Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 62
  1. #11
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    2.987

    Standard AW: Mal zum nachdenken....

    Zitat Zitat von winterurlauber Beitrag anzeigen
    Wir haben überwiegend wegen unserem Hund ein Wohnmobil vor 5 Monaten bestellt das nächste Woche geliefert werden soll.
    Seit 8 Wochen hat unser Hund ein unheilbares Kompressionssyndrom bekommen. Er kann kaum noch laufen und es wird jeden Tag schlechter. Laut Tierarzt ist er nicht weit von der Spritze entfernt. Er ist "erst" 8 Jahren alt. Es ist zum heulen, oft kommt es ganz anders als man denkt.
    Genieß einfach die letzten Wochen mit dem Hund!
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  2. #12
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    75

    Standard AW: Mal zum nachdenken....

    Zitat Zitat von Chief_U Beitrag anzeigen
    Genieß einfach die letzten Wochen mit dem Hund!
    Das tun wir ganz intensiv.
    Es ist allerdings ganz schwer mit anzuschauen wie ein Tier welches eigentlich noch topfit ist, seine Hinterbeine nicht mehr im Griff hat und kaum noch laufen kann.

  3. #13
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    569

    Standard AW: Mal zum nachdenken....

    Winterurlauber,

    wenn dein Hund noch topfit ist, wie du schreibst, dann könnte er doch prima mit einem Hunderolli klar kommen.

    Schau mal hier: http://rollindogs.de/rollwagen/?p=1

    Weiter unten auf der Seite ist ein Video, dass zeigt, dass viele Hunde prima mit dem Rolli klar kommen.

    Habe auch schon 2 Hunde mit Rolli live gesehen (beide hatten die Hinterbeine gelähmt), die tobten herum, wie jeder andere Hund auch.

    Vielleicht eine Option?!


    Nachtrag: Gerade auch noch gefunden, so war der im Park neulich auch: https://www.youtube.com/watch?v=pCGI...ature=youtu.be
    Geändert von Gerberian Shepsky (25.04.2019 um 16:39 Uhr)
    Gruß von Jan von nebenan
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ... heute Nacht betrunken und hungrig heimgekommen. Nivea macht echt 'nen furchtbaren Joghurt!

  4. #14
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    75

    Standard AW: Mal zum nachdenken....

    Zitat Zitat von Gerberian Shepsky Beitrag anzeigen

    Vielleicht eine Option?!
    Geht nicht aus folgenden Gründen.
    Er, Berner Senn-Schäferhund wiegt gute 43kg, unser Haus hat zuviele Stufen, in ein Wohnmobil mit Wägelchen alle paar Stunden rein und raus möchte ich ihm nicht mehr antun.
    Der Tierazt meint, daß er durch die Medikamente keine Schmerzen hat??? (das ist der einzige Trost an den wir glauben müssen).


    Wir werden das Wohnmobil in den Hof stellen und gar nicht anmelden solange diese miese Situation besteht. Wegfahren ohne Hund geht gar nicht.

  5. #15
    Stammgast  
    Registriert seit
    09.02.2015
    Ort
    Kreis Neuburg / Donau
    Beiträge
    538

    Standard AW: Mal zum nachdenken....

    Zitat Zitat von Gerberian Shepsky Beitrag anzeigen
    Wow - leider ist meine Kristallkugel kaputt und ich kann nicht mehr vorher sehen, was in der Zeit eines Hundelebens, 12-17 Jahre, so geschehen wird.
    Kein verantwortlicher Tierhalter wird die Verantwortung abgeben wollen, aber niemand ist vor Trennung, Krankheit, Tod und anderen Schicksalsschlägen gefeit.
    Und genau deshalb werd ich mir nie ein Tier zulegen. Ich kenne das noch vom Hund (lebt nicht mehr) meiner Frau, was das für einTheater ist wenn dann der Hundesitter ins Krankenhaus muss. Dann such mal vom Urlaub aus einen Hundesitter. Wenn ich Urlaub habe dann will ich in den Tag hinein leben und frei von Verpflichtungen sein. Nein und ich werd auch auf keine fremden Tiere aufpassen.

    Grüße Hans

  6. #16
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    569

    Standard AW: Mal zum nachdenken....

    Urlaub ohne Hund ist sowieso kein Urlaub.

    Soll ja aber auch Leute geben, die fahren lieber ohne ihre Kinder weg.......
    Gruß von Jan von nebenan
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ... heute Nacht betrunken und hungrig heimgekommen. Nivea macht echt 'nen furchtbaren Joghurt!

  7. #17
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.175

    Standard AW: Mal zum nachdenken....

    Zitat Zitat von Gerberian Shepsky Beitrag anzeigen
    Urlaub ohne Hund ist sowieso kein Urlaub.

    Soll ja aber auch Leute geben, die fahren lieber ohne ihre Kinder weg.......
    Anstatt die Leute nach ihrer Fasson selig werden zu lassen sind - u.A. - solche Bemerkungen der Grund, warum Hundethreads schnell mal entgleisen.

    Das muss nicht sein.

    Gruß

    Frank

  8. #18
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    an der Oberweser
    Beiträge
    5.759

    Standard AW: Mal zum nachdenken....

    Ich hätte zu meiner Zeit als Moderator direkt nach dem Eröffnungsthread das Thema geschlossen.

    Mit der Einstellung einiger Hundehalter und deren Argumentationen will ich mich jetzt bzw. wollte ich mich damals nicht herumärgern.

    Wer seine Leben mit seinen Hunden mit dem Leben von einem Alleinreisenden Paar vergleicht, tut mir nicht einmal mehr leid. Wir reisen als Paar allein, haben leider keine Enkel und unsere Kinder sind mit 42 und 38 selbst vor ca. 22 Jahren, als wir mit dem Wohnmobilreisen begannen, schon nicht mitgekommen. Wer dann meint, unterstellen zu müssen, dass alleinreisende Paare lieber ohne Kinder fahren, sollte sich mal Gedanken zu seinen Formulierungen machen.

    Es gibt auch Mobilisten, die nehmen ihrem Katzen oder, auch schon erlebt, ihren Graupapagei mit auf Reisen. Sind Hundehalter die besseren Mobilisten? Ich denke nein, sind sie nicht, einige halten sich nur dafür.

    Ob und wie ich mich um die Haustiere meiner Nachbarn kümmere, wenn es notwendig werden sollte, ist einzig meine Entscheidung.

    Allerdings kenne ich die Haustiere meiner Nachbarn und könnte damit umgehen, falls ich gefordert würde. Nur wäre mir dieses "Helfen" nicht eine Zeile in einem Reise-/ Wohnmobilforum wert.

    Ich könnte gut damit leben, wenn dieser Thread geschlossen würde.
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  9. #19
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.638

    Standard AW: Mal zum nachdenken....

    Zitat Zitat von Gerberian Shepsky Beitrag anzeigen
    Urlaub ohne Hund ist sowieso kein Urlaub.

    Soll ja aber auch Leute geben, die fahren lieber ohne ihre Kinder weg.......
    Stimmt, da wo ich bin ist auch Paula, wir zwei Dicken halten zusammen, wir hätten kein Problem mit Urlaubshund aber Paula mag das nicht, duldet keine fremden Hunde im Haus
    lg
    olly

  10. #20
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    5.890

    Standard AW: Mal zum nachdenken....

    Werner,da bin ich voll bei Dir zumal ich so meine Zweifel daran habe ob es den Tieren wirklich spaß macht mit zu fahren oder ob sie es nur tun weil ihre Besitzer sie dazu zwingen.Es kommt auch nicht von ungefähr das immer mehr CP entweder ganz oder zumindest in Teilen Hundefrei sind weil es viele Benutzer von CP gibt denen das Gekläffe und die Hinterlassenschaften der Vierbeiner ein Greuel sind.Auch Familien mit Kindern sind oft froh wenn ein CP Hundefrei ist.Ob es Hundefreie SP gibt weiß ich nicht,ich fahre nur sehr selten einen SP an.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •