Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 20 von 20
  1. #11
    Kennt sich schon aus   Avatar von Variokawa
    Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    300

    Standard AW: Neue Basis MACATO?

    Da den Vertrag zwischen Fiat und den Citroen-Peugot in zukunft ausläuft, kommt Renault mit den Master rechtzeitig in spiel. Also der Fiat Werk in Abruzzen könnte die gesamte Kastenwagen produktion von FI-RE stemmen, dafür wird Renault was anderes für Fiat übernehmen. In eine gute Partnerschaft gibt's zwei gewinner. Mal sehen was kommt. Die idee gefehlt mir, Renault bringt schönere Autos ind diese Ehe und Fiat mit Jeep schönere SUV und natürlich den bestseller Ducato. Approved?
    ciao

  2. #12
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    794

    Standard AW: Neue Basis MACATO?

    Dann wäre aber noch die Frage, wie Renault mit seinen Master-Partnern Opel (jetzt ja ebenfalls Peugeot/Citroen) und Nissan umgeht. Nissan soll ja (vorerst) nicht dem gemeinsamen Unternehmen angehören.
    Mir wäre bei einem gemeinsamen Projekt etwas mehr Renault-Anteil recht. Die Vorteile kann man ja leicht aufzählen. Für AlKo wäre es sicher auch kein Problem weiterhin ein Fahrwerk für Reisemobilaufbaute zu liefern auch wenn dann in puncto Renaulttechnik neu entwickelt werden müsste. Wo dann produziert werden würde, steht auf einem anderen Blatt. Eventuell sind ja auch mehrere Standorte sinnvoll um die Varianten etwas zu verteilen.

    Gruß
    Steffen
    Hymer Exis-I 564 "final edition"

    Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.


  3. #13
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Neue Basis MACATO?

    Und bei keinem Renault Händler passt das womo durch das Tor

    Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk

  4. #14
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    794

    Standard AW: Neue Basis MACATO?

    Schmarrn !!! - der Master Original Kofferaufbau hat 3,25m Höhe bei 2,65 m Breite über alles. Man kann auch nicht bei jedem PKW-Händler anderer Marken mit einem Super-Hochdach aufkreuzen. Man muss im Zweifel schon bei der Nutzfahrzeugsparte bzw. deren Werkstätten aufschlagen.

    Gruß
    Steffen
    Hymer Exis-I 564 "final edition"

    Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.


  5. #15
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.296

    Standard AW: Neue Basis MACATO?

    Das Problem für hohe Fahrzeuge ist meistens nicht das Werkstatt-Tor, sondern, wenn keine Grube vorhanden ist, die Deckenhöhe der Werkstatt, wenn das Mobil wg. Arbeiten am Unterboden auf die Bühne muss. Nicht jede Werkstatt ist da optimal aufgestellt.


    Gruß

    Frank

  6. #16
    Kennt sich schon aus   Avatar von brushcamp
    Registriert seit
    03.07.2016
    Ort
    Kanton Solothurn
    Beiträge
    454

    Standard AW: Neue Basis MACATO?

    Es wird vorläufig keinen MACATO geben, die Hochzeit ist abgesagt.
    Ist vielleicht auch besser so.





    LG, Markus





    Bürstner Nexxo t 685 "55"

    Our Home away from Home

  7. #17
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.291

    Standard AW: Neue Basis MACATO?

    Stimmt Markus, so schreibt Tagesschau.de:

    "Die milliardenschwere Fusion der Autobauer Fiat Chrysler und Renault ist geplatzt. Grund für die Kehrtwende soll die Verzögerungstaktik Frankreichs gewesen sein. Der Staat hält 15 Prozent Anteile an Renault."

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  8. #18
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.082

    Standard AW: Neue Basis MACATO?

    Nissan soll aber auch entscheidend dazu beigetragen haben das die "Hochzeit" geplatzt ist,war vielleicht besser so.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  9. #19
    Kennt sich schon aus   Avatar von Variokawa
    Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    300

    Standard AW: Neue Basis MACATO?

    Schade! Hätte mich darüber gefreut, vielleicht ist seitens von FCA auch nur ein Taktik um Renault ( Franz. Staat) zu erzwingen den Nissan deal platzen zu lassen
    ciao

  10. #20
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    794

    Standard AW: Neue Basis MACATO?

    Vielleicht lag´s aber auch an den starken französischen Gewerkschaften, die die erwünschten Synergieeffekte (d.h. Arbeitsplatzabbau) nicht so leicht durchgewunken hätten. Macron braucht deren Wohlwollen vermutlich für andere Reformprojekte.

    Gruß
    Steffen
    Hymer Exis-I 564 "final edition"

    Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. MAN TGE als Basis
    Von rumfahrer im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.11.2018, 13:53
  2. Knaus VAN TI Plus, erstes Reisemobil mit MAN Basis
    Von M846 im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.06.2018, 22:09
  3. MB Vario als Basis
    Von Driving-office im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 24.09.2015, 16:20
  4. CX-Basis Jochen Heusel
    Von Alaska im Forum Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.05.2015, 22:19
  5. Mängel an der Basis
    Von MobilLoewe im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 10:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •