Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 12 von 23 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 223
  1. #111
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.195

    Standard AW: Plastik auf Tour vermeiden?

    Mit dem Umweltbewußtsein sieht es was Plastikmüll betrifft auch hier bei uns teilweise übel aus.Seht Euch doch mal Bushaltestellen an,völlig vermüllt,zum großen Teil mit Plastikverpackungen aller Art,es ist nur noch ekelhaft und gefährlich für das Wild das daran herumknabbert.Hier gehört eine wirksame Litter Control wie in den USA her die solche Umweltferkel sofort mit einem hohen Bussgeld belegt,nur am Geldbeutel kann man solche Typen treffen.Ich trenne zu hause konsequent und wenn möglich auch im Urlaub da ich auf CP ja die Möglichkeit dazu habe,ausgenommen A wo der Plastikmüll zum Restmüll gehört um als Brennstoff für die Müllverbrennung zu dienen,halte ich für eine gute Idee so lange die Abwärme sinnvoll genutzt wird.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  2. #112
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.429

    Standard AW: Plastik auf Tour vermeiden?

    Wir versuchen tatsächlich, Plastikabfall zu vermeiden, wo er nicht nötig ist.
    Warum ? Keine Ahnung, vieleicht hab ich mit zu vielen Ökos zu tun.

    Eigentlich ist dass Schwachsinn. Ob ich 20kg mehr im Jahr an Plastik in Verpackungsform, Einweggeschirr oder Strohhalmen kaufe, "verkonsumiere" und hinterher der Entsorgung zu führe, oder ob ich 20l mehr Diesel verfahre, bleibt sich m.E. gleich. Mädel macht sich Gedanken um Plastikverpackungen und geht bei Primat shoppen, weil da gibts viel für wenig Geld, dass ist am Ende nix anderes als meine Einwegplastiktüten... Wenn überhaupt einmal getragen wirds auch der Entsorgung zugeführt.. Konsumgesellschaft halt.

    Meine Plastiktüte landet ja im Müll und wird entsorgt, die schmeiße ich ja nicht in den Wald (wobei sie auch da jemand wegräumen würde) oder ins Meer ^^

  3. #113
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.552

    Standard AW: Plastik auf Tour vermeiden?

    Nein Mark, kein Schwachsinn, Besteck und Geschirr aus Kunststoff, sowie Trinkhalme, Wattestäbchen, Essstäbchen, Styropor-Essensverpackungen sollen eh ab 2021 in der EU verboten werden, oder erheblich reduziert werden. Klar, hatten wir hier schon. Wenn Du Dich jetzt schon daran beteiligst, spricht nichts dagegen. Jeder kann dazu beitragen, auch unterwegs mit dem Reisemobil.

    Ein aufrechnen mit anderen, oft unvermeidlichen Umweltsünden, hilft nicht weiter. Besser jeden Bereich zunächst separat betrachten und handeln wo möglich.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (17.09.2019 um 22:06 Uhr) Grund: Nachtrag
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  4. #114
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.429

    Standard AW: Plastik auf Tour vermeiden?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Nein Mark, kein Schwachsinn, Besteck und Geschirr aus Kunststoff, sowie Trinkhalme, Wattestäbchen, Essstäbchen, Styropor-Essensverpackungen sollen eh ab 2021 in der EU verboten werden, oder erheblich reduziert werden. Klar, hatten wir hier schon. Wenn Du Dich jetzt schon daran beteiligst, spricht nichts dagegen. Jeder kann dazu beitragen, auch unterwegs mit dem Reisemobil.

    Ein aufrechnen mit anderen, oft unvermeidlichen Umweltsünden, hilft nicht weiter. Besser jeden Bereich zunächst separat betrachten und handeln wo möglich.

    Gruß Bernd
    Wir leben nun einmal in einer Konsumgesellschaft. Wenn du handelst wo es möglich ist, dann schiebst du GELD da hin. Von diesem Geld kauft sich der der es hat, nen 63 AMG, der Umwelt nutzt das nix. Wenn du die Umwelt schonst und keinem was dafür gibst, dann hast du das GELD. Das gibst du auch wieder für irgendwas aus, z.B. n neues Wohnmobil, was der Umwelt schadet... Du kannst machen was du willst, alles was du machst schadet der Umwelt. Das beste für die Umwelt wäre, wenn du NICHTS machst. Das Problem ist, dass dein Vermögen dann von Banken an wen verliehen wird der was macht und deine Erben damit am Schluss ganz viel machen... Das schadet wieder der Umwelt....

  5. #115
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.552

    Standard AW: Plastik auf Tour vermeiden?

    Ein eigentlich einfaches Thema, siehe Threadtitel, wird meines Erachtens unnötig verkompliziert. Einfach bedeutet, ein wenig bewusster mit Plastik umgehen und hier und darauf verzichten. Nicht mehr, nicht weniger.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  6. #116
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    1.051

    Standard AW: Plastik auf Tour vermeiden?

    Es ist leider unmöglich, auf Plastik zu verzichten.
    Aber bestmöglich vermeiden geht schon.

    Mein Lieblingsevent: Ritterspiele in Kaltenbach. Da gibt es Miettonkrüge für Getränke, Teller mit Pfand aus Holz oder essbar aus Teig gebacken und Besteck aus Holz.
    Geht doch
    Gruß von Jan von nebenan
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ... heute Nacht betrunken und hungrig heimgekommen. Nivea macht echt 'nen furchtbaren Joghurt!

  7. #117
    Stammgast   Avatar von Sky Traveller
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    im Westen der BRD
    Beiträge
    1.196

    Standard AW: Plastik auf Tour vermeiden?

    Auf dem Caravan Salon gab es dieses Jahr draußen an einer Bude Rosmarinkartoffeln. Die Schälchen waren aus irgendwelchem Blattwerk in Form gepresst, die Gäbelchen aus Holz. Hatte mich überrascht, hatte ich so noch nicht gesehen.

  8. #118
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    992

    Standard AW: Plastik auf Tour vermeiden?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Nein Mark, kein Schwachsinn, Besteck und Geschirr aus Kunststoff, sowie Trinkhalme, Wattestäbchen, Essstäbchen, Styropor-Essensverpackungen sollen eh ab 2021 in der EU verboten werden, oder erheblich reduziert werden. Klar, hatten wir hier schon. Wenn Du Dich jetzt schon daran beteiligst, spricht nichts dagegen. Jeder kann dazu beitragen, auch unterwegs mit dem Reisemobil.

    Ein aufrechnen mit anderen, oft unvermeidlichen Umweltsünden, hilft nicht weiter. Besser jeden Bereich zunächst separat betrachten und handeln wo möglich.

    Gruß Bernd
    Genau so.
    Dogmatisch an die Sache herangehen nützt niemand.
    Nur eben etwas bewusster mit dem Thema Plastik umgehen.
    Ich werf doch meinen Plastikmüll nicht auch auf die Strasse nur weil es mein Nachbar noch macht. Nein. Ich versuche weniger Plastik zu benutzen und wenn doch entsorge ich passend.
    Und natürlich leben wir in einer Überfluss bzw. Konsumgesellschaft in der ein Verzicht nicht angesagt ist. Aber wie Bernd schon schrieb, das war hier nicht das Thema.

  9. #119
    Stammgast   Avatar von norder
    Registriert seit
    28.09.2012
    Ort
    25554 Wilster
    Beiträge
    973

    Standard AW: Plastik auf Tour vermeiden?

    Das sich unser Konsumverhalten ändern muß, weil es in erheblichem Umfang zur Umweltbelastung dazu beiträgt, ist erforderlich, aber hier nicht das Thema. Im Wohnmobil fällt es uns schwerer den Müll zu trennen. Sicherlich kommt Glas in den dafür vorgesehenen Behälter, beim Rest wird weniger getrennt. Versuchen beim Einkaufen schon Müll zu vermeiden, Tasche mitnehmen und Verpackung im Geschäft lassen. Ist noch Besserungsbedarf.
    Hans

  10. #120
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.429

    Standard AW: Plastik auf Tour vermeiden?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Ein eigentlich einfaches Thema, siehe Threadtitel, wird meines Erachtens unnötig verkompliziert. Einfach bedeutet, ein wenig bewusster mit Plastik umgehen und hier und darauf verzichten. Nicht mehr, nicht weniger.

    Gruß Bernd
    Plastik steckt ja in allem. Nicht nur in der Plastiktüte, sondern auch in Kleidung, Autos, in besonders vielen Campingartikeln, Plastikschüsselchen, Plastiktupperdosen, Plastikgeschirr, Plastikblumentöpfen und Plastikdekoartikeln, etc.

    Mein bewusster Umgang mit dem Thema heißt dann nicht auf die Plastiktüte fürs gute Gewissen zu verzichten, sondern vorher nicht den 14. Pullover in den Einkaufswagen zu legen, nicht den Superfensterflitscher zu kaufen der eh nicht funktioniert, an dem Supermesserschärferelektrogerät vor bei zu gehen was ich genau so wenig Brauche wie den Billigwerkzeugsatz ausm Discounter, der gekauft wird weil "ist im Angebot". Das ist meine Art "Plastik" zu vermeiden... Das hat allerdings 2 deutliche Nebeneffekte:

    1. Mein Kontostand. Durch weniger Konsumartikel habe ich mehr Geld auf dem Konto. Dass führt dazu, dass ich in logischer Konsequenz für dass was ich brauche viel weniger Arbeiten muss. Zeigt sich ganz praktisch daran, dass ich diesen Winter nicht mehr 3, sondern 4 Monate Urlaub mache und blos noch 8 Monate im Jahr arbeiten gehe..

    2. Wenn das Schule machen würde und mehrere Leute "umdenken" würden, führt dies dazu dass die Wirtschaft in Deutschland zusammen brechen würde. Die Konsum und Leistungsgesellschaft wäre Bankrott...

    Alles in allem eben ein sehr komplexes Thema und nicht damit getan, im Supermarkt statt 30 Plastiktüten a 10 Cent eine Mehrwegtasche für 3€ zu kaufen und sich ein zu reden, dass nun alles gut wird wärend man den Krempel vom Grabbeltisch den niemand braucht in seinen SUV läd...

Seite 12 von 23 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie kann man die Verschmutzung der Rückwand vermeiden?
    Von Rombert im Forum Pflege und Werterhaltung von Reisemobilen
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 03.04.2018, 10:12
  2. Hund mit auf Tour
    Von elsakind im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.05.2017, 21:23
  3. Fahrräder mit auf Tour
    Von Anne_Mandel im Forum Thema des Monats
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 16.03.2017, 19:45
  4. Kuchenbude on Tour
    Von Kuchenbude im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.09.2013, 10:19
  5. Frauen on Tour
    Von MaWi im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.08.2013, 12:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •