Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 42
  1. #1
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    788

    Standard An die Mobilisten in Großstädten (> 500 tsd. Einwohner). Wo steht euer Mobil?

    Die Bewohner der Metropolen kennen die Malaise. Die nächsten Scheunen sind eine Tagesreise entfernt und voll. Leere Hallen nicht existent und das eigene Grundstück (wenn man überhaupt eines sein eigen nennen kann) doch eher klein, ohne Chance auch noch ein Reisemobil unterzubringen.
    Wenn ich nun die vielen Posts in der Umfrage lese, so hab ich manchmal das Gefühl, dass es doch eigentlich keine Schwierigkeit darstellt beim Bauer um die Ecke einen Scheunenplatz zu belegen oder auf dem eigenen Grundstück mal eben einen großen Carport unterzubringen.
    Bloß - was machen die Reisemobilisten aus Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt, Stuttgart...? Blödsinnige Kommentare, die eine Stellplatz-Nachweispflicht für Resemobile fordern, müssen Ihnen (mir eben auch) wie Hohn vorkommen. Man parkt sein liebes Mobil ja meist nicht freiwillig, geschweige denn aus Sparsamkeit auf der Straße. Und logisch - man versucht das doch wo immer möglich ohne Beeinträchtigung für die Nachbarschaft bzw. auch mit deren Einverständnis zu lösen. Wie macht ihr das? Outet euch, denn wenn ich mich so umsehe - wir sind viele!

    Grüße aus München, wo eine Garage so viel Miete kostet, wie andernorts eine 3 Zi-Whg.

    Steffen
    Hymer Exis-I 564 "final edition"

    Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.


  2. #2
    Stammgast   Avatar von ThomasPr
    Registriert seit
    26.02.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    609

    Standard An die Mobilisten in Großstädten (> 500 tsd. Einwohner). Wo steht euer Mobil?

    Beitrag gelöscht.

    Viele Grüße aus München
    Thomas

    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Geändert von ThomasPr (25.05.2019 um 20:09 Uhr) Grund: Hier diskutieren die, die eigentlich nicht angesprochen waren
    Viele Grüße aus München
    Thomas

  3. #3
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.464

    Standard AW: An die Mobilisten in Großstädten (> 500 tsd. Einwohner). Wo steht euer Mobil?

    so ärgerlich wie das alles ist, aber es würde auch keiner auf die Idee kommen sich ein Boot ohne einen vorher organisierten Liegeplatz anzuschaffen.
    Beim Flugzeug wird es nochmal schwieriger.
    Gruß Thomas

  4. #4
    Stammgast  
    Registriert seit
    21.05.2016
    Beiträge
    511

    Standard AW: An die Mobilisten in Großstädten (> 500 tsd. Einwohner). Wo steht euer Mobil?

    Tja Thomas, wie soll es anders gehen. Viele Leute mit vielen Fahrzeugen und schon gibt es Platzprobleme. Aber wie wäre es, wenn du und Steffen in die ländlichen Regionen Deutschlands ziehen würdet in denen Bevölkerungsschwund besteht. Dann habt ihr eure Parkplätze auf dem eigenen Grund oder vor der Wohnung. Aber dann hättet ihr andere Probleme. Mal eben schnell mit dem ÖPNV zum Kino, oder Einkaufen, das könnt ihr dann knicken, genau so 25KM zur Arbeit mit dem Bus oder der Bahn. Wenn ich in eine Großstadt will, dann sind dort Anwohnerparkzonen, Bereiche nur für Anlieger oder Umweltzonen, ich muß dann auf z.T. kostenpflichtigen P+R-Plätzen stehen und eine Karte für den ÖPNV kaufen. Da ergeben sich auch logistische Probleme. Da empfinde ich es dann wieder als Hohn, wenn bei mir im Dorf Münchner oder Stuttgarter ankommen und einen Parkülatz direkt vor der Tür verlangen. So 80% Ironie +20% als Denkanstoß. Clouliner/Thomas genau so ist es.

  5. #5
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.464

    Standard AW: An die Mobilisten in Großstädten (> 500 tsd. Einwohner). Wo steht euer Mobil?

    in Hamburg werden die P+R Plätze auch nach und nach kostenpflichtig, eigentlich ist das ein Hohn. Aber ich weiß auch warum.....weil diese Plätze von immer mehr werdenden
    Schlaumeiern als Dauerabstellplätze missbraucht wurden/werden!
    Gruß Thomas

  6. #6
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.830

    Standard AW: An die Mobilisten in Großstädten (> 500 tsd. Einwohner). Wo steht euer Mobil?

    Warum muß ein Mobil vor der Tür stehen Bequemlichkeit !

    Wir haben 20 Jahre unseren Jahresurlaub in Mietmobile verbracht, überwiegend davon im Ausland wo wir erst nach einer langen Flugreise - mit sehr wenig Gepäck - angekommen sind.

    Sehr viele Arbeitskollegen und Bekannte haben ein Boot oder ein Segelschiff in einer Marina liegen und fahren jeders! Wochenende > 200km hin und zurück, Andere haben einen Wohnwagen auf einem Campingplatz an einem See oder an der Küste stehen und fahren da jede Woche hin.

    Also warum soll das mit dem Mobil anders sein?
    Gruß
    Volker

    Zwei "Reisende" unterwegs im Frankia FF-4 - nach dem Motto "der Weg ist das Ziel"

  7. #7
    Moderator  
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.217

    Standard AW: An die Mobilisten in Großstädten (> 500 tsd. Einwohner). Wo steht euer Mobil?

    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    so ärgerlich wie das alles ist, aber es würde auch keiner auf die Idee kommen sich ein Boot ohne einen vorher organisierten Liegeplatz anzuschaffen..
    Nicht alles, was hinkt, ist ein Vergleich........

    Mit dem Boot kann ich nicht alleine zu meiner Wohnung fahre, einkaufen, in den Urlaub fahren, zu Arbeit fahren, zum Konzert fahren.......
    Mit dem Boot kann ich auf dem Wasser unterwegs sein.... das wars.

    Ich könnte das Boot aber auf eine Trailer stellen, und den hinter meinem Wohnmobil her ziehen. Dieses Gespann könnte ich dann, Platz vorausgesetzt tatsächlich dauerhaft an der Straße parken........
    Und wenn ich nur zwei Wochen weg fahre, dürfte er auch stehen bleiben....

    Gruß
    Andi
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  8. #8
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.342

    Standard AW: An die Mobilisten in Großstädten (> 500 tsd. Einwohner). Wo steht euer Mobil?

    Und deswegen wohne ich Glücklicher in der Provinz in einer kleinen Kreisstadt mit Krankenhaus, Gymnasium, Einkaufsmöglichkeiten ohne Ende, Theater mit Landesbühne Hannover und jede Menge Garagen und Freiflächen als Parkangebot für WoMo. Aber man kann eben nicht alles haben, was man so will.
    Ansonsten schließe ich mich gern Thomas Meinung an. Auf meinen gewünschten Motorsegler (Boot) hab ich auch verzichtet, da ich hier keinen Liegeplatz gefunden habe,
    sondern erst in 300 km Entfernung..
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  9. #9
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.464

    Standard AW: An die Mobilisten in Großstädten (> 500 tsd. Einwohner). Wo steht euer Mobil?

    Zitat Zitat von AndiEh Beitrag anzeigen

    Ich könnte das Boot aber auf eine Trailer stellen, und den hinter meinem Wohnmobil her ziehen.
    Ich meine Boot......nicht Böötchen!
    Gruß Thomas

  10. #10
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.342

    Standard AW: An die Mobilisten in Großstädten (> 500 tsd. Einwohner). Wo steht euer Mobil?

    Entschuldigung!
    Ich habe übersehen, dass Foristen aus Großstädten > 500 t Einwohnern gemeint waren und die anderen nicht.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rindviehhaltung als Tourismusziel für Mobilisten
    Von AlterHans im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 17.10.2018, 23:16
  2. Mobilisten auf dem Campingplatz
    Von Guenni2 im Forum Lustiges und Peinliches rund ums Wohnmobil
    Antworten: 158
    Letzter Beitrag: 30.05.2018, 08:36
  3. Wo steht euer WoMo??
    Von brushcamp im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 17.07.2016, 21:03
  4. Wein und Mobilisten
    Von Exberg im Forum Mobile Küche
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 11.05.2016, 15:56
  5. Wie pflegt ihr euer Mobil?
    Von Anne_Mandel im Forum Thema des Monats
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.05.2015, 12:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •