Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Kennt sich schon aus   Avatar von arco1111
    Registriert seit
    28.10.2014
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    427

    Standard Risse in der Wand der Dusche. Was tun?

    Bei unserem Eura Terrestra T 710 HB (Baujahr 2010) zeigen sich mehr und mehr Risse in der gebogenen Wand der Dusche.
    Beim Duschen dagegen gestoßen oder gedrückt wurde nicht, dafür sind die Risse zu hoch.


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_3756.jpg 
Hits:	0 
Größe:	52,0 KB 
ID:	30472


    Hat jemand eine Idee, wie und womit ich das reparieren könnte, damit kein Wasser dahinter läuft?
    Ein Austausch der Wand ist mir zu kostspielig.
    Liebe Grüße -Uwe-

    (Alle sagten "Das geht nicht" ... und dann kam einer, der das nicht wusste und hat's einfach gemacht)


  2. #2
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.441

    Standard AW: Risse in der Wand der Dusche. Was tun?

    {Mobbing Beiträge die andere pauschal abwerten werden nicht geduldet. Bitte zum Thema diskutieren. AndiEh}



    Es war nur ein Hinweiß darauf das dieses Hobby sehr teuer ist, und es sich nicht jeder leisten kann. Ich finde das sollte man vor der Anschaffung wissen. Ich finde dies richtig, denn ich hätte auch gerne eine Flugzeug, da ich es mir nicht leisten kann habe ich die Probleme mit den Reifen an diesem erst gar nicht.

    zum Thema,
    ich habe mir gerade für solche Reparaturen ein Kunststoffschweißgerät gekauft, unsichtbar wird der Schaden nicht, aber es wird Dicht und kann seinen Zweck erfüllen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	100_3566.jpg 
Hits:	0 
Größe:	48,1 KB 
ID:	30478


    Der Schaden kommt vom falschen Reinigungsmittel welches die Weichmacher entzieht.
    Geändert von willy13 (31.03.2019 um 17:35 Uhr) Grund: zusatz
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,


    Kaufe und verkaufe Restbestände der Wohnmobilindustrie, alle Marken

  3. #3
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    7.863

    Standard AW: Risse in der Wand der Dusche. Was tun?

    Mein Eura Mobil wurde 2015 gebaut, 2016 habe ich es gekauft. Anläßlich der ersten Jahreskontrolle fragte mich der Meister der Werkstatt ob ich das Mobil mal ein paar Tage dalassen könne, es seinen Fehler bei der Verarbeitung der Duschkabine aufgetreten, Eura nimmt auf dem Kulanzweg Nachbesserungen vor, es werden alle Innenwände getauscht. Ich konnte keine Risse erkennen, laut Meister gäbe es auch noch keine in meinem Mobil, sie würden aber nach mehreren Jahren auftreten deshalb tausche man die Wände während der Garantiezeit.
    #Uwe: Frag doch mal bei Eura, das kostet nichts.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  4. #4
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.359

    Standard AW: Risse in der Wand der Dusche. Was tun?

    Eine Idee wäre, die Risse flächenbündig abzudichten und die Duschwände mit einem geeigneten Kunststoffmaterial zu verkleiden. Oder mit einer Glasfasertapete bekleben, die man anschließend lackiert. Letzteres habe ich mal in einem älteren Mobil gesehen, sah sehr gut aus.

    Gruß Bernd
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren

    Meine private Homepage MobilLoewe mit Alpa





  5. #5
    Kennt sich schon aus   Avatar von billy1707
    Registriert seit
    28.04.2014
    Ort
    Freising
    Beiträge
    459

    Standard AW: Risse in der Wand der Dusche. Was tun?

    Grüß Dich Uwe,

    als erstes würde ich die Risse am Ende anbohren um ein weiterreißen zu verhindern.

    Die Wand hat eine Struktur, ich befürchte, Du wirst nach jeder Art von Reparatur
    den Fleck sehen.

    Ich werde dieses Thema sehr gerne verfolgen.
    Berichte bitte weiter.

    Hoffen wir mal auf tolle Tip's die da noch kommen
    und nicht so ein (nach Korrektur durch Andi, habe ich gelöscht) wie in #2.

    Schönen Gruß Billy
    Geändert von billy1707 (31.03.2019 um 19:56 Uhr)

  6. #6
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.669

    Standard AW: Risse in der Wand der Dusche. Was tun?

    ICH würde
    - den Riss abdichten (GFK oder so)
    - eine PVC Platte

    - oder so eine Duschrückwand
    vollflächig aufkleben
    https://www.amazon.de/mySPOTTi-Arabe...-1-spons&psc=1

    Sowas z.B.
    Gruß
    Volker

    Zwei "Reisende" unterwegs im Frankia FF-4 - nach dem Motto "der Weg ist das Ziel"

  7. #7
    Lernt noch alles kennen   Avatar von encoder1959
    Registriert seit
    16.04.2016
    Ort
    Bad Kreuznach
    Beiträge
    11

    Standard AW: Risse in der Wand der Dusche. Was tun?

    Hallo Uwe, bei unserem Profila T, Bj. 2014, traten die Risse letztes Jahr auf. Erst Einer dann ein Zweiter in den Wänden gegenüber. Laut Händler geschieht dies durch die Vollverklebung der Kunststoffwand mit dem Aufbau. Wenn der sich bewegt, geht die Bewegung voll auf die Wände der Duschkabine. Es wurde ein Kulanzantrag an Eura gestellt, die kompletten Duschwände auszutauschen. Was soll ich sagen, der Kulanzantrag wurde 100% genehmigt, trotz "nach der Garantie". Die neuen Wände wurden nicht mehr flächig verklebt, sondern nur an den Stößen zur Tür befestigt. Wenn man nun gegen die Wand drückt "pumpt" sie etwas. Damit sollte das Problem behoben sein. Wir hatten den Eindruck, wie Franz schon bemerkt hat, dass das ein bekanntes Problem bei Eura ist. Ich würde es auch bei Eura probieren. Eine Reparatur der Risse, egal wie, ist nur eine Lösung auf Zeit, bis an anderer Stelle neue Risse entstehen. Viel Erfolg.
    Gruss Dieter
    Schöne Grüße aus Bad Kreuznach,
    Gabi und Dieter

  8. #8
    Kennt sich schon aus   Avatar von Tilla
    Registriert seit
    23.01.2014
    Beiträge
    239

    Standard AW: Risse in der Wand der Dusche. Was tun?

    Hallo,
    ein ähnliches Problem hatte ich vor Jahren auch, ich war beim Duschen leicht ausgerutscht, habe mich an der Wand abgestützt und knack.....ein großer Riss drin, genau in der Wölbung, schei......
    Das Originalteil bei meinem "Italiener" sündhaft teuer und sehr lange Lieferzeit. Also habe ich im www. gestöbert und bin auf die Variante mit der vollflächigen Verklebung mit Linoleum gekommen. damit hat ein Handwerker die Bäder von Ferienwohnungen saniert, findet man auf Youtube. https://www.youtube.com/watch?v=m5SW9vQJTRQ
    In Norwegen hatte ich eine Ferienwohnung, wo das ganze Bad auch an den Wänden beklebt war.
    Also habe ich diesen Gedanken aufgenommen und habe es auch so gemacht. Seit 3 Jahren im Einsatz ohne Probleme. Siehe Bilder:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20151207-WA0004.jpg 
Hits:	0 
Größe:	46,9 KB 
ID:	30493Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20151207-WA0005.jpg 
Hits:	0 
Größe:	36,5 KB 
ID:	30494Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20151207-WA0006.jpg 
Hits:	0 
Größe:	51,7 KB 
ID:	30495

    Für mich ausreichend, Zweck erfüllt und Kosten nur ein Bruchteil vom Original. Gleiches könnte man auch mit gerissen Duschtassen machen. In Norwegen war auch der Boden mit Abfluß so beklebt.Dicht und sehr "Fußfreundlich, weil leicht strukturiert"
    Gruß tilla alias Lutz

  9. #9
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    7.863

    Standard AW: Risse in der Wand der Dusche. Was tun?

    Hätte es diesen Belag nicht auch in "schön" gegeben ?
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  10. #10
    Kennt sich schon aus   Avatar von Tilla
    Registriert seit
    23.01.2014
    Beiträge
    239

    Standard AW: Risse in der Wand der Dusche. Was tun?

    Hallo Franz,
    wie im wirklichen Leben, schön liegt im Auge des Betrachters. Ich mag grau oder antrazit, für mich schön. Etwas o.T. vor vielen Jahren habe ich eine Chopper bei meinem Motorradhändler in Zahlung gegeben, mattgrau....er sagte auch, was für eine "häßliche Farbe"
    Wir waren gerade beim Abladen, da kam ein suchender Kunde, er fragte, was mit dieser Maschine sei. Die nehme ich gerade in Zahlung und will diese verkaufen. Die nehme ich, war die Antwort, was mich zu der Bemerkung zum Händler hinreißen ließ. Du Ars...., von wegen häßlich, die schafft es noch nicht mal in den Laden, sondern wird gleich vom Trailer verkauft.
    Gruß tilla alias Lutz

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pin-Wand, Gewürzregal, Utensilio etc.
    Von fernweh007 im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 09.06.2017, 19:56
  2. Mobiliar kommt aus der Wand
    Von elsakind im Forum Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.05.2017, 07:27
  3. Risse in den Faltenbälgen der Zusatzluftfederung von SMV
    Von wadre im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.06.2016, 13:05
  4. Risse im GFK Dichtigkeitsgarantie?
    Von Bully im Forum Reisemobile
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.11.2011, 16:24
  5. Duschwanne zeigt Risse
    Von hexe98 im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 22:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •