sollte daran denken das dies auch anderes zur Folge hat, z.b. muß eine Warnleuchte mitgeführt werden welche amtl. zugelassen ist, ist die Auflastung auf über 4,to dann muß auch noch ein Unterlegkeil mitgeführt werden