Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
Mein Tipp für die Einsteiger:

Kauft euch kein Wohnmobil !
Es kostet furchtbar viel Geld, bei der Anschaffung wie auch im Unterhalt. Das Problem mit überfüllten Stellplätzen wird umso größer je mehr Menschen sich ein Wohnmobil zulegen, deshalb ist es gut für die Umwelt und alle Wohnmobilbesitzer wenn sich nicht noch mehr Leute ein Wohnmobil kaufen !
Fliegt lieber mit billigen Pauschalurlaubsanbietern irgenwo hin, laßt euch zum Festpreis per All Inclusive durchfüttern, das ist viel Umweltfreundlicher, es wird für euch gekocht, es werden die Betten gemacht, es wird das Zimmer gereinigt, im Wohnmobil müsst ihr das alles selber machen. Oder macht eine Kreuzfahrt oder eine Urlaubsreise mit Fahrrad und Zelt !
Bloß kein Wohnmobil !

Ob jemand meine Ratschläge ernst nimmt oder nicht - das überlasse ich jedem Einzelnen.....
Franz,
Du hast es auf den Punkt gebracht.
Ich hoffe, unser WOMO und das "Drumherum" noch ein paar Jahre genießen zu können,
aber wenn ich an unsere Campernachfolgegeneration denke,
die werden nie mehr so frei sein in ihren Entscheidungen bezüglich "Reisen mit dem Reisemobil"
wie wir es waren.
Die Einschränkungen werden im Qudrat zunehmen.
Da lohnt sich nur noch mieten, kaufen ist mit hohen und teuren Risiken verbunden.