Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 25 von 25
  1. #21
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.761

    Standard AW: Ungleiche Gewichtverteilung der Achsen

    Ein bisschen könntest Du ja durch Beladen gegensteuern, sind die Messwerte mit Dir auf dem Fahrersitz?

    "Vorderachse (zulässig 2.300 kg)
    L 980 kg, R 790 kg"
    ??? Fährt sich ja schlecht, wenn Du auch noch auf den Beifahrersitz gehst? Und im Alkoven die 20kg Bettzeug+Bücher ändern auch nix, wenn man die nach rechts legt.

    Hinterachse (zulässig 2.700 kg)
    L 1220 kg, R 1410 kg"

    Also alles schwere schön auf die Fahrerseite, Bier, Wasser, Roller, Räder?

    Wir brauchen endlich Ballasttanks fürs Wohnmobil, vier Stück, 200l an jeder Ecke, dann könnte man bei Bernd 150l VR und 100l HL platzieren und wäre fertig
    Gruß, Stefan

  2. #22
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.454

    Standard AW: Ungleiche Gewichtverteilung der Achsen

    wenn die Konstruktion es zulässt, werden die Gewichte auch in jeder Situation auch austariert sein. Bei Fahrzeugen ohne Zwischenboden geht das nun mal nicht immer und da kommt es schon mal zur Schieflage, je nach dem, ob die Tanks befüllt sind oder eben nicht!
    Gruß Thomas

  3. #23
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.809

    Standard AW: Ungleiche Gewichtverteilung der Achsen

    Zitat Zitat von smx Beitrag anzeigen
    Ein bisschen könntest Du ja durch Beladen gegensteuern, sind die Messwerte mit Dir auf dem Fahrersitz?
    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    ... außerdem saßen mein Frau und ich bei der Wiegung im Auto. Meine Frau ist gut 20 kg leichter... ...
    Ein bisschen durch Beladen gegensteuern? Ich wüsste nicht wie wo was...

    Gruß Bernd
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Alpa, Konzept Top, Qualität Flop

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  4. #24
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.761

    Standard AW: Ungleiche Gewichtverteilung der Achsen

    Dann Plan B, nicht zu verrückt machen. Stelle Dir einen Ducato Fensterbus im Taxi Betrieb vor, mal bringt der 400kg Koffer im Heck wohin, mal sitzen zwei Dicke hintereinander rechts, da kommen noch ganz andere Unterschiede R/L zusammen...

    Die Hauptlast von den Unterschieden nimmt das Chassis auf, egal ob Fiat Rahmen oder Alko, nicht der Aufbau drauf... Wenn allein Du in dem Wohnmobil rumläufst, stell Dir die Radlasten vor.
    Gruß, Stefan

  5. #25
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.809

    Standard AW: Ungleiche Gewichtverteilung der Achsen

    Zitat Zitat von smx Beitrag anzeigen
    ... Wenn allein Du in dem Wohnmobil rumläufst, stell Dir die Radlasten vor.
    Im Stand dürfte das kein Problem sein. Soooo schwer bin ich auch nicht.

    Gruß Bernd
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Alpa, Konzept Top, Qualität Flop

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Volluftfederung (2-Achs) oder 3-Achsen
    Von rainer111 im Forum Niveauregulierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.10.2016, 20:21
  2. Luftdruck/ Buerstner ( zul. Ges.Gew. 5 Tonnen / 3 Achsen)
    Von bluemotion60 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.05.2011, 20:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •