Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 9 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 81
  1. #1
    Lernt noch alles kennen   Avatar von Spaetzlerin
    Registriert seit
    14.04.2019
    Beiträge
    29

    Standard Etrusco, Carado oder Sunlight?

    Hallo zusammen,

    wenn ich das richtig verstehe, gehören alle drei Marken zum Hymer-Konzern, und man sieht es den Grundrissen an, die sind wohl oft identisch. Für alle drei Marken gibt es hier Händler in max. 1 h Entfernung.

    Ich gebe zu, ein wenig habe ich mich in das Design von Etrusco verguckt , gefolgt von Sunlight. Carado wiederum erscheint mir als die vernünftigste Wahl im Hinblick auf eine gute Wiederverkaufbarkeit. Etrusco-Mobile sind recht teuer und momentan (noch?) Außenseiter.

    Wie seht ihr das, sind hier FahrerInnen der genannten Marken, und welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

    Danke und Grüße aus dem Süden
    Sylvia

  2. #2
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.807

    Standard AW: Etrusco, Carado oder Sunlight?

    Meine Empfehlung wären nicht diese Hymerprodukte, sie sind nach meinem Wissen "Dachlattenbuden", zwar gut Verarbeitet (Carado, Sunlight) aber dennoch der problemat Werkstoff Holz mit der Wasserschadensproblematik, Tipp: schau Dich mal bei Forster (Eura) oder der preiswerten Laika Serie (Hymer) um sind holzfrei.
    lg
    olly

  3. #3
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.304

    Standard AW: Etrusco, Carado oder Sunlight?

    Zitat Zitat von Spaetzlerin Beitrag anzeigen
    Ich gebe zu, ein wenig habe ich mich in das Design von Etrusco verguckt , gefolgt von Sunlight. Carado wiederum erscheint mir als die vernünftigste Wahl im Hinblick auf eine gute Wiederverkaufbarkeit. Etrusco-Mobile sind recht teuer und momentan (noch?) Außenseiter.
    Was am Design des Etrusco gefällt dir denn besser als bei Carado oder Sunlight?

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  4. #4
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    830

    Standard AW: Etrusco, Carado oder Sunlight?

    Holz muss, wenn es sorgfältig verarbeitet wurde, nicht schlecht sein. Vorteil dieser klassischen Aufbauform ist, dass sie tendenziell leichter ist. Aber ja, man muss die Außenhaut und den Boden schon im Auge behalte. Oberflächenverletzungen oder poröse Dichtungsfugen dürfen nicht lange unbehandelt bleiben.
    Weitere Alternativen im Budgetsegment neben Forster wären SunLiving (Adria) und Ahorn.

    Gruß
    Steffen
    Hymer Exis-I 564 "final edition"

    Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.


  5. #5
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.139

    Standard AW: Etrusco, Carado oder Sunlight?

    Hallo Sylvia,

    alle 3 Fabrikate werden im Capronwerk bei Dresden gebaut und die einzelnen Modelle sind fast gleich. Unterschiedliche Holzdekore und Stoffe.

    Der Forster ist schwerer, wie auch Sun Living und teurer.

    Mir persönlich gefällt der Sunlight am besten, gefolgt von Carado. Aber jeder hat einen anderen Geschmack.

    Holzlatten sind nicht mehr das Problem. Unser Bürstner wird 10 Jahre und immer noch dicht.

    Gruß aus Thüringen von Ralf.
    Das war bis 8/19 unser 3,5t Bürstner, auf Ducato 3,0l Automatik (pure Kraft, Verbrauch 10,5l), Gaspedal links, Multicommander IR.
    „Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden“

  6. #6
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.304

    Standard AW: Etrusco, Carado oder Sunlight?

    Zitat Zitat von Ralf_B;579050[COLOR=#333333
    alle 3 Fabrikate werden im Capronwerk bei Dresden gebaut und die einzelnen Modelle sind fast gleich. Unterschiedliche Holzdekore und Stoffe.[/COLOR]
    Ähm, Etrusco wird laut Homepage in Italien gefertigt, oder habe ich da jetzt was falsch verstanden. KLICK


    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  7. #7
    Stammgast   Avatar von ichbinich
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    873

    Standard AW: Etrusco, Carado oder Sunlight?

    Wir fahren seit 5 Jahren einen sunlight und sind zufrieden. Wir haben gefühlt weniger Mängel als sogenannte Markenprodukte, denn Reklamationen gibt es auch bei vielen namhaften Mobilen.
    Ich bin nicht perfekt, aber trotzdem sehr gut gelungen.

    Viele Grüße aus dem Remstal
    Peter

  8. #8
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    21.01.2018
    Beiträge
    387

    Standard AW: Etrusco, Carado oder Sunlight?

    Hallo,
    bei Carado und Adria habe ich bis jetzt wenig Reklamationen gehört.
    Gruß Rolf

  9. #9
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    08.12.2016
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    309

    Standard AW: Etrusco, Carado oder Sunlight?

    Der Etrusco ist mir bei der letzten CMT auch positiv aufgefallen. Ich denke da sind die Erfahrungen noch sehr gering. Er ist glaube ich etwas hochpreisiger als die beiden Anderen, oder? Und da gibt es Alternativen.

  10. #10
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.139

    Standard AW: Etrusco, Carado oder Sunlight?

    Zitat Zitat von AndiEh Beitrag anzeigen
    ...Etrusco wird laut Homepage in Italien gefertigt, oder habe ich da jetzt was falsch verstanden.
    Andi sorry,
    Etrusco fertigt in San Casciano bei Laika.

    Gruß aus Thüringen von Ralf.
    Das war bis 8/19 unser 3,5t Bürstner, auf Ducato 3,0l Automatik (pure Kraft, Verbrauch 10,5l), Gaspedal links, Multicommander IR.
    „Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden“

Seite 1 von 9 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. SUNLIGHT und CARADO Erfahrungsberichte
    Von Carapilot im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.10.2019, 18:30
  2. Integrierter von Capron (Carado/Sunlight)?
    Von smx im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2017, 20:57
  3. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.03.2015, 21:45
  4. Erstes Womo - Carado/Sunlight, LMC oder?
    Von Gagravarr im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.09.2014, 20:55
  5. Zugluft/Föhnsturm im Carado/Sunlight Reklamation
    Von womo 123 im Forum Reisemobile
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.05.2011, 20:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •