Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Ist öfter hier   Avatar von Marcus aus Braunschweig
    Registriert seit
    16.03.2015
    Beiträge
    63

    Standard Elektrik Paket für ALPA

    Hallo zusammen,
    ich möchte mir demnächst einen ALPA bestellen, und bin mir unschlüssig bei dem Elektrikpaket, was einen Victron 3000W Wechselrichter, 2x 150A Batterien und einiges an Zeugs mitbringt was ich nicht kenne.
    Der Preis beträgt rund 4400 Euro.
    Da dies eine Menge Geld ist, frage ich mich ob ich mit einer Nachrüstlösung von einem guten Wechselrichter und Lithium Batterie vielleicht besser fahre, nicht nur preislich, sondern auch qualitativ.

    Was würdet Ihr sagen, sind die Komponenten die Dethleffs verbaut den Preis wert ? Ergänzend würde ich noch eine Solaranlage verbauen wollen, das sollte dazu passen.

    Gruss und Danke
    Marcus

  2. #2
    Kennt sich schon aus   Avatar von werner28
    Registriert seit
    25.03.2013
    Ort
    Hansestadt Bremen
    Beiträge
    192

    Standard AW: Elektrik Paket für ALPA

    Hallo Marcus,
    zu den Komponenten kann ich nichts sagen, da die Batterien nicht bekannt sind. Evtl. sind einzelne Komponenten in der Nachrüstung besser, denn dann kannst Du auf Lithium-Batterien setzen und z. B. von Votronic mit 1600W/1700W einen Wechselrichter wählen. Das sollte ausreichen für die Zwecke.
    Beachte, wenn 1700W entnommen werden fließen 1700W /12 V ~ 142 Ampere (ohne Berücksichtigung von Verlusten). Meine Erfahrungen haben gezeigt, dass AGM-Batterien hierfür nicht unbedingt geeignet werden können.
    Auf jeden Fall kann Solar nachgerüstet werden, da üblicherweise ein eigener Regler die Batterien lädt. Auch hierfür sind m. E. AGM-Batterien nicht so gut geeignet.
    Schöne Grüße aus Bremen
    Achim

  3. #3
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.789

    Standard AW: Elektrik Paket für ALPA

    Das Thema hatten wir hier schonmal

    https://www.promobil.de/forum/showthread.php?p=546719

    Gruß Bernd
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Alpa, Konzept Top, Qualität Flop

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  4. #4
    Ist öfter hier   Avatar von Marcus aus Braunschweig
    Registriert seit
    16.03.2015
    Beiträge
    63

    Standard AW: Elektrik Paket für ALPA

    Die Komponenten scheinen also gut zu sein, bleibt trotzdem eine Menge Geld. Aber ich denke ich werde es mal mitbestellen.

  5. #5
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.743

    Standard AW: Elektrik Paket für ALPA

    Mach es,
    wenn du kein Bastler bist und von Elektrotechnik keine Ahnung hast, mach es.

    Wenn es gute Komponenten sind liegt der Materialpreis bei 2000 € plus Montage, also ab Werk doppelt so teuer, dafür hast due aber alles sauber verbaut, abgenommen und mit Garantie.

    Alternativ beim Händler fragen ob er das (oder Alternative) aufbauen kann, wird dann sicher etwas gübstiger.
    So hab ich das damals gemacht,
    Mobil bestellt und alles Zubehör (Rückfahrkamera, Radio, Solaranlage, TV usw) hat der Händler auf-, eingebaut.
    Gruß
    Volker

    Zwei "Reisende" unterwegs im Frankia FF-4 - nach dem Motto "der Weg ist das Ziel"

Ähnliche Themen

  1. Alpa (for four)
    Von MobilLoewe im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 499
    Letzter Beitrag: Heute, 13:51
  2. Alpa 6820 Elektrik Paket
    Von Kurt56 im Forum Reisemobile
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.10.2018, 19:13
  3. Sondermodell, Edition & Paket - von Vorteil?
    Von Stefan_Weidenfeld im Forum Thema des Monats
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.09.2018, 15:58
  4. Aldi Talk EU Internet Paket 150
    Von Guenni2 im Forum Internet im Reisemobil
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.05.2015, 08:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •