Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35
  1. #21
    Lernt noch alles kennen   Avatar von Rupert Unterwurzacher
    Registriert seit
    17.12.2015
    Ort
    Kuchl (A)
    Beiträge
    12

    Standard AW: Routenplanung bei hoher Anzahl von Zielen

    Zitat Zitat von FrankNStein Beitrag anzeigen
    Franz, das sind unterschiedliche Arten und Einstellungen zu Reisen.

    ….

    Ich hätte z.B. nie die Eisenhütte Klenshyttan, eine aufgelassene Silbermine, Börstorps Slott Nähe Mariestad, das Restaurant des Schwedischen Jagdverbandes in Öster Malma etc. pp. entdeckt, wenn wir uns nicht einfach treiben ließen.

    Das ist vielleicht Geschmackssache oder eine Frage des Sicherheitsbedürfnisses. Jeder nach seiner Fasson.


    Gruß

    Frank
    … Frank, da kann ich dir nur beipflichten: Genau solche Punkte, die du sie nennst - suche und finde ich durch Empfehlungen, Erzählungen, Reiseberichte im Internet usw. und diese Punkte plane ich neben den üblichen Sehenswürdigkeiten dann ein. Abgesehen davon, finde ich natürlich auch abseits meiner Planungen immer wieder interessente Flecken auf dieser Erde …

    LG Rupert
    --------------------------------------------------
    Liebe Grüße aus Kuchl im schönen Salzburger Land
    Rupert Unterwurzacher
    Unsere Homepage: Reiseberichte - Fam. Unterwurzacher
    Neuester Reisebericht: Südnorwegen - Die Reise ins Land der Fjorde ...

  2. #22
    Kennt sich schon aus   Avatar von fritzontour
    Registriert seit
    02.09.2011
    Ort
    Hämbörch
    Beiträge
    408

    Standard AW: Routenplanung bei hoher Anzahl von Zielen

    Zitat Zitat von juliettpapa Beitrag anzeigen
    Hier der beste Routenplaner den es gibt. Mit diversen Konvertierungsmöglichkeiten der Routen.
    Ich habe damit über viele Jahre unsere Motorradtouren geplant.

    https://www.routeconverter.de/home/de


    Gruß
    Jörg
    Das ist ein gutes Tool zum Routen planen und am Ende können die Koordinaten der Reise abgespeichert werden. Daneben nutze ich auf meienm Smartphone und iPad jeweils OpenStreetMap.

    Wie der Franz, plane ich auch meine Touren mit Reiseführer, Campingführer, Infos von hier und den Usern oder anderen Informationsquellen. Diese Koordinaten habe ich dann als "Tour" mit dem Routeconverten geplant und schicke sie mir auf Handy & iPad. Dort kann ich die Tour dann nach OSM importieren - es kann nichts mehr schief gehen....

    Natürlich plane ich nur so im Urlaub lasse ich mich treiben, dabei passiert es ganz häufig, dass ich Punkte auslasse oder auf schöne Ab- und Umwege gerate.... Das sind dann die spannendsten Exkursionen.... und Erlebnisse.

    Am Ende nutze ich Frau Google für die aktuelle Zeitplanung und mein iPad mit den alten TomTom-Karten von 2016 um ans Ziel zu gelangen.
    Viele Grüße aus dem Norden
    Fritz

    Nur tote Pferde schwimmen mit dem Strom ....

  3. #23
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    06.01.2019
    Beiträge
    75

    Standard AW: Routenplanung bei hoher Anzahl von Zielen

    Je genauer ich meine Routen plane, desto weniger halte ich sie ein.
    Noch nie verlief eine Urlaubstour wie geplant.
    So will ich mich in Zukunft zusammenreißen und auf Planung verzichten. (Soweit es geht)

  4. #24
    Kennt sich schon aus   Avatar von yogi1
    Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    272

    Standard AW: Routenplanung bei hoher Anzahl von Zielen

    Wir planen unsere Routen zuerst mit Autoroute (gibt es leider nicht mehr zu kaufen). Der grosse Vorteil - Die Tagesstart - und Ankunftzeit kein eingegeben werden. So werden auf den ersten Blick die Tagesetappen sichtbar. Änderungen der Strecke können leicht per Drag-and-Drop gemacht werden.

    Wenn dann die Strecke im Groben steht, wird sie auf BaseCamp (Routenplaner von Garmin) übertragen. Hier erfolgt die Detailplanung. Wenn die steht, wird sie aufs Navi übertragen (Garmin nüvi).

    Unterwegs läuft das Navi, auf dem Beifahrersitz sitzt meine Gemahlin mit der Karte und sagt wo es lang geht. Allfällige Einwände das Navis werden ignoriert. Gefahren wird immer gemäss unserem Eisernen Prinzip #5 : Kein Plan ist so gross oder so kompliziert als dass man ihn nicht ändern könnte. Schliesslich haben wir auf die Minute genau geplant und halten uns auf den Monat genau daran.

    Gruss
    yogi
    Solange ich Womo/Wowa reise, habe ich keine Zeit um alt zu werden!
    http://www.ej-auf-tour.ch/

  5. #25
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.554

    Standard AW: Routenplanung bei hoher Anzahl von Zielen

    Zitat Zitat von yogi1 Beitrag anzeigen
    ... Schliesslich haben wir auf die Minute genau geplant und halten uns auf den Monat genau daran.

    Gruss
    yogi
    Der ist gut... Ich sage oft, ich weiß am Morgen nicht, wo ich am Abend bin. Geplant wird auch, am Abend stellt sich die Frage, wo fahren wir morgen hin?

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  6. #26
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.086

    Standard AW: Routenplanung bei hoher Anzahl von Zielen

    Ich frage mich wie manche Leute vor lauter planen überhaupt noch dazu kommen unbeschwerten Urlaub zu genießen.......
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  7. #27
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.373

    Standard AW: Routenplanung bei hoher Anzahl von Zielen

    Kontrastprogramm zum Arbeitsalltag.

    Gruß

    Frank

  8. #28
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.195

    Standard AW: Routenplanung bei hoher Anzahl von Zielen

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    Ich frage mich wie manche Leute vor lauter planen überhaupt noch dazu kommen unbeschwerten Urlaub zu genießen.......

    Und meistens geht es dann doch nach dem Motto: Und ist der Plan auch gut gelungen,bestimmt verträgt er Änderungen.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  9. #29
    Lernt noch alles kennen   Avatar von Nordlandcamper
    Registriert seit
    01.11.2017
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    27

    Standard AW: Routenplanung bei hoher Anzahl von Zielen

    Eine gute App zur Routenplanung am iPad ist der „Road Trip Planer“. Zwar etwas gewöhnungsbedürftig, aber einmal geschnallt wies geht, ist die App sehr praktikabel. Trotz aller Routenplanung wird die Tour durch Skandinavien aber zumeist - wetterbedingt - sowieso ganz anders...
    „Glaube, dass du kannst und du bist schon halb dort.“ – Greg Plitt

    https://www.nordlandcamper.de

  10. #30
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    21.01.2018
    Beiträge
    387

    Standard AW: Routenplanung bei hoher Anzahl von Zielen

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    Ich frage mich wie manche Leute vor lauter planen überhaupt noch dazu kommen unbeschwerten Urlaub zu genießen.......
    Hallo,
    glaube besser wie manche Planlose Tour.
    Alleine schon die Planung der Sehenswürdigkeiten, Übernachtungsmöglichkeiten mit Lesung einiger Reiseberichte, kommt eine Vorurlaubsfreude auf.
    Dadurch kommt es bei der Tour zu keinen nennenswerte Problemen, weiß was ich sehen will. Dazu kommen dann unterwegs noch einige neue Ziele, die ich noch nicht auf dem Schirm hatte.
    Ich muss mir vor Ort keine großen Gedanken machen was es zu sehen oder zu erkunden gibt.
    Mir ist meine Zeit zu schade Planlos durch die Gegend zu fahren, aber jeder so wie es für ihn richtig ist und einen unbeschwerten Urlaub verbringt.

    Gruß Rolf

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Routenplanung mit mehreren Stationen
    Von fidelity1992 im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.06.2016, 07:32
  2. Daily 65 C18 Minisattel keine Leistung , hoher Spritverbrauch
    Von Daily-Hopper im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.01.2014, 22:02
  3. Extrem hoher Gasverbrauch Truma Trumatic C
    Von Campingfan1000 im Forum Gasversorgung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.10.2013, 20:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •