Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 44
  1. #1
    Administrator   Avatar von promobil_team
    Registriert seit
    23.10.2018
    Beiträge
    7

    Standard Auswintern und Tankreinigung

    Liebe Foristen,

    seid Ihr bereits startklar für den kommenden Sommer? Wir geben euch einige Tipps zum Auswintern Eures Wohnmobils und zur richtigen Reinigung des Wassertanks.

    Tankreinigung: Hier geht es zum Artikel
    Auswintern: Hier geht es zum Artikel



    Viele Grüße aus der Redaktion

  2. #2
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    1.912

    Standard AW: Auswintern und Tankreinigung

    Warum soll ich bis zum Frühjahr warten, wenn der Tank im Herbst schmutzig ist.
    Muss der Dreck erst richtig antrocknen?
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  3. #3
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    5.756

    Standard AW: Auswintern und Tankreinigung

    Als Praktiker mit zig Jahren Erfahrung brauche ich ganz bestimmt keine Ratschläge von Theoretikern.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  4. #4
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.594

    Standard AW: Auswintern und Tankreinigung

    Iss schon wichtig Tank und Leitungshygiene, mein Tipp: hochchloren auf 15-20mg/l freies Chlor mittels Ca(OCl)2 durch Chlorgranulat, unter Berücksichtigung des Wirksamkeitsfaktors werden ca 3-4 g auf 100l von dem Poolgedöns beötigt, Einwirkzeit 3-8h.
    lg
    olly

  5. #5
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    1.912

    Standard AW: Auswintern und Tankreinigung

    In unser Wassersystem kommt keine Chemie rein!
    Nur sauberes Trinkwasser.
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  6. #6
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.594

    Standard AW: Auswintern und Tankreinigung

    Dennoch kann sich ein Biofilm bilden, obwohl wir unser Tankwasser nicht trinken lege ich Wert auf hygiene zumal nach der Chlorung ausgiebig gespült wird, außerdem verwenden wir immer Trinkwasserchemie fürs Tankwasser
    lg
    olly

  7. #7
    Stammgast   Avatar von Jimi Hendrix
    Registriert seit
    17.01.2015
    Ort
    Südschleswig-Süd
    Beiträge
    580

    Standard AW: Auswintern und Tankreinigung

    Ich hab jetzt nach Jahrzehnten ohne Chemie Zitronensäure in mein Wassersytem gelassen.
    Gruß
    Rolf
    Das Schlimmste an manchen Menschen ist, dass sie nüchtern sind, wenn sie nicht betrunken sind.
    William Butler Yeats ( 1865 - 1939 )

  8. #8
    Stammgast   Avatar von k28
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Welzheim, ca. 40 km östlich von Stuttgart
    Beiträge
    1.364

    Standard AW: Auswintern und Tankreinigung

    Es soll auch Leser geben, die das noch nicht so lange machen ( Wohnmobil fahren) und deswegen dankbar über solche Tipps und Hilfen sind!!
    Gruß Klaus

    Unterwegs mit Frankia A 740

  9. #9
    Ist öfter hier   Avatar von kielius
    Registriert seit
    09.06.2018
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    62

    Standard AW: Auswintern und Tankreinigung

    Zitat Zitat von k28 Beitrag anzeigen
    Es soll auch Leser geben, die das noch nicht so lange machen ( Wohnmobil fahren) und deswegen dankbar über solche Tipps und Hilfen sind!!
    Aber bei den vielfältigen Meinungen der "Experten" weis man immer noch nicht was "Richtig" ist.....
    Ich zähle mich auch zu den Anfängern - und was ist nun die Lösung?????
    Grüße
    Jörg mit einem Ahorn 595

  10. #10
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.594

    Standard AW: Auswintern und Tankreinigung

    Zitat Zitat von Jimi Hendrix Beitrag anzeigen
    Ich hab jetzt nach Jahrzehnten ohne Chemie Zitronensäure in mein Wassersytem gelassen.
    Gruß
    Rolf
    Zitronensäure hilft gegen Kalk, aber nicht gegen Biofilm bzw. Keime.
    lg
    olly

Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Trinkwasserhygiene und Tankreinigung
    Von MobilLoewe im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 165
    Letzter Beitrag: 19.08.2014, 10:42
  2. Checkliste hilft beim Auswintern
    Von MobilLoewe im Forum Reisemobile
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 17:57
  3. Algen? Tankreinigung?
    Von Pfistus01 im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.03.2011, 20:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •