Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 3 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 81
  1. #21
    Kennt sich schon aus   Avatar von AndiObb
    Registriert seit
    05.08.2017
    Ort
    südlich München
    Beiträge
    404

    Standard AW: Etrusco, Carado oder Sunlight?

    Hi,
    es wurde ja schon gesagt, dass die Modelle im Grundriss und Ausstattung identisch sind, nur dass der Etrusco in IT im Laikawerk gebaut wird. Ich persönlich finde den Etrusco auch deutlich schicker im Design als den Sunlight und hab mir die Modelle zuletzt öfter mal angesehen. Darüber hinaus habe ich meine Meinung (ok, Vorurteile muss ich zugeben) über die Qualität aus IT ändern müssen, das ist schon i.O. Bis Du den Etrusco wieder verkaufst ist die Marke auch nicht mehr so unbekannt. Und wer den Grundriss sucht und dabei eben auch einen ähnlichen Designgeschmack hat, der wird auch gebraucht lieber einen Etrusco kaufen als einen Sunlight. Letztere sind häufiger als junge gebrauchte auf dem Markt, da z.B. McRent die Flotten glaube ich weitestgehend mit Sunlight bestückt. Im Neupreis liegen die drei gleichauf, da gibt es keine Unterschiede (ich habe schon mehrfach die drei identischen Modelle der Hersteller vergleichsgerechnet). Wenn Du kurzfristig kaufen möchtest, könnte es sogar sein dass ein Etrusco eher auf dem Hof steht als ein anderer, aber das ist Spekulation. Zu Carado: wir fahren einen und sind absolut damit zufrieden. Letztlich sind alle drei Herstelller der VW Golf auf dem Deutschen Markt würde ich mal so sagen. Was auch schong gesagt wurde: selbst wenn eines der Modelle nach der Preisverhandlung einen Euro teurer ist - immer auf den Verkäufer und dessen Werkstatt schauen. Letztlich muss fast an jedem neuen Womo mal was nachgebessert werden und da kann man sich dann Ärger sparen, was mehr wert ist als den berühmten Euro.
    VG
    Andi

  2. #22
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    833

    Standard AW: Etrusco, Carado oder Sunlight?

    Ich würde auch mal grundsätzlich vermuten, dass man bei Laika weiß wie ein Reisemobil gebaut wird. Wenn das Fzg. auf dem Band neben Kreos und Co entsteht, kann man vielleicht auch von gewissen Synergieeffekten ausgehen.

    Schönen Sonntag noch
    Steffen
    Hymer Exis-I 564 "final edition"

    Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.


  3. #23
    Lernt noch alles kennen   Avatar von Spaetzlerin
    Registriert seit
    14.04.2019
    Beiträge
    29

    Standard AW: Etrusco, Carado oder Sunlight?

    So zwischendurch herzlichen Dank für eure Antworten. Doch, ja, auch Diskussionen über Holz oder nicht Holz bringen mir etwas, für mich ist ja ALLES neu.

    Der VW Golf unter den Wohnmobilen - danke, Andi, witziger Weise war das genau meine Formuilierung daheim: das Mobil sollte sehr gängig und nullachtfünfzehn sein, damit wir es gegebenenfalls auch wieder gut verkaufen können. Ich glaube nicht, dass wir schon jetzt eines erwischen, mit dem wir die nächsten zwanzig Jahre zusammen bleiben

    Die Optik ist mir nicht ganz unwichtig, aber sie hat nicht oberste Priorität. Sprich, ich würde schon ein paar Euronen mehr für's Auge ausgeben, dann lässt sich auch ein Regentag besser aushalten, aber das kommt nur in Frage, wenn die sonstige Qualität vergleichbar ist.

    Interessant finde ich eure Aussage, dass ein guter Händler dann doch wichtiger ist als ich gedacht habe. Der Etrusco-Händler ist am nächsten bei uns, da fährt mein Mann auf dem Weg zur Arbeit täglich vorbei, und er macht auch einen guten Eindruck. Der Carado-Händler ist in einer Stunde Entfernung, hat gemischte Bewertungen und ist schon sehr groß, ein ziemlicher Massenbetrieb.

    Falls euch noch etwas einfällt, nur zu . Ich habe sowieso das Gefühl, je mehr ich versuche, die Kaufüberlegungen einzugrenzen, desto mehr weitere Fragen kommen auf. Macht aber auch Spaß, ist also kein wirkliches Problem , und ich lese und lese und lese hier in den Tiefen des Forums vor mich hin. Danke auch für die alten Beiträge übrigens

    LG Sylvia

  4. #24
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.305

    Standard AW: Etrusco, Carado oder Sunlight?

    Zitat Zitat von Spaetzlerin Beitrag anzeigen
    ...Falls euch noch etwas einfällt, nur zu . Ich habe sowieso das Gefühl, je mehr ich versuche, die Kaufüberlegungen einzugrenzen, desto mehr weitere Fragen kommen auf. Macht aber auch Spaß, ist also kein wirkliches Problem , ....
    Hi, Hi, so ging es uns auch. Übrigens, eine schöne Quelle um noch mehr Zeit mit der Auswahl zu verbringen , ist Youtube. Das Blogger Pärchen Leni&Toni haben z.B. ihr Suche nach einem Wohnmobil in mehreren Videos gepostet. Da sie bei Carado gelandet sind, ist das vielleicht ganz interessant für euch. Hier das erste Video dazu. KLICK

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  5. #25
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    1.041

    Standard AW: Etrusco, Carado oder Sunlight?

    Ihr tendiert zu Etrusco und der Händler ist nahe und macht einen guten Eindruck?

    Dann ist die Entscheidung doch eigentlich leicht.

    Bei jedem Mobil kann man anfangs Kinderkrankheiten haben, das ist heute leider so, egal ob Luxusliner oder Kastenwagen.
    Wenn ich bedenke, was mein VI anfangs alles hatte.......ich wäre geplatzt, wenn ich nicht einen so guten Händler in der Nähe gehabt hätte. Der hat das Womo sogar abgeholt und gebracht.
    Kleine Reparaturen hat er bei mir vor der Haustür erledigt, von daher finde ich die Händerfrage sehr wichtig.

    Und wenn ich dann an das Gespräch mit dem Concorde-Fahrer denke.........knapp 400 t€ ausgegeben, bis damals zum Gespräch über 30 (!) Mängel und jedes mal knapp 600 km bis zum Händler.......
    Gruß von Jan von nebenan
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ... heute Nacht betrunken und hungrig heimgekommen. Nivea macht echt 'nen furchtbaren Joghurt!

  6. #26
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.296

    Standard AW: Etrusco, Carado oder Sunlight?

    Genauso ist es! Ein Händler ist nur so gut wie sein "Aftersales". Dazu gehört aber auch, dass er eine ordentliche Werkstatt hat. Wenn er nur über Verkaufsfläche verfügt und die Technik von der nächsten KFZ Werkstatt im Dorf servicieren lässt, dann würde ich gleich die Finger davon lassen.

    Womos verscherbeln kann jeder, aber das Kundenverhältnis hört nicht bei der Übergabe auf, im Gegenteil. Wenn man mit einem Autohändler und seinem Service unzufrieden ist, dreht man sich um und geht zum nächsten. Womo Händler sind nicht so oft vertreten. Mängelbehebung nach Neukauf ist eine Sache, eine andere sind Dichtheitsprüfung, Gasprüfung, Reparaturen an Kühlschrank und Heizung, sowie Ersatzteilbeschaffung. Das sollte man nicht dem nächsten Dorfschmied überlassen, dafür sollte eine qualifizierte Werkstatt vorhanden sein.
    Liebe Grüße, Peter


  7. #27
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.811

    Standard AW: Etrusco, Carado oder Sunlight?

    @ Peter, Aftersales, weiss ja nicht, Aufbaureparaturen sollte der Händler beherrschen, das Basisfzg. mit seiner Technik ist m.E. besser bei der Fiat-oder DB-oder Fordwerkstatt aufgehoben.
    lg
    olly

  8. #28
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.363

    Standard AW: Etrusco, Carado oder Sunlight?

    Das sehe ich auch so.

    Einem Wohnmobilhändler, der keine ausdrückliche Kfz-Werkstatt mit Fachpersonal betreibt, würde ich meinen Ducato mit einem Problem an der Technik des Basisfahrzeugs nicht überlassen, obwohl er im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung dafür verantwortlich ist.

    ....es sei denn, es geht wie in meinem Fall um 2 Schäden:

    1 x an der SAT-Antenne
    1 x am Dach des Führerhauses
    (ich hatte die Höhe unterschätzt)

    Da war der Inhaber der Womo-Werkstatt bereit, das Fahrzeug für die Blechreparatur / Lackierung am Dach direkt aus seiner Werkstatt in die FIAT-Werkstatt vor Ort zu bringen, wo ich das insgesamt fertige Fahrzeug dann abholen konnte.

    Ansonsten aber bitte jeder im Rahmen seiner wirklichen Kompetenzen. Mir ist es lieber, wenn einer sagt, "kann ich nicht machen" als daß rumgepfuscht wird.


    Gruß

    Frank

  9. #29
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    1.041

    Standard AW: Etrusco, Carado oder Sunlight?

    Wenn dann der Womohändler noch Vertragshändler des Basisfahrzeugherstellers ist, dann ist das Jackpott.

    Mein Adria war auf Renauktbasis.
    War auch kein Problem, alles mit Aufbau Womohändler, alles mit Fahrzeug ging zu Renault.
    Gruß von Jan von nebenan
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ... heute Nacht betrunken und hungrig heimgekommen. Nivea macht echt 'nen furchtbaren Joghurt!

  10. #30
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    08.12.2016
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    309

    Standard AW: Etrusco, Carado oder Sunlight?

    Naja, also ich habe schon zig Jahre lang meine Fahrzeuge immer zu einem markenfremden Autohändler gebracht ( kenn ich gut) um die üblichen Sachen (Kundendienst, TüV, Verschleißteile) zu machen. Ich war aber noch nie bei einem Wohnmobilhändler, außer zum Kaufen.

Seite 3 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. SUNLIGHT und CARADO Erfahrungsberichte
    Von Carapilot im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.10.2019, 18:30
  2. Integrierter von Capron (Carado/Sunlight)?
    Von smx im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2017, 20:57
  3. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.03.2015, 21:45
  4. Erstes Womo - Carado/Sunlight, LMC oder?
    Von Gagravarr im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.09.2014, 20:55
  5. Zugluft/Föhnsturm im Carado/Sunlight Reklamation
    Von womo 123 im Forum Reisemobile
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.05.2011, 20:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •