Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35
  1. #1
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    26.04.2019
    Beiträge
    1

    Standard Wohnmobil mit Anhänger?

    Hallo,Ich überlege für mein Wohnmobil mir einen Anhänger zuzulegen um zusätzliches Gepäck mit zunehmen. Wer von euch hat Erfahrung damit ?Macht es überhaupt wirklich sinn?Liebe GrüßeWolfgang
    Geändert von MobilLoewe (26.04.2019 um 11:09 Uhr) Grund: Link entfernt

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Jimi Hendrix
    Registriert seit
    17.01.2015
    Ort
    Südschleswig-Süd
    Beiträge
    602

    Standard AW: Wohnmobil mit Anhänger?

    Jo, ich sach ma' so: wenn man die Transportkapazität unbedingt benötigt, macht das Sinn. Sonst nicht.
    Ich freue mich, dass ich helfen konnte.
    Gruß
    Rolf
    Das Schlimmste an manchen Menschen ist, dass sie nüchtern sind, wenn sie nicht betrunken sind.
    William Butler Yeats ( 1865 - 1939 )

  3. #3
    Stammgast   Avatar von ichbinich
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    802

    Standard AW: Wohnmobil mit Anhänger?

    Für mich macht das überhaupt keinen Sinn. Ich fahre ohne Anhänger, denn da darfst nur 80 km/h fahren. Das Gefährt wird unhandlich.
    Duck und weg
    Ich bin nicht perfekt, aber trotzdem sehr gut gelungen.

    Viele Grüße aus dem Remstal
    Peter

  4. #4
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    30.11.2014
    Beiträge
    122

    Standard AW: Wohnmobil mit Anhänger?

    Hallo
    Für mich als Kawa-Fahrer macht es Sinn bei größeren Touren. Hauptsächlich in Schlechtwettergebiete oder um Schlauchboot /Moppel/Vorzelt und dergleichen mitzunehmen.Keinen Sinn ,weil zu teuer, sind Fährfahrten.zusätzliche Autobahngebühren gehen meistens
    m.f.G
    Kuni
    Geändert von KUNI (26.04.2019 um 17:11 Uhr)

  5. #5
    Kennt sich schon aus   Avatar von PeterFranke
    Registriert seit
    25.02.2012
    Beiträge
    440

    Standard AW: Wohnmobil mit Anhänger?

    Hallo Wolfgang,

    ob das nun Sinn macht, kannst nur du für dich entscheiden. Ich benütze auch manchmal einen Hänger, aber ausschließlich zum Transport eines Motorrollers. Ansonsten reicht mir die Zuladung des Mobils.
    Grüße von der Alb
    Peter

  6. #6
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    5.896

    Standard AW: Wohnmobil mit Anhänger?

    Zitat Zitat von ichbinich Beitrag anzeigen
    Für mich macht das überhaupt keinen Sinn. Ich fahre ohne Anhänger, denn da darfst nur 80 km/h fahren. Das Gefährt wird unhandlich.
    Duck und weg

    Wieso nur 80 km/h? Mein Anhänger hat eine 100 er Zulassung,ich fahre immer dann mit Anhänger wenn ich meinen Motorroller mitnehmen will,ansonsten reicht die Heckbox.Davon das mein Gespann unhandlich ist habe ich noch nichts gemerkt.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  7. #7
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.157

    Standard AW: Wohnmobil mit Anhänger?

    Zitat Zitat von Alaska Beitrag anzeigen
    Wieso nur 80 km/h? Mein Anhänger hat eine 100 er Zulassung
    Die gilt aber nur DE, in (fast?) allen anderen Ländern ist Tempo 80.
    Liebe Grüße, Peter


  8. #8
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    572

    Standard AW: Wohnmobil mit Anhänger?

    Moin Wolfgang,

    hier siehst du, wie schnell du mit Wohnmobil, oder als Gespann in Europa fahren darfst:

    https://www.hymer.com/assets/uploads/adac-tempolimit-europa.pdf

    Wie du in der Tabelle gut ersehen kannst, zählt auch das Gespann-Gesamtgewicht. Somit bist du bestimmt > 3,5 t.

    Wenn es nicht um den Platz alleine geht, sondern auch um die Gewichtsverteilung, dann würde ich lieber auflasten.
    Anhänger macht in meinen Augen Sinn, wenn man länger an einen Ort fahren will und so eine "Garage" dabei hat.
    Gruß von Jan von nebenan
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ... heute Nacht betrunken und hungrig heimgekommen. Nivea macht echt 'nen furchtbaren Joghurt!

  9. #9
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.810

    Standard AW: Wohnmobil mit Anhänger?

    Zitat Zitat von Gerberian Shepsky Beitrag anzeigen
    ... Anhänger macht in meinen Augen Sinn, wenn man länger an einen Ort fahren will und so eine "Garage" dabei hat.
    So ist es, meine Tochter überlegt sich das gerade. Das Gerödel für 7 Personen ist enorm.

    Für mich kommt ein Anhänger nicht in Frage, der Stauraum im Alpa ist mehr als ausreichend. Ein Anhänger wäre überwiegend auf meinen Touren mehr als störend, da wir immer auf der Flucht sind. Auf den Fähren, unterwegs mal eben wenden, Parkplatz auf dem Supermarkt und so weiter. Nein Danke.

    Gruß Bernd
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Alpa, Konzept Top, Qualität Flop

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  10. #10
    Stammgast   Avatar von Capricorn-CH
    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Schweiz / Bodensee (gegenüber Insel Reichenau)
    Beiträge
    1.327

    Standard AW: Wohnmobil mit Anhänger?

    Also meinerseits habe ich mich da vor Jahren schon hier geäussert.....

    u.a. hier: https://www.promobil.de/forum/thread...506#post475506

    und hier: https://www.promobil.de/forum/thread...ger#post379126

    Ich finde das Fahren mit Anhänger überhaupt nicht unhandlich. 85% gehts vorwärts - wo liegt da das Problem. Die wenigen Rückwärtsfahren bewältige ich über die Spiegel locker und park überall rein, wo der Hänger reinpasst.

    Trotzdem kommt's drauf an, was wir vorhaben - Grosses Motorrad mitnehmen (rd. 400 kg mit Helmen und Klamotten) / Roller und E-Bikes mitnehmen / Roller und Windsurfmaterial mitnehmen / Enkel mitnehmen (samt deren Spielsachen, Iglus, Matratzen)..... Ich bevorzuge einen komplett geschlossenen und abschliessbaren Anhänger - so sieht keiner, was ich da mitführe und alles ist sauber untergebracht, nicht's flattert. Bevor ich das WoMo überlade fahre ich - anders als viele andere - definitiv den Anhänger - schon aus Sicherheitsgründen.

    Da ich Überlandstrassen bevorzuge reicht Tempo 80 allemal, auf Autobahn darf ich 100 fahren - ich bin auf Reisen, nicht auf der Flucht wie Bernd....
    Geändert von Capricorn-CH (27.04.2019 um 09:00 Uhr)
    mit besten Grüssen
    Adrian


    "Ich mag keine Menschen, die überall was suchen, was sie stört. Ich mag Menschen, die überall was finden, was sie fasziniert"

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Anhänger ziehen
    Von nanniruffo im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.01.2019, 17:27
  2. Anhänger Sicherung
    Von willy13 im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2017, 09:58
  3. Alternative Anhänger
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 28.12.2014, 15:28
  4. Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 10.01.2014, 19:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •