Wir haben den Ablasshahn für das Grauwasser auf der Fahrerseite hinter dem Hinterrad. Je nachdem wie die Entsorgungsstation angelegt ist, lässt sich unser Tank nicht vollständig entleeren, es bleiben oft ein paar Liter zurück. Mich stört das nicht gross, spätestens Zuhause auf dem Garagenplatz kann ich vollständig entleeren. Mir ist auf der letzten Reise aufgefallen, dass auch andere Wohnmobilisten dieses Problem haben, und es folgendermassen lösen: Sie lassen den Abwassertank geöffnet und lassen das Wasser beim wegfahren auf die Strasse laufen
Habt ihr auch dieses Problem? Wie löst ihr das? Was denkt ihr über die Grauwasser Verteiler?

LG aus CH, Markus