Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40
  1. #1
    Kennt sich schon aus   Avatar von ichbinswieder
    Registriert seit
    08.07.2018
    Beiträge
    339

    Standard Wenn, dann im Urlaub ...

    Hi Foris,

    wenn etwas am Womo kaputt geht, dann im Urlaub. Das liegt nunmal in der Natur der Nutzung.

    Das ist schon mal vorgekommen, aber diesmal ist es der Kühlschrank auf Gasbetrieb. Grande Katastrophe, denn auf Solar läuft er bei Regen nicht und die Nächte sind zu kurz und zu dunkel um ihn mit 132Ah zu betreiben. Ein grandioses Stück Faux Filet für 17€ hat den Weg in die Tonne gefunden ... der vermutlich größte Verlust.

    Die Düse, den Brennertopf haben wir schon mit Druckluft durchgeblasen ... ohne Erfolg.
    Das mag daran liegen, das ich das nur mit diesen kleinen Kartuschen für Fahrradreifen machen konnte, da an den Tanken hier in Frankreich keine vernünftige Option geboten wird, wie wir es schonmal vor 6-8 Jahren erfolgreich praktiziert haben. Versuche bei den ortsansässigen Camping-Werkstätten ergab Terminvorschläge für Mitte Mai, also auch keine Lösung
    Den Urlaub abbrechen .... erst recht keine Option, wir haben noch drei Wochen.
    Blieb als nur der Kauf einer dometic-Kühlbox, die „nur“ das doppelte vom unschlagbaren Amazonpreis gekostet hat. Der begrenze Platz wird uns nun täglich zum Metzger führen ... aber das ist grundsätzlich ein Vergnügen.

    also, alles halb so wild ... bis auf das Wetter, aber das ändert sich übermorgen.

    Was bleibt ist die Tatsache, dass wenn ein Defekt Auftritt, dann im Urlaub.
    Würde ich mich daran stören, müsste ich die schönste Art des Reisens aufgeben .... und das wird wohl nicht passieren.

    jetzt trink ich erstmal ein kühles Blondes .....
    Es grüßt der Charly

  2. #2
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    05.06.2018
    Ort
    bei Weimar/Thür
    Beiträge
    129

    Standard AW: Wenn, dann im Urlaub ...

    ich möchte dich trösten: wenns so richtig kalt ist, geht ein kühli garantiert nicht kaputt!
    so weit - so gut!
    Hartmut von Dem Reisemobilstellplatz im unteren Jagsttal!

  3. #3
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.062

    Standard AW: Wenn, dann im Urlaub ...

    Autsch, das kenne ich - Frau will vorm langen WE den Kühli aktivieren und ruft mich an "Du, der KS springt nicht an, er macht immer nur tack-tack-tack und geht dann auf Störung".

    Nun, ich will dich nicht mit Kleinigkeiten langweilen - die Düse war verstopft. Schritte zur Behebung:
    Schritt 1:
    Die Düse beim Kocher freilegen - die läuft in einem Rohr und saugt durch den Venturi-Effekt Luft aus Löchern im Rohr an (das Gemisch düst dann in den Kocher und verbrennt dort). Die Düse habe ich mit einem abgewinkelten Stück Stahldraht 0,3mm durchgeputzt.

    Wenn dort Dreck drin war, dann liegt er jetzt vor der Düse im Gasröhrchen und kann jederzeit die Düse wieder verlegen, also Schritt 2:
    Gas abdrehen. Den letzten Teil der Gasleitung ausbauen, das ist normalerweise ein ca. 40cm langes Rohr, auf der einen Seite die Düse, auf der anderen eine Verschraubung, in der Mitte das Magnetventil. Das Magnetventil hindert den Dreck, rauszufallen. Jetzt kommt der Trick - die Kabeln müssen am Magnetventil bleiben, einer muss im Fahrzeug den KS starten - das Magnetventil geht auf. Der andere muss das offene Rohrende nach unten haltend Pressluft durch die Düse von oben blasen. Gasrohr wieder einbauen, sicherheitshalber die Schraubverbindung auf Leckage prüfen, fertig.

    Wenn man weiß, wie es geht, ist man mit der Operation in 20 Minuten durch. Natürlich dauert das Prüfen und Fehlersuchen zehnmal länger, aber JETZT weiß ich mir zu helfen. Ein Absorber ist ein einfaches Gerät mit sehr wenigen Fehlerquellen.

    Vielleicht hilft das ...
    Liebe Grüße, Peter


  4. #4
    Kennt sich schon aus   Avatar von ichbinswieder
    Registriert seit
    08.07.2018
    Beiträge
    339

    Standard AW: Wenn, dann im Urlaub ...

    Zitat Zitat von Jagstcamp-Widdern Beitrag anzeigen
    ich möchte dich trösten: wenns so richtig kalt ist, geht ein kühli garantiert nicht kaputt!
    ... dann wird es die Heizung sein, die man im Sommer nicht genutzt hat.
    Es grüßt der Charly

  5. #5
    Kennt sich schon aus   Avatar von ichbinswieder
    Registriert seit
    08.07.2018
    Beiträge
    339

    Standard AW: Wenn, dann im Urlaub ...

    Zitat Zitat von Dieselreiter Beitrag anzeigen
    Vielleicht hilft das ...
    Danke, aber die Frau meint , wir sollten einfach Urlaub machen .... und die Frau hat immer recht..
    Mal abgesehen davon, dass mir das passende Werkzeug fehlt ... und das Spray ist auch nicht an Board.

    eine gute Anleitung hab ich hier gefunden: http://wiki.womoverlag.de/wiki/index...e_Kuehlschrank
    Es grüßt der Charly

  6. #6
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.358

    Standard AW: Wenn, dann im Urlaub ...

    Hallo Charly,

    genau nach dieser Anleitung im Link mache ich das immer wenn ich eine spürbare Minderung der Kühlleistung im Gasbetrieb feststelle.

    Hat bisher immer zur Behebung des Problems ausgereicht und die Kühlleistung war wieder in Ordnung.

    Wenn der Heizverteiler nicht im Abgasrohr ist, reinige ich das Abgasrohr zusätzlich zum Ausblasen mit Druckluft noch mit einer passenden runden
    Schlauchbürste, ähnlich wie diese - https://www.amazon.de/Xpassion-Reini...SIN=B071L3P3ZB

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  7. #7
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.252

    Standard AW: Wenn, dann im Urlaub ...

    Pressluft hat ja jeder an Bord....und zwar über die Reifen (Reservereifen). Um die Brennerdüse auszublasen langt das allemal!
    Gruß Thomas

  8. #8
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.406

    Standard AW: Wenn, dann im Urlaub ...

    Zur Not geht auch propagiert aus der Gasflasche

    Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,


    Kaufe und verkaufe Restbestände der Wohnmobilindustrie, alle Marken

  9. #9
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.218

    Standard AW: Wenn, dann im Urlaub ...

    Hehehe, die Idee ist gut

    Die Düse habe ich mit einem abgewinkelten Stück Stahldraht 0,3mm durchgeputzt.
    Sollst du eigentlich nicht. Vor allem darfst die Düse keinesfalls größer machen, da dir dann eher der Kühlschrank abfackelt und das Plättchen ist teuer...

    Brenner ausbauen, Düse sauber machen, wieder einbauen und Verschraubung auf Dichtigkeit prüfen. Ohne Lecksuchspray im Feld tuts auch Spüli mit Wasser, unerschrockene halten n Feuerzeug dran... (Würde ich nicht machen)

  10. #10
    Stammgast   Avatar von Sky Traveller
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    im Westen der BRD
    Beiträge
    1.107

    Standard AW: Wenn, dann im Urlaub ...

    Die Düse ist aus Stahl, das weitet man nicht so schnell, bloß weil man mit einem Drähtchen mal drin herumprokelt. Die Brenner verschleißen bei häufigem Gasbetrieb recht stark. Sie korrodieren immens und alles setzt sich mit Rost zu. Ich tausche alle drei Jahre den Brenner komplett aus und mache richtig sauber. Das kostet einen zweistelligen Betrag, der mir die Betriebssicherheit absolut wert ist. Seitdem habe ich nie mehr Ärger gehabt (und den hatte ich auch einmal im Urlaub, als das Flämmchen bloß noch einen Zentimeter hoch brannte... muss ich nicht noch einmal haben).

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. !!Wenn du in den Urlaub gehst, gebe deinem Nachbarn Bescheid!!
    Von raidy im Forum Lustiges und Peinliches rund ums Wohnmobil
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.05.2019, 12:25
  2. Wenn ich nicht im Urlaub bin, dann ...
    Von Mark-86 im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.08.2017, 10:31
  3. ich bin dann mal kurz weg.
    Von KudlWackerl im Forum Urlaubsgrüße, Infos und Live Berichte
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.02.2017, 15:10
  4. Wenn nicht jetzt wann dann...
    Von wh1967 im Forum Meine Wohnmobil-Website/Blog
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 24.01.2017, 15:04
  5. Wenn Steve Jobs ein WoMo entworfen hätte, dann...
    Von raidy im Forum Lustiges und Peinliches rund ums Wohnmobil
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.07.2013, 20:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •