Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 10 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 96
  1. #1
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.807

    Standard Günstige E-Fahrräder gesucht

    Hallo,

    da wir nur im Urlaub fahren, kommen nicht viele Kilometer und auch keine großen Strecken zusammen. Daher suche ich Fahrräder die günstig aber kein Schrott sind und sie sollten Rücktrittbremse, Gangschaltung und 28"-Rahmen haben.
    Gibt es sowas für ein paar Hundert?
    Gruß Thomas

  2. #2
    Super-Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.155

    Standard AW: Günstige E-Fahrräder gesucht

    Wenn du z.B. einen Bosch-Antrieb haben möchtest, was sehr empfehlenswert ist, sowie anständige Bremsen, einen guten Gepäckträger, brauchbares Licht, solltest du mit 2000 pro Stück rechnen.
    Unsere 5 Jahre alten KTM-E-Bikes hat unser Händler beim Kauf der neuen Pegasus-Räder für je € 500 je Stück angetauscht. Die Akkus der KTM-Räder waren nicht mehr die frischesten.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

  3. #3
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.000

    Standard AW: Günstige E-Fahrräder gesucht

    In CUX habe ich letzt 2 Riese & Müller gesehen, 1 Jahr alt für 1.000€/ Rad
    Neupreis > 3000

    Gibt halr Leute die jedes Jahr das neuste Modll kaufen
    MfG
    Volker



  4. #4
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.201

    Standard AW: Günstige E-Fahrräder gesucht

    Für "ein paar hundert" wirst du kein vernünftiges e-bike bekommen. Selbst in ebay gehen die mit bosch-Motor gebraucht meist um 700€ und aufwärts weg.
    Und die "billigen" die ich mir angeschaut habe waren bis jetzt auch immer billig und nicht preiswert.
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  5. #5
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    1.039

    Standard AW: Günstige E-Fahrräder gesucht

    Gibt demnächt wohl wieder eins bei Aldi-Nord ~1000 , Hersteller ist Prophete. Weiß nicht ob das was taugt.
    Ich habe gestern erst eins für meine Frau gekauft, gebraucht, 150 km, paar Ladezyklen. Aber mit Shimano- Motor, Automatik und Scheibenbremsen. Mit OHNE Rücktritt. Ich versuche das meiner Chefin nahezubringen. Weil Rücktritt in Gefahrensituation eh nix taugt (da stehst du mit den Pedalen eh grad auf 6 und 12 Uhr und hast keinen Hebel) und hydr. Scheibe vorne und hinten einfach State of the Art ist.
    Die Automatik funzt ganz gut, wenn du stehen bleibst, schaltet die automatisch in einen (selbst vorprogammierbaren) Gang, also startetst du dann automatisch immer in diesem Gang. Ganz netter Gimmik. Muß man aber nicht haben. Ansonsten lernt die Schaltung vom Fahrer.
    Der Listenpreis des Fahrrads war 2800 (Rechnung lief auf 2400, hat er mir gezeigt), als Auslaufmodell gingen die später für 1900, ich hab 1300 bezahlt, quasi wie neu. Ich finds OK. Wenn das nix taugt, sprich meine Chefin mit dem nicht vorhandenen Rücktritt nicht klarkommt, geht das wieder genau so in den Markt und ich mache keine Miesen.

  6. #6
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    30.11.2014
    Beiträge
    123

    Standard AW: Günstige E-Fahrräder gesucht

    Hallo Thomas
    Meine Frau und ich haben in etwa das gleiche Anwenderprofil wie du,wir haben uns vor 3 Jahren von der Firma Prophete 2 Räder gekauft. Kosten je 1000,-€
    Außer das sie mit 28 Kg doch recht schwer sind haben wir keine nennenswerte Kritikpunkte gefunden. Vor allen Dingen die Rücktrittbremse ist sehr angenehm.
    Außer Zweibeinständer und Rückspiegel haben wir keine Teile erweitert

    m.f.G. Kuni

  7. #7
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.846

    Standard AW: Günstige E-Fahrräder gesucht

    Wir hatten uns auch bei 1000€ die Schmerzgrenze gesetzt und bei Decathlon das hier gekauft:
    https://www.decathlon.de/p/e-bike-ci...c=ROT_BORDEAUX
    Für das Geld bekommt man keinen Bosch Antrieb aber das ist ein ganz gutes Paket und nicht lahm.

    Gibt es auch für 699,-€ mit etwas schlechterem Antrieb.

    Man sollte die Finger von den Frontmotoren lassen, da kann bei Nässe das Vorderrad wegrutschen!

    Geh doch mal zu einem Decathlonladen, da kannste die sogar probefahren...
    Gruß, Stefan

  8. #8
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.854

    Standard AW: Günstige E-Fahrräder gesucht

    Wir haben Prophete aus d. ehem. DDR für 749 incl. 2.stk Li Akku seit jahren und sind damit rundherum zufrieden
    lg
    olly

  9. #9
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    1.039

    Standard AW: Günstige E-Fahrräder gesucht

    hier mal die Vorstellung vom Aldi-Teil, reicht sicherlich auch.
    https://pedelec-elektro-fahrrad.de/n...saison/236477/
    Wenn du n' bißchen rumschaust bekommst sowas auch gebraucht. Wie oben geschrieben mit wenig Stunden/km.

  10. #10
    Kennt sich schon aus   Avatar von werner28
    Registriert seit
    25.03.2013
    Ort
    Hansestadt Bremen
    Beiträge
    203

    Standard AW: Günstige E-Fahrräder gesucht

    Hallo,
    für mal mit dem Fahrrad vom CP/SP in den Ort oder zu einem schönen Ziel sollte das Fahrrad ausreichen.
    Positiv:
    - Mittelmotor
    - Akku hinter dem Sattelrohr (niedriger Schwerpunkt)
    - Akku mit ausreichender Kapazität
    Negativ:
    - "Nur" Hydraulikfelgenbremsen
    - Akku hinter dem Sattelrohr (länger Radstand und somit nicht so wendig)
    Unter dem Strich ein für die Ansprüche gutes Angebot; also anschauen gehen.
    Schöne Grüße aus Bremen
    Achim

    Gesendet von meinem CMR-W09 mit Tapatalk

Seite 1 von 10 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen zum Thema Fahrräder
    Von golfinius im Forum Zweiräder
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.06.2018, 20:15
  2. Fahrräder mit auf Tour
    Von Anne_Mandel im Forum Thema des Monats
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 16.03.2017, 20:45
  3. Fahrräder in Norwegen ??
    Von Sauerlandcamper im Forum Nordeuropa
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.11.2015, 17:21
  4. GPS für Fahrräder/Fußgänger
    Von S-HENRY im Forum GPS-Navi im Wohnmobil
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 23.08.2014, 20:29
  5. Heckgaragen-Slider für Fahrräder
    Von Oliver-MHa im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.06.2014, 22:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •