Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 69
  1. #1
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    12.02.2019
    Beiträge
    55

    Standard Erweiterung Elektrokapazität Knaus Van TI 650 MEG Platinium Selection

    Das Auto haben wir auf dieses Jahr auf der CMT bestellt und es soll im Mai – Juni an uns ausgeliefert werden.
    Seit dem arbeite ich mich in die Bordtechnik ein und lese hier viel zum Thema Bordbatterien und Ladetechnik. Da die Basisausrüstung nicht so prickelnd ist möchte ich diese erweitern.

    Istzustand:
    - Bordbatterie Banner Running Bull AGM 80 Ah unter Fahrersitz
    - Elektroblock Schaudt EBL252 unter der Sitzbank

    Sollzustand:
    Phase 1:
    - 2. Bordbatterie Banner Running Bull AGM 80 Ah unter Beifahrersitz
    - Netzladegerät, Ladewandler, MPP-Solarregler Votronic VBCS 45/30/350 Tripple unter Fahrersitz
    - Umschaltrelais 12V/60A unter Fahrersitz
    - Votronic Bluetooth Connector S-BC unter Fahrersitz
    - Option: Votronic LCD Charge Control S oberhalb Aufbautür

    Phase 2:
    - Wechselrichter ECTIVE_Wechselrichter_SI-TSI unter Beifahrersitz

    Phase 3:
    - 3x GreenAkku Semi Flex Solarmodul 100 Watt auf das Dach

    Der Schaltplan für die Verdrahtung und auch Auslegung der Kabelquerschnitte des VBCS ist mir soweit klar.

    Mein hauptsächliches Problem liegt darin wie bekomme ich die Kabel von der Starter-Batterie im Fußraum zum Platz unter dem Fahrersitz und rüber zum Platz unter dem Beifahrersitz?
    Wie bekomme ich das Datenkabel vom VBCS unter dem Fahrersitz rauf zur Einbauposition für das LCD Charge Control S oberhalb der Aufbautür?
    Wird über den Temperatur-Sensor nur eine der beiden Bordbatterien überwacht oder wird über einen zweiten Fühler, der in Reihe geschaltet wird, auch die zweite Bordbatterie eingeschleift?

    Vielen Dank im Voraus für eure Unterstützung!

    Gruß, Holger
    Erste Reise mit Adria TWIN 640 SLX nach Südnorwegen.
    Zweite Reise mit Elnagh Baron 73 entlang der Mosel.

    Zukünftige Reisen mit eigenem Knaus Van TI Premium Selection 650 MEG


  2. #2
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.090

    Standard AW: Erweiterung Elektrokapazität Knaus Van TI 650 MEG Platinium Selection

    Die Kabel für die Batterien kannst du gut unter der Abdeckung im Fußraum verlegen.
    LCD Kabel kannst du an der B-Säule hochziehen.
    Der Temp Sensor geht eigentlich nur an eine Bordbatterie.
    Gruß Marko

  3. #3
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    12.02.2019
    Beiträge
    55

    Standard AW: Erweiterung Elektrokapazität Knaus Van TI 650 MEG Platinium Selection

    Hallo Marko,

    vielen Dank für deinen Rat.

    Wie kann ich die Fußraumabdeckung ausbauen bzw. soweit lösen, damit ich darunter komme?
    Die gleiche Frage stellt sich für die Verkleidung der B-Säule?

    Hast du hierfür eventuell Bilder? Ich habe Google schon intensiv abgefragt, aber nichts brauchbares gefunden.

    Gruß, Holger
    Erste Reise mit Adria TWIN 640 SLX nach Südnorwegen.
    Zweite Reise mit Elnagh Baron 73 entlang der Mosel.

    Zukünftige Reisen mit eigenem Knaus Van TI Premium Selection 650 MEG


  4. #4
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.090

    Standard AW: Erweiterung Elektrokapazität Knaus Van TI 650 MEG Platinium Selection

    B-Säule ist nur geschraubt und hat ein paar Clips.
    Gurt abbauen und dann ist die Verkleidung noch unten mit Schrauben befestigt.

    Batterien könntest du vielleicht auch zusammen unter einem Sitz verbauen.
    Hier eine paar Bilder: http://www.my-pepper.de/ver-und-ents...hter-einbauen/

    In der Mitte zwischen den Sitzen hast du eine Klappe für die Fahrzeugbatterie. Die kannst du ausbauen und von da die Kabel zu den Sitzen verteilen.
    Wenn das zu eng ist dann muss die ganze Verkleidung lösen.
    Geändert von M846 (26.02.2019 um 11:29 Uhr)
    Gruß Marko

  5. #5
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    12.02.2019
    Beiträge
    55

    Standard AW: Erweiterung Elektrokapazität Knaus Van TI 650 MEG Platinium Selection

    Zitat Zitat von M846 Beitrag anzeigen
    B-Säule ist nur geschraubt und hat ein paar Clips.
    Gurt abbauen und dann ist die Verkleidung noch unten mit Schrauben befestigt.

    Batterien könntest du vielleicht auch zusammen unter einem Sitz verbauen.
    Hier eine paar Bilder: http://www.my-pepper.de/ver-und-ents...hter-einbauen/

    In der Mitte zwischen die Sitzen hast du eine Klappe für die Fahrzeugbatterie. Die kannst du ausbauen und von da die Kabel zu den Sitzen verteilen.
    Wenn das zu eng ist dann muss die ganze Verkleidung lösen.
    Vielen Dank für deine Ratschläge.
    Der Grund, waum ich die Batterien unter beide Sitze verteilen will ist, zum einen eine gleiche Gewichtsverteilung und zum anderen möchte ich dazu unter dem Fahrersitz den Votronic Tippel setzen und später unter den Beifahrersitz den Wechselrichter.
    Gruß, Holger
    Erste Reise mit Adria TWIN 640 SLX nach Südnorwegen.
    Zweite Reise mit Elnagh Baron 73 entlang der Mosel.

    Zukünftige Reisen mit eigenem Knaus Van TI Premium Selection 650 MEG


  6. #6
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.090

    Standard AW: Erweiterung Elektrokapazität Knaus Van TI 650 MEG Platinium Selection

    Du könntest das Kabel auch zwischen Aufbauboden und Fahrzeugboden langziehen.
    Gruß Marko

  7. #7
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    12.02.2019
    Beiträge
    55

    Standard AW: Erweiterung Elektrokapazität Knaus Van TI 650 MEG Platinium Selection

    Hallo Marko,

    wie komme ich von den Sitzkonsolen zwischen den dort erhöhten Aufbauboden und den Fahrzeugboden?
    Wie verläuft dort die tragende Konstrunktion?
    Kann man die Sockelblende von dem erhähten Aufbauboden entfernen?


    Sorry, wenn ich so viele Fragen stelle aber als Einsteiger fehlt mir noch das Wissen und die Erfahrung.
    Und danke für deine Unterstützung.



    Gruß, Holger
    Erste Reise mit Adria TWIN 640 SLX nach Südnorwegen.
    Zweite Reise mit Elnagh Baron 73 entlang der Mosel.

    Zukünftige Reisen mit eigenem Knaus Van TI Premium Selection 650 MEG


  8. #8
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.090

    Standard AW: Erweiterung Elektrokapazität Knaus Van TI 650 MEG Platinium Selection

    Wie die tragende Konstruktion unten dem Boden aussieht kann ich dir nicht sagen.

    Die gelb markierte Leiste kannst du abschrauben.
    Dann kommst du zwischen dem Knaus Boden und dem Fiat Teppich.
    Bei unserem waren da die Alde Wasserleitungen verlegt.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt.JPG 
Hits:	0 
Größe:	69,0 KB 
ID:	30131
    Gruß Marko

  9. #9
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    12.02.2019
    Beiträge
    55

    Standard AW: Erweiterung Elektrokapazität Knaus Van TI 650 MEG Platinium Selection

    Hallo Marko,

    vielen Dank für das Bild, das hat mir sehr geholfen.

    Gruß, Holger
    Erste Reise mit Adria TWIN 640 SLX nach Südnorwegen.
    Zweite Reise mit Elnagh Baron 73 entlang der Mosel.

    Zukünftige Reisen mit eigenem Knaus Van TI Premium Selection 650 MEG


  10. #10
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.090

    Standard AW: Erweiterung Elektrokapazität Knaus Van TI 650 MEG Platinium Selection

    Die Verkleidung vom Sitz musst du abbauen. Sieht aus wie ein Lüftungsgitter.
    Am besten wäre die kompletten Sitze auszubauen.
    In dem Link weiter oben ist das beschrieben.

    Marburg ist zu weit weg, sonst hätte ich das am Fahrzeug zeigen können.
    Gruß Marko

Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Optimierung Radioempfang und Erweiterung um DAB+
    Von Andi_HP im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 21.10.2018, 13:08
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.08.2018, 22:44
  3. Frage zu den Reifendrucksensoren an einem Knaus Platinium Selection
    Von dua-power im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.07.2017, 15:08
  4. Frankia PLATIN PLUS - SELECTION und FF-4 ohne Mercedes
    Von Travelboy im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.09.2014, 19:05
  5. Knaus SKY TI 650 MEG 14
    Von Radball im Forum Reisemobile
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.01.2014, 14:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •