Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 20 von 20
  1. #11
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    12.10.2018
    Beiträge
    93

    Standard AW: Ausgerechnet Wohnmobil WDR Doku

    Das einzige Highlight, bei dem der Reporter auch nichts falsch machen konnte war der Besuch bei Volkner.[/QUOTE]

    Natürlich hat er was falsch gemacht,der Assmann. Er ist mit angezogenen Schuhen in das Kinderbett des Volknermobils gestiegen.
    Dafür hätte ich ihn abgewatscht!
    Grüße aus Bonn/Beuel
    Gerhardo/Gerd

  2. #12
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Ausgerechnet Wohnmobil WDR Doku

    Zitat Zitat von Gehardo Beitrag anzeigen
    Das einzige Highlight, bei dem der Reporter auch nichts falsch machen konnte war der Besuch bei Volkner.
    Natürlich hat er was falsch gemacht,der Assmann. Er ist mit angezogenen Schuhen in das Kinderbett des Volknermobils gestiegen.
    Dafür hätte ich ihn abgewatscht![/QUOTE]

    Das würde ich erst behaupten wenn ich die Füße ohne Schuhe gesehen hätte, vielleicht waren die dem Volkner schmutzig!

  3. #13
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    04.01.2016
    Ort
    Südlich Stuttgart
    Beiträge
    95

    Standard AW: Ausgerechnet Wohnmobil WDR Doku

    Angesichts dessen das "wir"immer mehr werden, fand ich den Bericht gut.
    Stellt euch vor er hätte das (schöne) Freistehen praktiziert. Vielleicht konnte der Bericht ja manchen abhalten eins zu kaufen oder aber der Neukäufer meint "das muss so" ist doch gut, dann werden wie oben geschrieben, die Sp nicht so voll

    Das Volkner Mobil war schon zig mal zu sehen und finde wie immer die "Kinderbetten" furchtbar, würde ich meinen nicht antun wollen. Aber gut, er sagt ja das seine Kinder sich drin wohl fühlen.
    Lg Ina

  4. #14
    Gesperrt  
    Registriert seit
    11.11.2013
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    1.751

    Standard AW: Ausgerechnet Wohnmobil WDR Doku

    Zitat Zitat von Beduin Beitrag anzeigen
    Angesichts dessen das "wir"immer mehr werden, fand ich den Bericht gut.
    Stellt euch vor er hätte das (schöne) Freistehen praktiziert. Vielleicht konnte der Bericht ja manchen abhalten eins zu kaufen oder aber der Neukäufer meint "das muss so" ist doch gut, dann werden wie oben geschrieben, die Sp nicht so voll
    Volle Zustimmung!

    Der Assmann nervt mit seiner übertriebenen Fröhlichkeit, aber manche lachen eben über jeden Sch...!

    Gruß
    Rombert

  5. #15
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    966

    Standard AW: Ausgerechnet Wohnmobil WDR Doku

    Zitat Zitat von Beduin Beitrag anzeigen
    Angesichts dessen das "wir"immer mehr werden, fand ich den Bericht gut.
    Yep, genau so.
    Davon abgesehen: Ich hab sowieso noch nicht einen einzigen guten Bericht über Camper/Wohnmobile/wasauchimmer gesehen
    Ich muß dazusagen, ich zappe da höchstens mal nen Minute rein, dann reicht es mir meist schon und ich schalte ab.
    Wenn TV dann lieber gleich RTL2 "die Camper" mit Manni und Konsorten, da weiß von vornherein man was man hat

  6. #16
    Moderator  
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.273

    Standard AW: Ausgerechnet Wohnmobil WDR Doku

    Nach Spanien fliegen um sich ein Wohnmobil zu leihen mit dem man dann zum nächsten Campingplatz fährt, um dort dann 2 Wochen zu bleiben.
    Ja, nee, ist klar........

    Das macht sicher (fast) niemand. Schon alleine, weil irgendwelche festen Camping Motorhomes dann wohl günstiger kämen, wenn man schon Camping machen will.

    Die Reportage ging schon alleine am Thema vorbei, weil die Redakteure noch nicht einmal begriffen haben, wofür ein Wohnmobil in der Regel genutzt wird.

    Gruß
    Andi

    Auch wenn ein wenig besser als andere, war es doch auch wieder nur eine dieser unsäglichen "ich interviewe Dauercamper in Spanien" Reportagen.
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  7. #17
    Stammgast  
    Registriert seit
    01.03.2012
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    619

    Standard AW: Ausgerechnet Wohnmobil WDR Doku

    Mir ging die alberne Kichererbse zwar auch auf den Geist, aber Sinn des Berichtes war doch in der Hauptsache, die Gesamtkalkulation eines Mietreisemobilurlaubes zu ermitteln. Und so abwegig finde ich dann die Addition von Mietkosten zu Campingplatzkosten nun nicht. Es ist doch unerheblich ob ich diese Stellplatzkosten nun auf einem oder auf mehreren SP/CP`s produziere. Und so ganz unerwartet ist es für mich nicht, das z.B. Familien, die sich ein Womo mieten auf Ihrer X/Y-Rundreise ständig oder überwiegend auf Campingplätze gehen und dabei eben genau diese Kosten über die Miete des Mobils hinaus produzieren.

    Gruß
    Tom

  8. #18
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.043

    Standard AW: Ausgerechnet Wohnmobil WDR Doku

    Zitat Zitat von AndiEh Beitrag anzeigen
    Nach Spanien fliegen um sich ein Wohnmobil zu leihen mit dem man dann zum nächsten Campingplatz fährt, um dort dann 2 Wochen zu bleiben.
    Ja, nee, ist klar........

    Das macht sicher (fast) niemand. Schon alleine, weil irgendwelche festen Camping Motorhomes dann wohl günstiger kämen, wenn man schon Camping machen will.

    Die Reportage ging schon alleine am Thema vorbei, weil die Redakteure noch nicht einmal begriffen haben, wofür ein Wohnmobil in der Regel genutzt wird.

    Gruß
    Andi

    Auch wenn ein wenig besser als andere, war es doch auch wieder nur eine dieser unsäglichen "ich interviewe Dauercamper in Spanien" Reportagen.
    Der Beitrag wirft ein kein gutes Licht auf das Thema Wohnmobil, wie ich schon schrieb, ziemlich oberflächlich.
    Der letzte Satz deines Beitrages bringt dann die Erleuchtung: Anscheinend fahren sehr viel Wohnmobilbesitzer zum Überwintern nach Spanien um dort in erster Linie fast ein halbes Jahr zu fressen und zu saufen.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  9. #19
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    18.09.2017
    Beiträge
    19

    Standard AW: Ausgerechnet Wohnmobil WDR Doku

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    Anscheinend fahren sehr viel Wohnmobilbesitzer zum Überwintern nach Spanien um dort in erster Linie fast ein halbes Jahr zu fressen und zu saufen.
    Moin,
    niemand solle so einen Blödsinn schreiben, ein Moderator schon gar nicht

    Guss Volker.

  10. #20
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.043

    Standard AW: Ausgerechnet Wohnmobil WDR Doku

    So kam es aber rüber.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Fjorde, Nordkap und Polarlicht - Doku heute im NDR
    Von arco1111 im Forum Nordeuropa
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.02.2019, 20:21
  2. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 27.10.2014, 18:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •