Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32
  1. #1
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    11.10.2018
    Beiträge
    17

    Standard Fahrkurse für Frauen

    Hallo nachdem wir nun endlich vom Zelten aufs Reisemobil,umgestiegen sind würde meine Frau auch ganz gerne mal das Steuer übernehmen und mir wärs auch ganz recht auf längeren Strecken mal das Steuer aus der Hand zu geben. Allerdings traut sie sich nicht und ich bin jetzt auch nicht der geduldigste Fahrlehrer oder Instruktur. Weiß jemand ob irgendwo Fahrkurse für Frauen angeboten werden, also inklusive rangieren, wenden usw. am besten in der (Frauen-)Gruppe. Sie fährt schon über 25 Jahre regelmäßig bzw. täglich Pkw aber traut sich nicht an unserem Reisemobil einfach mal ans Steuer zu setzen. Hier gibt es doch sicher Paare die schon vor dem gleichen Problem standen und dafür eine Lösung haben?

    Grüße an die Gemeinde Jürgen

  2. #2
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.332

    Standard AW: Fahrkurse für Frauen

    Hallo Jürgen,

    warum nur für Frauen? Ich denke, dort wo solche Kurse angeboten werden, sind Männer und Frauen willkommen. Schau mal beim ADAC.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  3. #3
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    28.04.2014
    Beiträge
    5

    Standard AW: Fahrkurse für Frauen

    Hallo Jürgen,

    ich weiß ja nicht, wo Du her kommst, aber schau' mal hier: http://www.frauenferienfahrschule.de.../wohnmobil.htm

    Viele Grüße
    Till

  4. #4
    Stammgast   Avatar von billy1707
    Registriert seit
    28.04.2014
    Ort
    Freising
    Beiträge
    558

    Standard AW: Fahrkurse für Frauen

    Servus Jürgen,

    aus genau den selben Gründen habe ich für meine Lebensstütze Ende März
    einen eintägigen Kurs beim ADAC in Schlüsselfeld (WÜ-N) gebucht.

    Ich will ja auch mal ein Bierchen trinken und nur "rausgucken".

    Sie ist früher auch Transit Kasten gefahren aber irgendwann kommt eben
    das etwas vorsichtigere agieren.

    Stichwort: Training is alles !

    Gönne es Deiner Liebsten.

    Grüße Billy

    Nachtrag: Die ADAC Dame meinte bei der Buchung, es sind eh 60% Frauen. Kein Problem.
    Geändert von billy1707 (22.02.2019 um 21:09 Uhr)

  5. #5
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.089

    Standard AW: Fahrkurse für Frauen

    Zitat Zitat von xuxuron Beitrag anzeigen
    Hallo nachdem wir nun endlich vom Zelten aufs Reisemobil,umgestiegen sind würde meine Frau auch ganz gerne mal das Steuer übernehmen und mir wärs auch ganz recht auf längeren Strecken mal das Steuer aus der Hand zu geben. Allerdings traut sie sich nicht und ich bin jetzt auch nicht der geduldigste Fahrlehrer oder Instruktur. Weiß jemand ob irgendwo Fahrkurse für Frauen angeboten werden, also inklusive rangieren, wenden usw. am besten in der (Frauen-)Gruppe. Sie fährt schon über 25 Jahre regelmäßig bzw. täglich Pkw aber traut sich nicht an unserem Reisemobil einfach mal ans Steuer zu setzen. Hier gibt es doch sicher Paare die schon vor dem gleichen Problem standen und dafür eine Lösung haben?

    Grüße an die Gemeinde Jürgen

    Hallo,Jürgen

    Ich fahre häufig als Lehr-Ausbildungsfahrer für angehende Busfahrer,überhaupt kein Problem.Immer daran denken sich mal in die Rolle des "Schülers" zu versetzen und sich selbst zurücknehmen,dann geht das schon. Fahrt Sonntags auf einen Supermarktparkplatz,dort kann Deine Frau ungestört erst mal üben,ein paar Plastikeimer als Pylone beim Einparken und viel Geduld,dann wird das schon.Ein Ausbilder der selbst Nervosität mit rein bringt hat den falschen Job.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  6. #6
    Stammgast   Avatar von Zwergi
    Registriert seit
    28.01.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    696

    Standard AW: Fahrkurse für Frauen

    Ich denke da wie Arno. Sonntags einfach mal einen Großparkplatz anfahren, möglichst morgens, und dann einfach üben, üben, üben. Learning bei doing ist die Devise. Nur Fahren bringt die Sicherheit!
    Freundliche Grüße ,
    Maja

  7. #7
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.332

    Standard AW: Fahrkurse für Frauen

    Auf einem leeren Parkplatz kann man sicher einiges üben, wie die Dimensionen des Mobil einschätzen oder rangieren. Aber ein professionelles Fahrtraining beinhaltet schon einiges mehr, insbesondere was das Verhalten des Mobils in grenzwertigen Situationen angeht, bis hin zu Notbremsungen.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (23.02.2019 um 08:43 Uhr)
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  8. #8
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.725

    Standard AW: Fahrkurse für Frauen

    Chappeau die Damen, meine Frau seit40 jh den FS, weigert sich aber seit Jahrzehnten zu fahren max 5-6000km in 40jh, Womo noch keinen km,versuche ihr seit jahrzehnten die unbehagen vorm Fahren zu nehmen.
    lg
    olly

  9. #9
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.089

    Standard AW: Fahrkurse für Frauen

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Auf einem leeren Parkplatz kann man sicher einiges üben, wie die Dimensionen des Mobil einschätzen oder rangieren. Aber ein professionelles Fahrtraining beinhaltet schon einiges mehr, insbesondere was das Verhalten des Mobils in grenzwertigen Situationen angeht, bis hin zu Notbremsungen.

    Gruß Bernd


    Das ist die Stufe zwei,die kommt erst nach einiger Fahrpraxis,für einen Anfänger auf diesem Fahrzeug sinnlos.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  10. #10
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.384

    Standard AW: Fahrkurse für Frauen

    Hallo Arno,
    genau in diese Schublade passt auch meine Treugemahlsgattin. Ich werde jetzt die Anregung mit dem Großparkplatz annehmen und dann eventuell einen Fahrlehrer
    beauftragen, meine Frau im WoMo zu begleiten.
    Mir geht es ja nicht gerade um das zu trinkende Bierchen, sondern es kann in unserem Alter ja auch möglich sein, dass der Partner fahren m u s s
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frauen am Steuer
    Von Ruedi1952 im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 25.05.2018, 21:08
  2. Frauen am Wohnmobil Steuer
    Von Sauerlandcamper im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 11.06.2015, 16:08
  3. Frauen am Wohnmobil Steuer
    Von Womo-Pit im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.06.2015, 16:01
  4. Frauen am WoMo...ReMo... WoWa Lenkrad?
    Von Milbe im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 17.03.2014, 12:32
  5. Frauen on Tour
    Von MaWi im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.08.2013, 12:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •