Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Umfrageergebnis anzeigen: Wo stellt ihr euer Wohnmobil ab, wenn es nicht genutzt wird

Teilnehmer
93. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Eigener Stellplatz am Haus/Wohnung

    44 47,31%
  • Stellplatz angemietet nahe bei Haus/Wohnung

    5 5,38%
  • Stellplatz angemietet weiter weg von Haus/Wohnung

    5 5,38%
  • Auf einer öffentlichen Straße nahe beim Haus/Wohnung

    8 8,60%
  • Auf einer öffentlichen Straße weiter weg von Haus/Wohnung

    1 1,08%
  • Eigene Garage/Scheune nah bei Haus/Wohnung

    10 10,75%
  • Eigene Garage/Scheune weiter weg von Haus/Wohnung

    2 2,15%
  • Angemietete Garage/Scheune nahe bei Haus/Wohnung

    11 11,83%
  • Angemietete Garage/Scheune weiter weg von Haus/Wohnung

    7 7,53%
Seite 5 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 56
  1. #41
    Stammgast   Avatar von ichbinich
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    838

    Standard AW: Wo stellt ihr eure Wohnmoble zu Hause ab? Mit Umfrage

    Zitat Zitat von Saju Beitrag anzeigen
    ........?......in der Scheune stehen ... beim packen, reinigen usw steht es in der Einfahrt
    Das finde ich gut. "Beim packen, reinigen und etc. wird das WOMO ja nur geparkt und nicht Abgestellt.

    Dies Handhabe ich auch so.
    Ich bin nicht perfekt, aber trotzdem sehr gut gelungen.

    Viele Grüße aus dem Remstal
    Peter

  2. #42
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.460

    Standard AW: Wo stellt ihr eure Wohnmoble zu Hause ab? Mit Umfrage

    Zitat Zitat von Saju Beitrag anzeigen
    Aber für die Kosten kann es auch eine ganze Zeit lang in der Scheune stehen ... beim packen, reinigen usw steht es in der Einfahrt
    schon richtig, aber je eher du das Carport bei dir baust, je eher macht es sich durch die Mieteinsparung bezahlt!


    Für mich ist es undenkbar das Womo nicht auf dem Grundstück zu haben, da ist mein Womo-Spleen schon sehr weit fortgeschritten.
    Habe vor 15 Jahren meiner Frau den ganzen Vorgarten zerrupft und 250m² zugepflastert, war mir eben wichtiger, dass das Womo vernünftig abgestellt werden kann, wichtiger als Grünzeug und Beete. Carport oder Garage habe ich aber immer noch nicht.
    Gruß Thomas

  3. #43
    Ist öfter hier   Avatar von BigBlue
    Registriert seit
    17.05.2017
    Ort
    Moormerland (Ostfriesland)
    Beiträge
    59

    Standard AW: Wo stellt ihr eure Wohnmoble zu Hause ab? Mit Umfrage

    Mein Stellplatz ist eine befestigte Fläche mit Schotter auf unserem Grundstück neben dem Haus. Strom- und Wasser Anschluß sind direkt daneben. Zur Not haben wir vor unserem Haus auch noch eine öffentliche Parkfläche, die immer frei ist wo auch noch 4 Womo´s parken könnten.

    Gruß Winni
    Zu Hause ist da, wo man parken kann.

  4. #44
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    867

    Standard AW: Wo stellt ihr eure Wohnmoble zu Hause ab? Mit Umfrage

    Zitat Zitat von ichbinich Beitrag anzeigen
    Das finde ich gut. "Beim packen, reinigen und etc. wird das WOMO ja nur geparkt und nicht Abgestellt.

    Dies Handhabe ich auch so.
    Dubistzwardu,
    aber warum liest nicht einfach die StVO $12, insbesonder $12,3(a).

    Das rechtmäßige Parken ist per Gesetz zeitlich unbegrenzt.
    Ausnahmen gelten für von Zugfahrzeugen abgekoppelte Hänger $12,3(b) und LKW/Busse $12,3(a) in Gebietsart WR und WA (dem Flächennutzungsplan der Kommune zu entnehmen)

    Den Begriff Abstellen gibt es in diesem Zusammenhang nicht.

    Wo soll denn Deiner Meinung nach das Parken enden und das Abstellen beginnen?
    Soll das Parken begrenzt sein durch abgestelltes Volumen oder Seite wandfläche?
    Gewichtsmäßig ist es per Gesetz auf 7,5t begrenzt.

    Gruß
    Hans



    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

  5. #45
    Stammgast   Avatar von ichbinich
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    838

    Standard AW: Wo stellt ihr eure Wohnmoble zu Hause ab? Mit Umfrage

    @Hans
    Das dies jetzt nun in der StVO geregelt ist und ich im Recht wäre, nehme ich trotzdem auf meine Nachbarn Rücksicht.
    Für mich gibt es da keine Diskussionsgrundlage ob ich nun wie lange darf oder nicht darf?
    Ich bin nicht perfekt, aber trotzdem sehr gut gelungen.

    Viele Grüße aus dem Remstal
    Peter

  6. #46
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    867

    Standard AW: Wo stellt ihr eure Wohnmoble zu Hause ab? Mit Umfrage

    Zitat Zitat von ichbinich Beitrag anzeigen
    @Hans
    Das dies jetzt nun in der StVO geregelt ist und ich im Recht wäre, nehme ich trotzdem auf meine Nachbarn Rücksicht.
    Alles klar, da bin ich jetzt bei Dir.

    Gruß
    Hans


    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

  7. #47
    Kennt sich schon aus   Avatar von Saju
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    Nähe Bonn
    Beiträge
    348

    Standard AW: Wo stellt ihr eure Wohnmoble zu Hause ab? Mit Umfrage

    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    schon richtig, aber je eher du das Carport bei dir baust, je eher macht es sich durch die Mieteinsparung bezahlt!


    Für mich ist es undenkbar das Womo nicht auf dem Grundstück zu haben, da ist mein Womo-Spleen schon sehr weit fortgeschritten.
    Habe vor 15 Jahren meiner Frau den ganzen Vorgarten zerrupft und 250m² zugepflastert, war mir eben wichtiger, dass das Womo vernünftig abgestellt werden kann, wichtiger als Grünzeug und Beete. Carport oder Garage habe ich aber immer noch nicht.
    Stimmt schon. Auf dem Grundstück neben dem Haus - gehört uns - steht ein Carport und da steht mein Auto. Vor dem Haus ist der Carport für das Auto der Chefin. Vor der Garage ist ungünstig. Also müsste ich den von meinem Auto umbauen. Da muss ich allerdings erst einmal in Ruhe schauen ob ich da überhaupt mit dem WoMo drauf komme. Nach dem Urlaub gehen wir das mal an.
    Juppi - die schwerere Hälfte von SaJu

  8. #48
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.460

    Standard AW: Wo stellt ihr eure Wohnmoble zu Hause ab? Mit Umfrage

    Zitat Zitat von Saju Beitrag anzeigen
    Auf dem Grundstück neben dem Haus - gehört uns - steht ein Carport und da steht mein Auto. Vor dem Haus ist der Carport für das Auto der Chefin. Vor der Garage ist ungünstig. Also müsste ich den von meinem Auto umbauen. Da muss ich allerdings erst einmal in Ruhe schauen ob ich da überhaupt mit dem WoMo drauf komme. Nach dem Urlaub gehen wir das mal an.
    Stelle doch mal ein Foto ein, wie die jetzige Situation aussieht.

    Es fällt einigen Menschen (meist Frauen) schwer, ihre gewohnte Situation zu verändern, da wird dann immer wieder an- und umgebaut.
    Meine Frau liebte ihre Mittelinsel auf der Einfahrt wo eine 20m hohe Tanne stand und sie mit dem PKW rumfahren konnte. Mit dem Womo war das aber eine Zirkelei.....ich habe dann das "Hindernis" mit dem Radlader beseitigt.
    Gruß Thomas

  9. #49
    Lernt noch alles kennen   Avatar von deiop
    Registriert seit
    01.01.2019
    Beiträge
    25

    Standard AW: Wo stellt ihr eure Wohnmoble zu Hause ab? Mit Umfrage

    Wir haben einen angemieteten Hallenplatz, da steht er im Winter und zwischendurch wenn wir in der Einfahrt auf unserem Grundstück Platz brauchen. Öffentlich wird unser Carthago nie abgestellt, ist mit 7,8 auch schwierig . Wenn ich mal länger basteln will, steht er auf dem Platz vom befreundeten Händler, dort kann ich dann auch schon mal die Werkstatt mitnutzen.

    Gesendet von meinem BBF100-1 mit Tapatalk

  10. #50
    Stammgast   Avatar von ichbinich
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    838

    Standard AW: Wo stellt ihr eure Wohnmoble zu Hause ab? Mit Umfrage

    Zitat Zitat von deiop Beitrag anzeigen
    Wir haben einen angemieteten Hallenplatz, da steht er im Winter und zwischendurch wenn wir in der Einfahrt auf unserem Grundstück Platz brauchen. Öffentlich wird unser Carthago nie abgestellt, ist mit 7,8 auch schwierig . Wenn ich mal länger basteln will, steht er auf dem Platz vom befreundeten Händler, dort kann ich dann auch schon mal die Werkstatt mitnutzen.

    Gesendet von meinem BBF100-1 mit Tapatalk
    Vorbildlich !!!! Aber bedenke, nicht jeder hat einen Wohnmobilhändler oder Werkstattbesitzer als Freund.
    Ich bin nicht perfekt, aber trotzdem sehr gut gelungen.

    Viele Grüße aus dem Remstal
    Peter

Seite 5 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unterwegs zu Hause
    Von biauwe.de im Forum Meine Wohnmobil-Website/Blog
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.02.2019, 19:46
  2. Umfrage zu "Wie sind Eure Marokko-Erfahrungen? "
    Von hdlka im Forum Außereuropäisch
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 20.12.2018, 13:12
  3. Wo stellt ihr eure Kaffeeautomaten während der Fahrt ab?
    Von clouliner1 im Forum Küchenzubehör
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 23.02.2017, 13:13
  4. Wo stellt Ihr Euer Womo zu Hause ab?
    Von willy13 im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 12.02.2015, 14:21
  5. Unterwegs zu Hause
    Von biauwe.de im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.03.2014, 09:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •