Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    Stammgast   Avatar von Breisgauer
    Registriert seit
    22.12.2015
    Beiträge
    1.499

    Standard Aufgeklebte Solarzelle verloren

    Uns ist nach dem Winter eine flexible Solarzelle weg geflogen. Zum Glück kam außer der Zelle niemand zu Schaden. Sie hat drei Jahre gehalten, der einzige Unterschied zu den Vorjahren war, daß das WoMo dieses Jahr nicht unter Dach stand und auch einiges Schnne drauf lag. Sieht jemand vielleicht an den Bildern, woran es gelegen hat? Die zweite Zelle scheint unverändert fest zu sein und auch unsere Satanlage scheint bombenfest.


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6874.jpg 
Hits:	0 
Größe:	42,3 KB 
ID:	30644Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6876.jpg 
Hits:	0 
Größe:	38,3 KB 
ID:	30645Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6877.jpg 
Hits:	0 
Größe:	42,6 KB 
ID:	30646Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6879.jpg 
Hits:	0 
Größe:	38,8 KB 
ID:	30647Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6880.jpg 
Hits:	0 
Größe:	33,4 KB 
ID:	30648
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6873.jpg 
Hits:	0 
Größe:	47,1 KB 
ID:	30643
    Gruß Eike
    _________________________
    Bürstner Nexxo 690G

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.745

    Standard AW: Aufgeklebte Solarzelle verloren

    Hi Eike,
    Glück im Unglück würde ich sagen.

    OK - nach den Fotos sieht es so aus, dass der Kleber mit der Solarzelle keine Verbindung eingegangen ist,
    dass kann mehrer Gründe haben,
    Schutzfolie nicht entfernt, nicht richtig entfettet, Oberfläche nicht angeraut oder für die Solarzelle der falsche Kleber.

    An einigen Stellen sieht die Klebiúng so aus, als würde die schon länger lose sein (Schmutz, Verwitterung), da könnte dann der Fahrtwind unter die Zelle gelangen und hat die Zelle abgehoben.

    Aber halt alles nur Vermutungen aus den Fotos
    Gruß
    Volker

    Zwei "Reisende" unterwegs im Frankia FF-4 - nach dem Motto "der Weg ist das Ziel"

  3. #3
    Stammgast   Avatar von Breisgauer
    Registriert seit
    22.12.2015
    Beiträge
    1.499

    Standard AW: Aufgeklebte Solarzelle verloren

    Schutzfolie war diemal runter, entfettet habe ich auch. Der Kleber ist der, den alle nehmen. Angeraut weiß ich nicht mehr, evtl. nicht. Zelle ist mit einem Knall davongeflogen, hat sich also plötzlich gelöst. Evtl. ist etwas Wasser drunter gekommen und ist dann gefroren...
    Gruß Eike
    _________________________
    Bürstner Nexxo 690G

  4. #4
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.677

    Standard AW: Aufgeklebte Solarzelle verloren

    Zitat Zitat von Breisgauer Beitrag anzeigen
    ...Evtl. ist etwas Wasser drunter gekommen und ist dann gefroren...
    Hallo Eike, Du hast sicher vor dem Verkleben das Dach gereinigt. Aus den Schmutzrändern an der Innenseite des Klebers schliesse ich, dass dort seit einiger Zeit Wasser (Schmutz) eingedrungen ist. Ich checke meine geklebten Zellen regelmässig, bei mir sieht es rundum gut aus. Grüsse Jürgen

  5. #5
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    30.11.2014
    Beiträge
    123

    Standard AW: Aufgeklebte Solarzelle verloren

    Hallo
    Die Bilder erinnern mich stark an einen früheren Aquariumschaden.
    Damals haben Algen die Verklebung der Scheiben unterwandert.
    Eine Scheibe flog raus.Auch die anderen hatten kaum erkennbare Unterwanderungen.
    Tippe auf falschen Kleber
    .m.f.G.Kuni

  6. #6
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.160

    Standard AW: Aufgeklebte Solarzelle verloren

    Für mich sieht das aus, als wäre das Panel nur am Rand verklebt worden. Innen sieht man zwar schlingenförmige Klebereste, aber die scheinen von einer früheren Klebung zu stammen. Es genügt eine hauchdünne Lücke in der Verklebung und unter das Panel gelangt Luft, der Unterdruck hebt dann das Panel ab. Nicht vergessen - wegen dieses Effekts fliegen Flugzeuge!
    Liebe Grüße, Peter


  7. #7
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    21.01.2018
    Beiträge
    334

    Standard AW: Aufgeklebte Solarzelle verloren

    Hallo,
    bei so einer Verklebung wundert es mich nicht.

    Gruß Rolf

  8. #8
    Kennt sich schon aus   Avatar von der bienenkönig
    Registriert seit
    26.10.2018
    Beiträge
    225

    Standard AW: Aufgeklebte Solarzelle verloren

    Wenn du die Zelle nur rundherum geklebt hast ist das kein Wunder das wenn Luft drunter kommt, es durch durch die (Segel) Fläche dann die Platte abreisst.....

    Vielleicht hätte es geholfen auch die Fläche an sich zu kleben.....?

  9. #9
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    5.904

    Standard AW: Aufgeklebte Solarzelle verloren

    Die Fläche hätte man auch kleben müssen und das mit dem richtigen Kleber.Ich habe meine beiden Paneele vorne mit Sikaflex geklebt,hinten liegen sie auf der Dachreeling auf und sind dort verschraubt.Dadurch liegen sie schräg und der Fahrtwind wird nach oben abgeleitet,ausser dem läuft Wasser sofort ab und nimmt den Schmutz mit.Die Klebestellen sind absolut fest,kontrolliere ich jedes mal wenn ich mein Fahrzeug wasche.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  10. #10
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    21.01.2018
    Beiträge
    334

    Standard AW: Aufgeklebte Solarzelle verloren

    Hallo,
    ein wichtiger Punkt ist auch, dass man an die Ränder mit einem Klebeband abklebtt. Somit kann keine Feuchtigkeit/Schmutz unter die Zelle kommen!

    Gruß Rolf

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frischwassertankdeckel verloren, wo neuen bestellen?
    Von sandres im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.06.2017, 15:04
  2. Zündschlüssel verloren gegangen. Was machen?
    Von Black_Devil im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.02.2015, 14:57
  3. IWF gibt die Steuergelder für Griechenland verloren
    Von caipirinhaskipper im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 11.06.2013, 21:22
  4. EC-Karte verloren
    Von Mobbell im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.08.2009, 22:17
  5. Erfahrung mit Solarzelle
    Von cuttyboot im Forum Stromversorgung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 23:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •