Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 38
  1. #21
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    10.10.2019
    Beiträge
    229

    Standard AW: Thule Velo Slide - Erfahrungen

    Da bin ich ja froh, auf Leute getroffen zu sein, die das System haben. Wir wollen uns das auch anschaffen, allerdings ohne die Bodenschienen, da ich diese zusammen mit einem Regalsystem aus Alu Systemschienen realisieren will. Kann mir jemamand sagen, wie genau die Nuten aus schauen, die die Bodenschienen haben? Das würde mir bei der Auswahl der Regalsysteme helfen.

  2. #22
    Kennt sich schon aus   Avatar von Dennis-WW
    Registriert seit
    19.03.2015
    Ort
    RLP
    Beiträge
    143

    Standard AW: Thule Velo Slide - Erfahrungen




    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  3. #23
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    10.10.2019
    Beiträge
    229

    Standard AW: Thule Velo Slide - Erfahrungen

    1000 Dank für die Bilder. Könntest Du mir auch die Maße der Nut nennen? Wie breit ist die Nut oben, wie breit unten und wie hoch sind breiter und schmaler Bereich? Dann kann ich entscheiden, ob der Halter auf Alu-Systemrohre passt, die ich mir anschaffen möchte.

  4. #24
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    10.10.2019
    Beiträge
    229

    Standard AW: Thule Velo Slide - Erfahrungen

    Ich habe Thule angeschrieben und nach einigen Tagen hatte ich umfassende Antwort. Es ist eine M6 Schraube vom Typ DIN603, die in der Nut läuft. Vielleicht hilft diese Info ja dem Nächsten?

  5. #25
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    24.02.2020
    Ort
    Bei Herford
    Beiträge
    16

    Standard AW: Thule Velo Slide - Erfahrungen

    Moin,


    wir würden gern den Veloslide in dem bestellten Alpa nutzen, bekommen die eMTB's aber nur ohne Vorderrad rein. Daher hatten wir uns überlegt, eine Gabelhaltung von RadFatz vorn am Veloslide zu montieren, um da die Räder mit um 45° schräg gestelltem Lenker zu montieren.

    Hat schon jemand Erfahrungen gemacht, auf den Veloslide Räder direkt mit der Gabel zu montieren?


    Marc

  6. #26
    Kennt sich schon aus   Avatar von Tee
    Registriert seit
    25.09.2015
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    370

    Standard AW: Thule Velo Slide - Erfahrungen

    ...wieso nimmst dann einen veloslide? da musst du dann irgendwie halterungen für die radfatz anbringen - sind ja nur die 2 auflagen für die reifen.

  7. #27
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    24.02.2020
    Ort
    Bei Herford
    Beiträge
    16

    Standard AW: Thule Velo Slide - Erfahrungen

    Zitat Zitat von Tee Beitrag anzeigen
    ...wieso nimmst dann einen veloslide? da musst du dann irgendwie halterungen für die radfatz anbringen - sind ja nur die 2 auflagen für die reifen.
    Genau, dass ist die Herausforderung. Wenn das noch keiner gemacht hat, sind wir halt die ersten, die das machen. Ist auch nicht schlimm, zumindest meine bessere Hälfte ist virtuos mit Inventor unterwegs. Soweit wir das auf Fotos / Videos beurteilt haben, ist das ein Strangussprofil mit seitlichen Nuten, in denen Nutsteine laufen. Das sollte zu machen sein.

    Wir hätten dann eine geniale Lösung: Slide rausziehen, Bikes drauf, Ladekabel dran, reinschieben, fertig.


    Marc

  8. #28
    Kennt sich schon aus   Avatar von Tee
    Registriert seit
    25.09.2015
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    370

    Standard AW: Thule Velo Slide - Erfahrungen

    ...hmm zu machen ist das bestimmt - da gibt es aber sicher einfachere lösungen, z.b. einen slide wo nur das radfatz montiert ist.

  9. #29
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    24.02.2020
    Ort
    Bei Herford
    Beiträge
    16

    Standard AW: Thule Velo Slide - Erfahrungen

    Zitat Zitat von Tee Beitrag anzeigen
    ...hmm zu machen ist das bestimmt - da gibt es aber sicher einfachere lösungen, z.b. einen slide wo nur das radfatz montiert ist.
    Ich kenne keinen solchen Slide. Darum wollte ich einen bauen.

    Wie geschrieben: Wir brauchen einen Aluwinkel mit drei Löchern. Ich denke, dass das ein überschaubarer Aufwand gegenüber dem Nutzen ist.

    Marc

  10. #30
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.08.2014
    Ort
    Südl. von München
    Beiträge
    849

    Standard AW: Thule Velo Slide - Erfahrungen

    Ich kenne den Velo Slide nur von Bildern. Wenn ich das richtig sehe, dann werden die Fahrräder ja hauptsächlich durch die beiden Rahmenhalter fixiert. Ich würde mal austesten, ob sich die beiden Rollen, die für das jeweilige Vorderrad vorgesehen sind, möglichst nahe zusammenschieben lassen. Dann statt dem Vorderrad eine entsprechende Transportsicherung (so eine Art Schnellspanner) in die Gabel spannen, auf die zusammengeschobenen Velo Slide-Rollen legen und mit dem dortigen Ratschengurt sichern. Einen Versuch wäre es wert und ohne allzu viel Umbaumaßnahmen verbunden.
    Viele Grüße,

    Martin (Birdman)

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. PROTEC Wohnmobile mit Slide-out über die komplette Aufbaulängelänge
    Von MobilLoewe im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.12.2018, 16:05
  2. Euere Meinung zum Adria SLS slide out
    Von billy1707 im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.07.2016, 17:12
  3. Wer hat oder kennt den Sawiko Velo III Heckträger.
    Von rumtreiberalbertingrid im Forum Reisemobile
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.03.2016, 10:54
  4. Wer hat oder kennt den Sawiko Velo III Heckträger.
    Von rumtreiberalbertingrid im Forum Reisemobile
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.03.2016, 10:22
  5. Adria schlägt Hymer beim Slide-Out-Wohnmobil
    Von M846 im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.2015, 10:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •