Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25
  1. #11
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    15.05.2011
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    106

    Standard AW: Hymer Starline 680 - Ad Blue tanken

    Meinen PKW tanke ich immer an der Zapfsäule. Die Pistole passt sowohl für Lkw wie auch für Pkw. Kein Adapter nötig.
    Literpreis mit ca. 50 Cent erheblich günstiger als Literpreis aus der Dose.
    Gruss aus dem Ländle
    Michael


  2. #12
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    21.12.2017
    Ort
    am Wasser
    Beiträge
    320

    Standard AW: Hymer Starline 680 - Ad Blue tanken

    mein PKW will auch AdBlue haben. Da eine Füllung mehrere 1000km reicht bestelle ich mir im Inet AdBlue für ca. 60ct/l, immer 60l auf einmal in 10L Kanistern und immer wenn "er" etwas haben will schütte ich eine Kanne hinein. Dauert genau 3 Minuten. An einer Tanke habe ich noch nie AdBlu getankt - wozu auch? Für das gesparte Geld kaufe ich mir liebe ein Eis.

  3. #13
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.115

    Standard AW: Hymer Starline 680 - Ad Blue tanken

    Geld gespart? Bei ca. 50 Cent für AdBlue an der Tankstelle?

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  4. #14
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    21.12.2017
    Ort
    am Wasser
    Beiträge
    320

    Standard AW: Hymer Starline 680 - Ad Blue tanken

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bildschirmfoto 2019-04-08 um 19.11.16.jpg 
Hits:	0 
Größe:	47,0 KB 
ID:	30514Hallo Bernd,
    träum schön weiter Du scheinst kein AdBlue zu verbrauchen, oder? Vielleicht vorher mal schlau machen, bevor man ander für bl..d erklärt.

    Im Kanister an der Tanke bewegt sich der Literpreis bei 1,50 - 1,80,-€ , im Baumarkt bei 1,-/l und im Internet bei 45CT/L https://www.bandel-online.de/ABGASAN...saAu0rEALw_wcB


    Nur mal so.

    Gruß
    Geändert von bigben24 (08.04.2019 um 19:18 Uhr)

  5. #15
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.115

    Standard AW: Hymer Starline 680 - Ad Blue tanken

    Na ja, Du hattest im Vorpost von 60 Cent geschrieben, 45 Cent sind natürlich unschlagbar. Allerdings finde ich bei Bandel (dein Link) nur den Liter für 90 Cent. Schlau machen brauche ich mich nicht, AdBlue habe ich mit meinem Sprinter bis Juli 2018 getankt, stets günstig an der Lkw AdBlue Säule. Übrigens, derzeit in meiner Heimatstadt 50,9 Cent. Die Kanister an den Tankstellen hatten Apothekerpreise, wer das Zeugs dort kauft, dem ist nicht zu helfen.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  6. #16
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.331

    Standard AW: Hymer Starline 680 - Ad Blue tanken

    Hallo Kay,
    zu dem Thema Adblue kann nich nichts beitragen. Aber zum Thema Hymer und Basisfahrzeug.
    Da wird ständig die Zuständikeit auf den anderen geschoben.
    Ich hatt e einen 120 l Tank bestellt und eine Odysee der Zuständigkeit hinter mir, da die Anzeige nicht funktionierte. Desgleichen mit dem Wischerintervall.Ich dachte Fiat ist zuständig, nein, wegen der großen Scheiben, hat Hymer dieses Ding ausgetauscht. Meine Luftdruckarie will ich garnicht mehr erwähnen. Usw., usw. ,da muss man wohl durch.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  7. #17
    Stammgast  
    Registriert seit
    09.02.2015
    Ort
    Kreis Neuburg / Donau
    Beiträge
    552

    Standard AW: Hymer Starline 680 - Ad Blue tanken

    ich befülle die einmal gekauften AdBluekanister immer an der LKW Tanksäule. Beim letzten mal für 48Ct./ltr. Auch gibt es dort Zapfsäulen für PKW.

    Grüße Hans

  8. #18
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    21.12.2017
    Ort
    am Wasser
    Beiträge
    320

    Standard AW: Hymer Starline 680 - Ad Blue tanken

    Zitat Zitat von golfinius Beitrag anzeigen
    Hallo Kay,

    Da wird ständig die Zuständikeit auf den anderen geschoben.
    Ich hatt e einen 120 l Tank bestellt und eine Odysee der Zuständigkeit hinter mir, da die Anzeige nicht funktionierte. Desgleichen mit dem Wischerintervall.Ich dachte Fiat ist zuständig, nein, wegen der großen Scheiben, hat Hymer dieses Ding ausgetauscht. Meine Luftdruckarie will ich garnicht mehr erwähnen. Usw., usw. ,da muss man wohl durch.
    Vertragspartner ist der Hymerhändler und zwar für das gesamte Fahrzeug. Wenn am FIAT Teil etwas nicht stimmt bleibt trotzdem der Händler verantwortlich.Bei mir waren die Drehteller der Sitze sehr zäh. Der Händler sagte: Bring das FZ her, wir fahren es zu FIAT und holen es wieder ab. Schneller geht es aber wenn "Du" direkt zu FIAT fährst - nach 1,5 Tagen hatte ich bei Fiat neue Drehteller drin. Wo allerdings die Schnittstellen bei einem VI zwischen Fiat und Hymer liegen..................?

    Bernd - ja der Bandelpreis hat mich auf den 2. Blick auch überrascht, ich habe im Januar 0,62 bezahlt. Preis hat wohl stark angezogen. ABER 0,50€ an Deiner Tanke, das glaub ich ja fast nicht.

    Gruß

    Gruß

  9. #19
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.115

    Standard AW: Hymer Starline 680 - Ad Blue tanken

    Zitat Zitat von bigben24 Beitrag anzeigen
    ... ABER 0,50€ an Deiner Tanke, das glaub ich ja fast nicht.
    Automat von Shell, Preis von heute.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  10. #20
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    21.12.2017
    Ort
    am Wasser
    Beiträge
    320

    Standard AW: Hymer Starline 680 - Ad Blue tanken

    das ist doch bestimmt nur die Umweltsonderumlage die bei Euch noch oben auf den Dieselpreis drauf kommt, oder?


    Alle Achtung!

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vom Hymer S 820 zum Hymer StarLine S
    Von Womoyo im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 01.08.2019, 15:17
  2. HYMER B 700 Starline, Bj. 2004, Probleme mit Bad
    Von bentley40 im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.01.2017, 16:35
  3. Günstig Tanken App
    Von BernhardW im Forum Nützliche Apps rund ums Wohnmobil
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 11.08.2015, 08:31
  4. Wer kennt victron energy - blue power ?
    Von Tonicek im Forum Stromversorgung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.02.2015, 17:09
  5. GAS tanken - Propan
    Von Driving-office im Forum Gasversorgung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.11.2012, 12:53

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •