Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 25 von 25
  1. #21
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    27.01.2019
    Ort
    Landkreis SÖM
    Beiträge
    61

    Standard AW: Bela Easy Barbados - Exot oder nur unbekannt?

    Hallo Tonicek.

    In dem Ausstellungsmobil auf der Messe waren auf den Vordersitzen Bezüge (denke ist Kunstleder) im Design der Dinette drauf. Beim Kaufvertrag hatte ich übersehen, die quasi im Paket mitzukaufen. Als wir das Mobil abholten, kam dann die Frage auf, die Bezüge stehen ja gar nicht im Kaufvertrag, also runter machen oder nachkaufen. Der Optik wegen, wollte ich sie schon haben. Hatte an dem Tag aber keinen Nerv mehr irgendwelche Diskussionen anzuzetteln, da unsere Zuganreise zur Abholung eine wahre Katastrophe mit der Bahn war. Da haben wir eben die 299,- Euro draufgezahlt.

    Wenn die Bezüge runter gemacht worden wären, sähen Fahrersitz und Beifahrersitz eben so aus, wie sie von Citroen eingebaut wurden, also Transporterstandard.

    Qualitativ bin ich aber von unseren billigen Überziehern in den Polizeiautos "verwöhnt". Die werden deutlich mehr strapaziert, halten aber die Leasingzeit von 4 Jahren meistens durch, dann stehen aber auch weit über 100tkm auf dem Tacho. Und unsere Koppel mit der ganzen Ausrüstung sind nich gerade Materialschonend.

    Bei den Bezügen im Womo denke ich liegt es am Hosenbund mit Gürtel, der reibt das Material ab. Auf dem Beifahrersitz ist es nicht ganz so schlimm, liegt aber da dran, dass ich immer ein Kissen im Lendenbereich liegen haben, wegen "Rücken".

  2. #22
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    27.01.2019
    Ort
    Landkreis SÖM
    Beiträge
    61

    Standard AW: Bela Easy Barbados - Exot oder nur unbekannt?

    Kurzes Update zur Mängelbeseitigung. Im Rahmen der Dichtigkeitsprüfung wurde der Mangel an den Sitzbezügen (Fahrer- und Beifahrersitz) zu unserer Zufriedenheit behoben. Es wurden neue Bezüge draufgezogen.

  3. #23
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.287

    Standard AW: Bela Easy Barbados - Exot oder nur unbekannt?

    Zitat Zitat von Hanibal95 Beitrag anzeigen
    Kurzes Update zur Mängelbeseitigung. Im Rahmen der Dichtigkeitsprüfung wurde der Mangel an den Sitzbezügen (Fahrer- und Beifahrersitz) zu unserer Zufriedenheit behoben. Es wurden neue Bezüge draufgezogen.
    Das ist ja schön - dann viel Freude am Fahrzeug und danke für die Rückmeldung. Grüsse Jürgen

  4. #24
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    11.11.2018
    Beiträge
    1

    Standard AW: Bela Easy Barbados - Exot oder nur unbekannt?

    Hallo
    Bei uns war es ähnlich.Wir wollten eigentlich ein Wahnmobil mit Hubbett wie der Chausson 600 aber die Preise waren ja verrückt.Dann sind wir in unserer Nähe zu einem Wohnmobilhändler gefahren und wollten eigentlich nach einem Gebrauchten schauen.Aber dann stand der Bela easy Bj 2015 mit 5000 km da ,keine Gebrauchtspuren .So haben wir uns für den endschieden,ist zwar kein Deutscher hersteller aber für den Preis.Wir haben übrigens den Gleichen Fehler mit der Abwasserlampe gehabt und die Große Schublade unter der Küche,das sie während der Fahrt selbst aufgung.Dort habe ich das Schließblech verändert und verstärkt.Ansonsten nur noch Zwichenböden in den Oberschränken und einem Wäscheschrank nachgerüstet sowie eine Große Dachluke im Wohnbereich nachgerüstet sowie die kleine aus dem Wohnbereich im Bad eingebaut,achso die Schranktür unter dem Waschbecken geändert damit sie andersrum aufgeht.
    Wir sind mit dem Wohnmobil seid Juli 2018 bis jetzt ca 15000km gefahren und alles bestens.
    Vieleicht kann man sich ja noch über die Erfahrungen austauschen.
    Viele Größe aus der Magdeburger Börde

  5. #25
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    27.01.2019
    Ort
    Landkreis SÖM
    Beiträge
    61

    Standard AW: Bela Easy Barbados - Exot oder nur unbekannt?

    Viele Grüße in Magdeburger Börde zurück.

    Vielleicht begegnet man sich mal. Thüringen ist ja nicht soo weit weg.

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen Bela Trendy
    Von Andrea_Hamburg im Forum Reisemobile
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.03.2018, 15:30
  2. Bela neue Marke günstg?
    Von ctwitt1 im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 09.03.2017, 21:12
  3. Mal was gaaanz Anderes.. Bela Trendy
    Von Hundefreund im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 13.02.2017, 22:12
  4. Schneeketten Ford Transit easy grip textil-schneeketten
    Von MBXMichel im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.11.2014, 00:40
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.10.2013, 21:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •