Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Hollandoese

  1. #1
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.409

    Standard Hollandoese

    Heute war ich mal wieder mit einem Zweirad beim TÜV, und dort war vor mir ein Concorde Wohnmobil zur Abnahme und dieses muß nochmal wiederkommen obwohl der Fahrer und scheinbare Besitzer sich darüber aufregte und den TÜV-Prüfer als A.....loch bezeichnete.


    Der Concorde hatte eine Anhängerkupplung wobei der Kugelkopf mit 4 Schrauben an der Kupplungstraverse befestigt sein sollte, eine von diesen 4 Schrauben war ausgetauscht worden und durch eine M10 VA-Ringmutter ersetzt worden. Dies reichte dem TÜV mit Recht zum verweigern der TÜV-Plakette.
    Wer noch keine "Hollandoese" an der Kupplung hat bekommt die in der Regel für kleines Geld beim Hersteller der Kupplung, kurz anschreiben und nach ein paar Tagen liegt das geforderte im Briefkasten. Aber bitte die 4 Schrauben womit der Kugelkopf befestigt ist gegen VA oder 8.8 austauschen, in der Regel sind diese mit einer Festigkeit von 10G
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,


    Kaufe und verkaufe Restbestände der Wohnmobilindustrie, alle Marken

  2. #2
    Kennt sich schon aus   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    299

    Standard AW: Hollandoese

    ... habe nur Bahnhof verstanden und habe mich gerade mal belesen:


    In Deutschland reicht es, bei Anhängern gebremst > 750 kg (Abreißseil vorgeschrieben), dieses über die AHK zu legen.

    In Österreich ebenfalls, jedoch auch ungebremste Anhänger bis 750 kg.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Anh%u002525C3%u002525A4ngerkupplung%u00252BHolland2.jpg 
Hits:	0 
Größe:	115,4 KB 
ID:	30352

    In anderen Ländern, Schweiz, Niederlande, usw. muss das Abreißseil fest mit dem Fahrzeug verbunden werden.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	s-l640.jpg 
Hits:	0 
Größe:	66,1 KB 
ID:	30353 Nachrüstmöglichkeit

    Dies ist eine Ringmutter, quasi die Frau vom Herr der Ringe..........
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1568_0.jpg 
Hits:	0 
Größe:	31,3 KB 
ID:	30354

    Hoffen nun, dass es verständlich ist.....
    Gruß von Jan von nebenan
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ... heute Nacht betrunken und hungrig heimgekommen. Nivea macht echt 'nen furchtbaren Joghurt!

  3. #3
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    36

    Standard AW: Hollandoese

    Ist bei mir genauso und wird von Concorde ab Werk inkl. TÜV so geliefert !
    Ist auch in dem Gutachten der Hängerkupplung so angegeben und bebildert.
    Hätte er nur dem Prüfer vorzeigen müssen
    Concorde Cruiser 840 RRL

  4. #4
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.409

    Standard AW: Hollandoese

    Zitat Zitat von lecter07 Beitrag anzeigen
    Ist bei mir genauso und wird von Concorde ab Werk inkl. TÜV so geliefert !
    Ist auch in dem Gutachten der Hängerkupplung so angegeben und bebildert.
    Hätte er nur dem Prüfer vorzeigen müssen
    Ja aber nicht in VAdenn dieses hat nicht die Notwendige Festigkeit
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,


    Kaufe und verkaufe Restbestände der Wohnmobilindustrie, alle Marken

  5. #5
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    36

    Standard AW: Hollandoese

    Doch Edelstahl und Serie ab Werk bis 3.5t Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20190318_181543.jpg 
Hits:	0 
Größe:	34,4 KB 
ID:	30356
    Geändert von lecter07 (18.03.2019 um 21:51 Uhr)
    Concorde Cruiser 840 RRL

  6. #6
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    850

    Standard AW: Hollandoese

    Manchmal glaube ich es nicht.
    Ob nun VA oder besserer Baustahl, die Handbremse zieht nun jede mit M10 befestigte Oese. Da kannste auch nen Ochsen dranhängen. Und bevor die VA Schraube abreisst, reisst das Abreissseil, was es ja soll.
    Mamchmal sind die Herren Prüfer kleinlicher als kleinlich.

  7. #7
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.409

    Standard AW: Hollandoese

    Nein das siehst Du falsch, denn nicht nur die Oese ist daran befestigt sondern auch der Kugelkopf der Kupplung, das sollte man beachten
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,


    Kaufe und verkaufe Restbestände der Wohnmobilindustrie, alle Marken

  8. #8
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.576

    Standard AW: Hollandoese

    Echt guter Tipp, war bisher ein paar mal mit Hänger in der CH, zum Glück nicht erwischt worden, habe mir für 11E eine incl. Seil bestellt
    lg
    olly

  9. #9
    Stammgast  
    Registriert seit
    09.02.2015
    Ort
    Kreis Neuburg / Donau
    Beiträge
    529

    Standard AW: Hollandoese

    darf man sich da selber was Basteln oder muss das wieder was geprüftes sein? Ich hab einfach ein Flacheisen unte die Mutter gelegt, ein kleines Loch gebohrtund den Karabiner des Abreisseiles reingehängt.

    Grüße Hans

  10. #10
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.218

    Standard AW: Hollandoese

    Ich glaube ne Bauartvorschrift gibt es nicht, nur, du darfst an der Kupplung selbst nix verändern. Die ist n geprüftes Bauteil, an dass du bitte nichts anschweißt, keine Löcher rein bohrst und auch keine Blechlaschen unter die Originalen Befestigungsschrauben legst.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •