Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Umfrageergebnis anzeigen: E-Scooter bald erlaubt - was hälst du davon?

Teilnehmer
78. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Finde ich gut!

    33 42,31%
  • Gut aber gefährlich, vor allem auf Gehwegen

    27 34,62%
  • Finde ich nicht gut, da zu gefährlich

    10 12,82%
  • Schlecht, sollte man niemals erlauben

    8 10,26%
Seite 8 von 24 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 231
  1. #71
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.087

    Standard AW: Die E-Scooter kommen

    Zitat Zitat von Alaska Beitrag anzeigen
    ...,es kann nicht sein das eine bestimmte Sorte Verkehrsteilnehmer Sonderrechte eingeräumt bekommt oder sich diese einfach nimmt.

    Gruß Arno
    Du meinst jetzt bestimmt die vielen Autofahrer, welche die Radwege als exklusiven Parkplatz betrachten. Oder meinst du die, welche einfach die Türe aufreisen ohne nach hinten zu schauen. Oder doch die, welche beim rechts abbiegen keinen Blick nach hinten werfen, ob das so ein Radrowdie gerade aus will.

    Schwarze Schafe hat es auf beiden Seiten. O.K., gefühlt unter den Radfahrern mehr und ein paar echte Vollpfosten. Aber die Dummen bleiben immer die Radfahrer, wenn der Autofahrer einen Fehler macht, denn sie sind ungeschützt.
    Ich behaupte jetzt einfach mal, dass 2/3 aller Autofahrer sich nicht an den gesetzlichen Mindestabstand beim Überholen in den Städten halten. Und ich rede jetzt mal nur von den Straßen wo es keine Radwege gibt. Genießen die Sonderrechte?

    Bild aus lizenzrechtlichen Gründen nur als Link
    Geändert von raidy (11.04.2019 um 12:26 Uhr)
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  2. #72
    Kennt sich schon aus   Avatar von WeWe
    Registriert seit
    02.04.2014
    Beiträge
    403

    Standard AW: Die E-Scooter kommen

    @Georg

    Wie du schon beschrieben hast, sind die sogenannten Rowdies auf beiden Seiten zahlreich vertreten. Vieles passiert leider auch aus Unkenntnis der Verkehrszeichen und Regeln. Bei uns wird jetzt, überall auf den ehemals kombinierten Fuß/Radwegen, ein Schild mit Radfahrer frei aufgestellt. Das bedeutet Radfahrer sind hier geduldet, dürfen aber nur 7 Km/h fahren und Fußgänger haben grundsätzlich Vorrang. Ich glaube die wenigsten Radfahrer kennen diese Beschränkungen. Für Radfahrer bedeutet das aber, sie dürfen auch auf der Straße fahren. Was heisst das dann für E-Scooter? Nur max. 7Km/h wir kaum einer damit fahren wollen.
    Viele Grüße aus dem schönen Isernhagen

    Werner

    Unterwegs mit Christa und einem EURA MOBIL PA 685 VB

  3. #73
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beiträge
    5.793

    Standard AW: Die E-Scooter kommen

    Ich las in dem Link eine interessante Bemerkung: " Aber Radfahrer könnten natürlich konsequent die Parkplätze an der Straße nutzen. Anders als viele Autofahrer meinen, sind die nämlich nicht für Kraftfahrzeuge reserviert. "

    Wenn man also mit ein paar Freunden so eine Parkbucht einfach mal mit drei bis vier Fahrrädern blockiert, wird bestimmt ein Autofahrer sich die Rechtmäßigkeit von einem Polizisten erklären lassen ( falls dieser auch informiert ist, dass die Parkplätze eben "ALLEN vERKEHRSTEILNEHMENRN" gehören und eben dieser Polizist nicht auch so ein Vertreter der Gruppe, "alle Autofahrer haben immer Recht und die dürfen da nicht stehen!" ) Sollte also ein aufgeklärter Polizist den Autofahrer dann den obigen Tatbestand" für alle Verkehrsteilnehmer" erklären, würde ich gern das dumme Gesicht sehen, was sich dann einstellt.

    Zu Seitenabständen: radfahrende Kinder werden mit etwa 150 cm Abstand überholt, fast identisch, meist aber doch etwas geringer ist der ermittelte Seitenabstand zu unbehelmten Radfahrern. Fährt ein Erwachsener mit Helm, so stellt sich häufigst ein Seitenabstand von max. 80 cm ein. ( Die Werte wurden zusammen mit der ADFC-Gruppe Höxter und der Kreispolizeibehörde ermittelt. Ich war damals aktivist in der Kreisgruppe des ADFC ).

    @WeWe
    Hallo Namensvetter: wie schnelldurfte man eigentlch auf den mit Kombischild gekennzeichneten Wegen radeln.
    In HX ist noch eine Besonderheit vorhanden, da ist z.B. die Weserpromenade als kombinierter Rad-/Fußweg ausgelegt, allerdings eindeutig getrennt durch eine weiße durchgezogene Linie, an die sich natürlich weder Fußgänger nochsolche mit Begleithund halten.
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  4. #74
    Kennt sich schon aus   Avatar von WeWe
    Registriert seit
    02.04.2014
    Beiträge
    403

    Standard AW: Die E-Scooter kommen

    Zitat Zitat von rundefan Beitrag anzeigen
    Hallo Namensvetter: wie schnelldurfte man eigentlch auf den mit Kombischild gekennzeichneten Wegen radeln.
    In HX ist noch eine Besonderheit vorhanden, da ist z.B. die Weserpromenade als kombinierter Rad-/Fußweg ausgelegt, allerdings eindeutig getrennt durch eine weiße durchgezogene Linie, an die sich natürlich weder Fußgänger nochsolche mit Begleithund halten.
    Nach meiner Kenntnis gab es da keine Tempobeschränkungen für Radfahrer.

    Hier ist es ganz anschaulich erklärt: https://www.karlsruhe.de/b3/verkehr/...ehrszeichen.de
    Viele Grüße aus dem schönen Isernhagen

    Werner

    Unterwegs mit Christa und einem EURA MOBIL PA 685 VB

  5. #75
    Stammgast   Avatar von ichbinswieder
    Registriert seit
    08.07.2018
    Beiträge
    559

    Standard AW: Die E-Scooter kommen

    Interessant ... hier treffen militante Radfahrer auf uneinsichtige Kfz-Führer ... dabei geht es um E-Scooter
    Es grüßt der Charly

  6. #76
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.473

    Standard AW: Die E-Scooter kommen

    Zitat Zitat von ichbinswieder Beitrag anzeigen
    Interessant ... hier treffen militante Radfahrer auf uneinsichtige Kfz-Führer ... dabei geht es um E-Scooter
    Bürgersteig- und Straßenkrieg scheint schon vorprogrammiert.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  7. #77
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    903

    Standard AW: Die E-Scooter kommen

    Also wenn schon, denn schon................

    https://www.sxt-scooters.de/Scooters...e-65-km-h.html
    Gruß von Jan von nebenan
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ... heute Nacht betrunken und hungrig heimgekommen. Nivea macht echt 'nen furchtbaren Joghurt!

  8. #78
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.332

    Standard AW: Die E-Scooter kommen

    Zitat Zitat von Gerberian Shepsky Beitrag anzeigen
    Also wenn schon, denn schon................

    https://www.sxt-scooters.de/Scooters...e-65-km-h.html
    Und wo soll das Ding bewegt werden? Denn: "Das Modell SXT Ultimate PRO ist im Bereich der StVZO nicht zugelassen."

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  9. #79
    Moderator  
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.266

    Standard AW: Die E-Scooter kommen

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Und wo soll das Ding bewegt werden? Denn: "Das Modell SXT Ultimate PRO ist im Bereich der StVZO nicht zugelassen."

    Gruß Bernd

    Na auf der Rennstrecke...

    Vielleicht gibt es demnächst Scooter Rennen auf einschlägigen Kart Bahnen.

    Gruß
    Andi
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  10. #80
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    903

    Standard AW: Die E-Scooter kommen

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Und wo soll das Ding bewegt werden? Denn: "Das Modell SXT Ultimate PRO ist im Bereich der StVZO nicht zugelassen."

    Gruß Bernd

    ..... und als guter Bürger halte ich mich natürlich daran...............
    Gruß von Jan von nebenan
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ... heute Nacht betrunken und hungrig heimgekommen. Nivea macht echt 'nen furchtbaren Joghurt!

Seite 8 von 24 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.01.2019, 20:56
  2. E-Scooter ab 1.1.2019 offiziell erlaubt
    Von raidy im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.10.2018, 14:43
  3. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.01.2016, 23:58
  4. E-Scooter Revolozzer
    Von ctwitt1 im Forum Zweiräder
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.07.2014, 16:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •