Seite 5 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 75
  1. #41
    Stammgast   Avatar von fwbgroup
    Registriert seit
    01.12.2013
    Ort
    Oberhalb von Meißen
    Beiträge
    652

    Standard AW: Wohnmobil gemietet und verkauft

    Zitat Zitat von FrankNStein Beitrag anzeigen
    Ich dachte, das liegt an dem Staat, der nicht in der Lage ist, Dokumente (Zulassungsbescheinigung aka Kfz.Brief) seiner Bürger zu schützen? So habe ich jedenfalls einen Deiner Beiträge verstanden.

    Bisher dachte ich, ich muss auf meine Unterlagen selbst aufpassen bzw. selbst darauf achten, daß Ausweise / Besitzurkunden etc. echt sind.

    Deine Variante gefällt mir aber besser. Da müsste ich mir über nichts mehr Gedanken machen. Vater Staat wird`s schon richten. Nicht zu vergessen:Wenn´s schief geht und einer beschei..t Dich, ist Vater Staat verantwortlich und ersatzpflichtig.

    Schöne neue Welt. Oder gab es die schon mal? Oder gibt´s die woanders noch?

    Gruß

    Frank

    PS: Sorry für den Spott. Ich möchte Vater Staat so wenig wie möglich in meinem Privat- und Geschäftsleben haben. Der spielt mir heute schon viel zu viel mit.
    Nun die Moderation war der Meinung mein Posting zu verkürzen!
    Es geht nicht darum, nach dem Staat zu schreien.
    Es geht darum, das mit einem Diebstahl von Zulassungsdokumenten so viel Schaden angerichtet werden kann und der Staat sich fein raushält! Hoheitliche Aufgaben halt!

    Und es geht darum, was gesunder Menschenverstand ist.

    Und der ist eindeutig.
    Fakt ist, ein Mieter ist ein Mieter und kein Besitzer.
    Verkauft ein Mieter mein Besitz gibt es ÄRGER.
    Das aber im Nachherein.........

    Zur Absicherung des Wagnisses haben wir für alle Fahrzeuge eine Unterschlagungsversicherung als gewerblicher Vermieter.
    Wird ein Womo unterschlagen, kann mir in 18 Monaten Haltedauer nicht viel passieren.

    Im Gegenteil.

    Ist das Fahrzeug nicht älter als 24 Monate, gibt es denn Anschaffungspreis zurück.
    Cool, wenn das Fahrzeug unterschlagen wird.
    Dann muss ich mich nicht mit dem Verkauf des selbigen rumärgern.....

    Entschuldige Frank den eventuell vorhanden Spott!
    Mfg. Frank

  2. #42
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.627

    Standard AW: Wohnmobil gemietet und verkauft

    Zitat Zitat von fwbgroup Beitrag anzeigen
    Und es geht darum, was gesunder Menschenverstand ist.

    Und der ist eindeutig.
    Fakt ist, ein Mieter ist ein Mieter und kein Besitzer.
    Verkauft ein Mieter mein Besitz gibt es ÄRGER.
    Das aber im Nachherein.........
    Ein Mieter ist Besitzer! Aber nicht Eigentümer!



    Gruß Uwe

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Geändert von AndiEh (07.05.2019 um 06:32 Uhr)
    Viele Grüsse
    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  3. #43
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    3.167

    Standard AW: Wohnmobil gemietet und verkauft

    Zitat Zitat von Chief_U Beitrag anzeigen

    Ein Mieter ist Besitzer! Aber nicht Eigentümer!



    Gruß Uwe

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Genau.

    ....schon die Begriffe werden munter durcheinandergewürfelt.

    Über das Threadthema ist kein Konsens zu erzielen, da bei Eintritt eines Rechtsfalles und der daraus auf Basis der Gesetze resultierenden Entscheidung immer einer die A...hkarte zieht und sich ungerecht behandelt fühlt.

    Das ist nicht zu ändern.


    Gruß

    Frank

  4. #44
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    1.267

    Standard AW: Wohnmobil gemietet und verkauft

    Letztlich werden wir hier das nicht lösen können.
    Gut jedenfalls für alle die im Kleinen etwas vermieten, für den hat diese Diskussion schon etwas gebracht.
    Vor allem gilt immer: Menschenverstand einschalten bzw. nie ausschalten.
    Und auch wenn der Neubesitzer jetzt keinen Schaden davon trägt, irgendwas bleibt bei ihm im Unterbewusstsein hängen.
    Deswegen würde ich persönlich nie in solch eine Situation kommen wollen und sowas unbedingt vermeiden. Auch für Neubesitzer sicherlich interessant und hilfreich.

  5. #45
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    3.167

    Standard AW: Wohnmobil gemietet und verkauft

    Wahre Worte. Da kann ich nur zustimmen.


    Gruß

    Frank

  6. #46
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.975

    Standard AW: Wohnmobil gemietet und verkauft

    Eine Klarstellung im Juristendeutsch für solche Fälle: https://www.juraforum.de/lexikon/abhandenkommen
    Wie gerecht so ein Urteil ist, steht auf einem anderen Blatt.
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  7. #47
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.925

    Standard AW: Wohnmobil gemietet und verkauft

    Zitat Zitat von womofan Beitrag anzeigen
    ... Wie gerecht so ein Urteil ist, steht auf einem anderen Blatt.
    Urteil? Aber letztlich ist die juristische Einschätzung m.E. doch schlüssig.

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

    Mit 3.512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (28.04.2020 um 21:48 Uhr).

  8. #48
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    03.05.2019
    Beiträge
    10

    Standard AW: Wohnmobil gemietet und verkauft

    Anja schreibt heute noch den 2. Teil ihrer Stellungnahme zu diesem Thema.

  9. #49
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.975

    Standard AW: Wohnmobil gemietet und verkauft

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Urteil? Aber letztlich ist die juristische Einschätzung m.E. doch schlüssig.

    Gruß Bernd
    Wie man sieht und wie es hier auch schon richtigerweise geschrieben wurde,
    ist der der Dumme, der das WOMO vermietet hat, also den Verlust tragen muß,
    weil er sich nicht gegen Unterschlagung versichert hat.
    Man lernt nie aus.
    Ist für User, die mit dem Gedanken spielen, ihr WOMO zu vermieten, sicherlich interessant.
    Leider konnte ich nirgends einen Preis finden, wieviel so ein Versicherung (Veruntreungsschutz) kostet.
    Auf jeden Fall werde ich in Zukunft ein Auge auf Bimobilschnäppchen oder ähnliches in mobile.de haben,
    denn billiger kommt man nicht zu einem wertvollen WOMO. (Ironie)
    Geändert von womofan (07.05.2019 um 10:23 Uhr)
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  10. #50
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    03.05.2019
    Beiträge
    10

    Standard AW: Wohnmobil gemietet und verkauft

    Hier ein Beispiel. Bei dieser Versicherung heisst es Veruntreuungsschutz. Bei einem Womo bis 45.000€ 250€ Kosten pro Jahr.

    https://horbach24.de/wohnmobile-verm...reuungsschutz/

Seite 5 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. HYMER verkauft
    Von FiRa im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 21.03.2019, 08:12
  2. HYMER verkauft
    Von FiRa im Forum Österreich
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.09.2018, 11:06
  3. Wohnmobil gemietet, schlechter Zustand, Rückerstattung?
    Von hirtengeld im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.08.2015, 07:18
  4. Clou verkauft-was nun???
    Von heili im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.08.2012, 09:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •