Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 3 von 18 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 174
  1. #21
    Stammgast   Avatar von Sky Traveller
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    im Westen der BRD
    Beiträge
    1.197

    Standard AW: 10 goldene Regeln für Reisemobilfahrer

    Zitat Zitat von Gerberian Shepsky Beitrag anzeigen
    denn dort ist alles erlaubt, was andere nicht belästigt
    Und genau das ist für mich das Maß der Dinge - meine Freiheit endet dort, wo die der Mitmenschen tangiert wird. Ich frage mich daher, wer einen Schaden daran hat, wenn ein oder zwei Womofahrer einen Tisch und zwei Klappstühle aufstellen, um den lieben Gott einen guten Mann sein zu lassen. Und da mag ich jetzt gar nicht von denen reden, die zwei bis drei Stellplätze mit ihrem Gerümpel zupflastern, das sind Extreme. Die meisten dieser Menschen nehmen sich einen Rasen- oder Seitenstreifen oder den verbliebenen Rest der auf Asphalt markierten Stellfläche und sitzen dort herum. Ob die abends ihr Essen auf dem Gasi im Fahrzeug zubereiten oder draußen den Grill anwerfen, ist doch auch total egal. Wer sollte sich daran stören und warum? Am nächsten Tag packen die ihre Siebensachen zusammen und ziehen ihrer Wege. Klar, es gibt immer die Ausnahmen, die die Müllsäcke stehenlassen oder die Cassette in die Rabatte kippen, aber möchte man deswegen über Ausnahmen das Regelverhalten definieren?

    Ich habe auf den Reisen der letzten Jahre überall Womobesatzungen in der Sonne sitzen sehen - auf Randstreifen, selbst am Straßenrand von Nationalstraßen in Parkbuchten, auf Rastplätzen, an Bächlein - nie habe ich mich gestört gefühlt, im Gegenteil. Ich habe mich gefreut, dass es den Menschen gerade gut geht und ich es ihnen gleich tun kann - an der nächsten Stelle, die mir gelegen kommt, an der ich innehalten und ein wenig verweilen mag. Ich verstehe nicht, dass einige nicht gönnen können.

  2. #22
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.201

    Standard AW: 10 goldene Regeln für Reisemobilfahrer

    Warum immer wieder diese fruchtlosen Diskussionen,wer es sich draussen gemütlich machen will soll so wie ich auf einen CP fahren,dann gibt es keine Probleme.Ich verstehe ohnehin nicht warum es Leute gibt die unbedingt auf SP fahren wollen trotz aller Restriktionen und dem "Charme" von Industriehöfen.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  3. #23
    Stammgast   Avatar von christolaus
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    1.955

    Standard AW: 10 goldene Regeln für Reisemobilfahrer

    Zitat Zitat von ivalo02 Beitrag anzeigen
    Guten Abend

    Darum bin ich dafür, SP als reine Übernachtungsmöglichkeit zu betreiben, was auch deren ursprünglicher Sinn war.

    Gruss Urs
    Über diesen Satz habe ich gerade länger nachgedacht. Ist das so?

    Das Übernachten auf Parkplätzen zur Wiederherstellung der Fahrtüchtigkeit ist in Deutschland schon lange erlaubt.

    Wozu also Stellplätze schaffen, die nur das Übernachten erlauben., wenn das sowieso auf Parkplätzen erlaubt ist? Warum haben viele dieser Stellplätze einen Stromanschluss und Ver- und Entsorgung?

    Ich kann mich noch an die Anfangszeiten meiner Eltern erinnern, als sie mit dem Womo anfingen. Das war so Ende der 80 er/Anfang der 90er Jahre. Da gab es nicht viele Stellplätze. Und die wenigen wurden gerne angefahren, da man dort Stühle und Tisch aufstellen durfte.

    Daher ist für mich das Aufstellen von Campingmöbeln und die Nutzung der Markise auf Wohnmobilstellplätzen immer dann erlaubt, wenn es nicht durch die Strassenverkehrsordnung oder anderweitig ausdrücklich verboten ist.

    Übrigens, wurden Tisch und Stühle damals immer aus einer Top-Box vom Dach geholt, Heckgaragen gab es fast keine.


    Gruß Niko
    Gruß aus Siegen Niko
    Niesmann & Bischoff Arto 76 L - BJ 2018- Fiat Ducato - Comformatic - 4,8 t zul. GG - 7,68 lang - 2,35 m breit - 2,97 m hoch

  4. #24
    Stammgast   Avatar von wh1967
    Registriert seit
    13.08.2015
    Ort
    Im Münsterland
    Beiträge
    508

    Standard AW: 10 goldene Regeln für Reisemobilfahrer

    Zitat Zitat von ivalo02 Beitrag anzeigen
    ....
    Darum bin ich dafür, SP als reine Übernachtungsmöglichkeit zu betreiben, was auch deren ursprünglicher Sinn war.
    Wer das Bedürfnis nach mehr hat, ist auf dem CP besser aufgehoben. Um Ferien zu verbringen sowieso.
    ...
    Das ist der ursprüngliche Sinn von Stellplätzen? Ich kann es nicht beurteilen da ich 2015 zum ersten Mal Urlaub in einem Wohnmobil gemacht habe. Vorher habe ich mich nicht mit dem Thema beschäftigt. Auf jeden Fall hat es in dem Bereich eine Entwicklung gegeben. Viele Betreiber von Stellplätzen sehen es anders. Und ganz offensichtlich wollen auch viele (die meisten?) Mobilisten mehr als einen reinen Übernachtungsplatz.
    Ich geniesse es wenn ich besondes im Sommer gemütlich im Stuhl vor dem Wohnmobil sitzen kann. Besonders gerne mache ich das irgendwo im Grünen, weniger gerne mitten in der Großstadt. Ob sich mein Aufenthaltsort dann Campingplatz oder Stellplatz nennt oder ich irgendwo frei stehe ist mir dabei egal.
    Gruß

    Holger
    _______________________________________
    www.weglage.org

  5. #25
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.304

    Standard AW: 10 goldene Regeln für Reisemobilfahrer

    Zitat Zitat von ivalo02 Beitrag anzeigen
    Ja, ich finde Frischluft Fanatiker, welche sich draussen mit ihrem Gerümpel ausbreiten, ebenfalls lästig.
    Was dir als lästig erscheint, geht anderen allenfalls am ...... vorbei. Wir zum Beispiel sind erklärte Frischluft Fanatiker und zerkugeln uns andererseits über Mobilisten, die in ferne Länder fahren, nur um abends die Türe hinter sich versperren und hinter die Glotze zu verkrümeln. Ein Grund mehr, den SP zu meiden ...
    Liebe Grüße, Peter


  6. #26
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.052

    Standard AW: 10 goldene Regeln für Reisemobilfahrer

    Steht irgendwo in der Überschrift was von SP?
    Es geht doch wohl eher um Plätze wo Womo noch geduldet werden und keine Verbotsschilder aufgestellt sind!
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  7. #27
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.572

    Standard AW: 10 goldene Regeln für Reisemobilfahrer

    Auf ausgewiesenen Stellplätzen ist Campingleben in der Regel kein Problem, bis auf wenige Ausnahmen mit entsprechenden Hinweisen.

    Wenn ich mich auf Parkplätzen irgendwo hinstelle und meine Stühle rausstelle, dann muss es mir schon sehr gefallen. Darüber hinaus Tisch, Markise und so weiter, für mich die absolute Ausnahme. Aber letztendlich muss das ein jeder für sich entscheiden, hoffentlich mit ein wenig Fingerspitzengefühl.

    Aber die tollen "goldenen Regeln" behandeln auch das unterwegs sein. Ich neige in schönen Gegenden zum langsam fahren. Allerdings wird man so schnell zum Hindernis, daher mal eben rechts ran und die schnelleren Fahrzeuge vorbei lassen, dass sollte kein Problem sein, wird auch oft gedankt.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  8. #28
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.937

    Standard AW: 10 goldene Regeln für Reisemobilfahrer

    Dann sind wir ja wieder auf einer Linie

    PS - die Bayern sind da ehrlicher in ihrer Wortwahl.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0125.jpg 
Hits:	0 
Größe:	72,1 KB 
ID:	30336
    Gruß
    Volker

    Zwei "Reisende" unterwegs im Frankia FF-4 - nach dem Motto "der Weg ist das Ziel"

  9. #29
    Stammgast   Avatar von ichbinich
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    875

    Standard AW: 10 goldene Regeln für Reisemobilfahrer

    Wenn sich jeder an die einfachsten Regeln halten würde, gäbe es diese Diskussion nicht.
    Leider gibt es, wie auch anderswo, immer eine Gruppe, die anscheinend keine gute Kinderstube genossen haben und dies nun heute, auf Kosten Anderer, ausleben.
    Schade
    Ich bin nicht perfekt, aber trotzdem sehr gut gelungen.

    Viele Grüße aus dem Remstal
    Peter

  10. #30
    Stammgast   Avatar von grschwarz
    Registriert seit
    20.03.2011
    Ort
    Neuwied-Heimbach
    Beiträge
    689

    Standard AW: 10 goldene Regeln für Reisemobilfahrer

    Hallo und guten Morgen !

    Tja, die gute Kinderstube, sie kann man wohl auf alle Themen in diesem Forum anwenden. Leider gibt es halt - offenbar zunehmend lt. einem Artikel im Spiegel - immer mehr Zeitgenossen, die sie nicht hatten, schade !
    Gruß aus dem Rheinland
    Rudolf
    Gelegentlich unterwegs mit Gattin Gaby im Flair von 2007.

Seite 3 von 18 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wasserpreis, Händler verdient sich scheinbar eine goldene Nase
    Von willy13 im Forum Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 20.08.2017, 13:10
  2. Tipps und Tricks für Reisemobilfahrer
    Von womofan im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.11.2016, 16:04
  3. Goldene Regeln für Wohnmobil-Neulinge
    Von Rombert im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 14.12.2013, 16:25
  4. Spanien: Protest Reisemobilfahrer
    Von MobilLoewe im Forum Südeuropa
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.02.2010, 23:49
  5. FIAT - Aufruf an Reisemobilfahrer
    Von Weltreisender im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.2009, 21:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •