zufall wieder finde, gehe ich dort auch rein. Natürlich in der Hoffnung dort heute nicht auch enttäuscht zu werden.
    War einmal in Remagen und ein Sternerestaurant an der Mosel wo wir rein zufällig landeten.
    Gruß Thomas

  4. #44
    Stammgast   Avatar von ichbinich
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    849

    Standard AW: In Restaurants essen gehen?

    Mal etwas lustiges:
    Ehefrauen sind verpflichtet zum Kochen. Denn, laut Genfer Konvention, steht jedem Gefangenen eine warme Mahlzeit zu! ( )
    Ich bin nicht perfekt, aber trotzdem sehr gut gelungen.

    Viele Grüße aus dem Remstal
    Peter

  5. #45
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.307

    Standard AW: In Restaurants essen gehen?

    Zitat Zitat von Gerberian Shepsky Beitrag anzeigen
    ....... schön finde ich die Kommentare:
    „...meine Frau kocht noch am besten!“

    Hat was von „Hausarbeit ist was Tolles, ich kann stundenlang zusehen“
    Meine Frau kocht auch sehr gut. Aber im Wohnmobil gibt es in der Regel nur kleine Küche, wie zum Beispiel Spaghetti aglio e olio... Wenn meine Frau kocht, dann spüle ich stets, eine kleine ausgleichende Gerechtigkeit. Gut das im Restaurant nicht selbst gespült werden muss.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  6. #46
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.818

    Standard AW: In Restaurants essen gehen?

    Offenbar hat diesen Satz jemand ziemlich falsch verstanden:
    Wenn ich sehr gut essen will,esse ich Zuhause.
    Meine Frau ist eine excellente Köchin.
    Ich meine wirklich Zuhause und nicht im Wohnmobil.
    Im Wohnmobil kochen wir außer dem morgendlichenTeewasser so gut wie nie
    und wenn überhaupt, dann nur kleine Nudelgerichte oder wärmen im Notfall ein paar Würstchen.
    Unterwegs hat meine Frau Urlaub,
    Frühstücksgeschirr usw. spülen wir gemeinsam ab.
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  7. #47
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.370

    Standard AW: In Restaurants essen gehen?

    Grade im Urlaub habe ich Zeit und ich koche gerne, deshalb wird bei uns in der Regel täglich frisch gekoch.
    Wir gehen auch schonmal essen, haben damit aber in den letzten Jahren öfters auch schlechte Erfahrungen gemacht.
    Wir meiden schon Touristenhotspots, Restaurants mit Bildern, Restaurants mit zu langen Karten, aber trotzdem fällt man hin und wieder einfach auf die Schnauze.
    Da ich Kochen als Handwerk ansehe und schlechte Handwerksarbeit nicht leiden kann, bin ich da eben auch anspruchsvoll...
    Darüber hinaus verträgt mein Magen keine Fertigprodukte, hat Probleme mit Fastfood, Geschmacksverstärkern und Konservierungsstoffen.

    Wenn mir jemand Gurken und Tomaten auf den Salat knallt, die nach Wasser schmecken, dass ganze mit Kanisterdressing überschüttet oder die Sauce zum Fleisch aus der Tüte kommt, den Scheiss mag ich nicht essen. Ich möchte auch kein TK Schnitzel aus der Friteuse oder so Kram...

    Früher sind wir im Urlaub viel essen gegangen, mitlerweile vermeiden wir es eher. Vor allem weil wir auch Einkaufsmäßig für mehrere Tage im Vorraus planen und dann frisch einkaufen, dann muss dass auch gekocht und gegessen werden. Weil wir aber viel unterwegs sind, weis man auch nicht ob man am Zielort (fahren oft jeden Tag oder jeden zweiten Tag ein Stückchen weiter) überhaupt ein gescheites Restaurant findet. Also gehen wir da oft auf Nummer sicher und kochen selbst.

    Wenn wir essen gehen, dann schaue ich jedoch auch nicht auf den Preis...

  8. #48
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.086

    Standard AW: In Restaurants essen gehen?

    Wir gehen gerne im Urlaub essen. Wenn ich die Landschaften und Kultur eines Landes genieße, dann will ich auch deren Küche genießen.
    Dazu schaue ich einfach auf die Leute und wenn ein(e/r) "gepflegtes Paar/Herr/Dame" sehe spreche ich sie an und frage:
    "Entschuldigung, wir suchen ein gutes Restaurant in dem auch gerne die Einheimischen einkehren".
    Ich sage euch, 8 von 10 mal klappt das wirklich gut, die anderen 2 mal ist es dann zu vornehm.

    In Frankreich habe ich einen Tipp: Kommt ihr an einen großen Supermarche vorbei, dann solltet ihr deren Restaurant mal ansehen.
    Oft haben die eine überraschend gute Küche und angenehme Preise. Wir haben letztes Jahr eine tolle Fischplatte mit Beilagen für nur 10€/Person bekommen, und die hätte kaum ein Restaurant besser machen können.
    Und natürlich mein alter Tipp: Menue de jour, meist 12-18€ (außerhalb der Touri-Hochburgen) und meist auch gut.
    Allerdings dürfte die Fraktion "Schnitzel mit Pommes" in Frankreich wohl nicht glücklich werden. Deren Küche ist halt anders.

    Im WoMo gibt es nur ab und zu leichte Kost, komplex koche ich dort nur sehr selten. Z.B. dann, wenn ich einem Fischer direkt am Hafen was tolles abgeschwätzt habe.

    Gruß Georg
    Geändert von raidy (10.06.2019 um 16:21 Uhr)

  9. #49
    Kennt sich schon aus   Avatar von daisyduck
    Registriert seit
    18.08.2014
    Ort
    LK Garmisch
    Beiträge
    206

    Standard AW: In Restaurants essen gehen?

    Wir gehen auch sehr gerne gut essen, allerdings kochen wir auch viel selbst, vorzugsweise mit frischen lokalen Produkten.
    Es ist aber nicht immer ganz einfach, ein gutes Restaurant zu finden. Sehr hilfreich ist da die App vom Michelin Restaurants (bookatable), in der wir schon viele gute Restaurants gefunden haben. Lieber gehen wir weniger aber sehr gut essen. Wegen einem Schnitzel mit Pommes gehen wir nichts Restaurant, da kochen wir lieber selbst.

    LG
    Conny

  10. #50
    Lernt noch alles kennen   Avatar von Jaemtli
    Registriert seit
    08.05.2019
    Ort
    Bräcke (Schweden)
    Beiträge
    13

    Standard AW: In Restaurants Essen gehen?

    ... für alle die es interessiert,bei uns in Schweden gibts die Gatukök oder wenn ihr wo lesen tut ,,Dagens,, Dagens Lunch,, meistens pauschal 80-100 Sek dann alles incl. Salatbar Hauptgericht(e) Kaffee und süsses danach best. Getränke,ausser Alcohol.gibts in fast allen Orten.sehr zu empfehlen.man kann Nachschlag nehmen soviel man mag.
    ABER Anstandshalber packt man den teller nicht unnütz übervoll.
    gruss aus Jämtland
    Die Natur braucht uns nicht,Aber wir brauchen die Natur.

Seite 5 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Essen und Wein an der Mosel
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 01.05.2018, 11:46
  2. Gehen Promobil die Stellplätze aus?
    Von Charlie2407 im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.03.2015, 11:34
  3. Reise & Campingmesse in Essen
    Von hdlka im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.02.2014, 20:58
  4. Funktionen gehen nicht
    Von Driving-office im Forum So funktioniert unser Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.11.2012, 17:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •