Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 40
  1. #11
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.846

    Standard AW: Neuer Promobil-Artikel: Klo-Sitzprobe auf der CMT

    Für die Fotos wäre gut gewesen, mal die oder den kräftigsten aus der Redaktion auch noch draufzusetzen oder wenigstens einen langen. Frau Pfisterer ist ja auch in der Umgebung hübsch anzusehen aber eher dünn und klein im Vergleich zu den meisten Wohnmobilkäufern.

    Ich bin leider sehr kräftig und habe nie das Problem mit den Füssen, komme aber dafür mit dem "breiten" Rücken oft in Kontakt mit einengenden Teilen wie auf Foto Nr. 7. In dem Challenger könnte ich mich vermutlich wegen dem Brett unterm Waschbecken gar nicht setzen oder es würde zumindest unangenehm in die Seite drücken:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Challenger-Graphite-260-2019--fotoshowBig-f9c9eee-1428252.jpg 
Hits:	0 
Größe:	59,3 KB 
ID:	30088

    Oder der Etrusco, ein typisches Hymer Klo. Ich mache ja die Tür zu beim Stuhlgang, dann würde ich bei dem kaum die Beine zwischen das rausragende Waschbecken und die Tür bekommen:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Etrusco-Alkoven-A-7300-DB-2019--fotoshowBig-234bee6-1428264.jpg 
Hits:	0 
Größe:	50,0 KB 
ID:	30089

    Also gute Idee aber wieder mal wohlwollend den Werbekunden angepasst. Schon die Auswahl der Mobile ist ja die wirklichen Problemfälle sicher umschifft, fast alle Kastenwagen haben enge Klos und Promobil nimmt dann den einen mit der Klapptoilette, typisch...

    Und dieser Dreck, simpelst gemacht, unreinigbar, einfach nur ekelhaft, sicher auch super bequem mit dem dicken Rand, ist für Promobil "eine praktische Idee" und bekommt die volle Punktzahl:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Spacecamper-Classic-Limited-2019--fotoshowBig-1c787f1c-1428303.jpg 
Hits:	0 
Größe:	54,9 KB 
ID:	30090
    Hätte nicht gedacht, dass das Portapotti im Schrank im VW Bus noch so viel schlechter geht.
    Geändert von smx (21.02.2019 um 10:57 Uhr)
    Gruß, Stefan

  2. #12
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.166

    Standard AW: Neuer Promobil-Artikel: Klo-Sitzprobe auf der CMT

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Auf der CMT war ich in einigen Mobilen von Carthago, da waren die Toiletten auf einem Sockel montiert, fast eine Stehtoilette. Der Sinn hat sich mir nicht erschlossen, wäre aber ein klares Ausschlußkriterium bei Kaufinteresse gewesen.


    Gruß Bernd
    Das wird vielen geschuldet sein, die ein künstliches Hüftgelenk haben. Kenn das von meiner Mutter, da darf/soll man sich auf keine zu niedrigen Toiletten setzen.
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  3. #13
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.886

    Standard AW: Neuer Promobil-Artikel: Klo-Sitzprobe auf der CMT

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Auf der CMT war ich in einigen Mobilen von Carthago, da waren die Toiletten auf einem Sockel montiert, fast eine Stehtoilette. Der Sinn hat sich mir nicht erschlossen, wäre aber ein klares Ausschlußkriterium bei Kaufinteresse gewesen.....
    Hallo Zusammen, das ist mir bei Carthago auch immer wieder aufgefallen. Habe auch jedesmal den Verkäufer / Messebetreuer nach dem Grund dafür gefragt, keiner hatte eine Antwort. Aber vielleicht gibt es hier im Forum einen Experten ? Grüsse Jürgen

  4. #14
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.306

    Standard AW: Neuer Promobil-Artikel: Klo-Sitzprobe auf der CMT

    Zitat Zitat von Jabs Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen, das ist mir bei Carthago auch immer wieder aufgefallen. Habe auch jedesmal den Verkäufer / Messebetreuer nach dem Grund dafür gefragt, keiner hatte eine Antwort. Aber vielleicht gibt es hier im Forum einen Experten ? Grüsse Jürgen
    ist doch klar. Die Käuferschicht ist doch meist älter. Und diese tut sich wohl öfters schwer von einem niedrigen Klo wieder hoch zu kommen. (Wie viel % haben denn ab 50 noch keinen "Rücken") Also wird halt als Standard Klo eine höhere Variante verbaut.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  5. #15
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.306

    Standard AW: Neuer Promobil-Artikel: Klo-Sitzprobe auf der CMT

    Was mir in diesem Klo Spezial gefehlt hat; wie ist es denn, wenn man die Türe wirklich schließt. Mit meinen 1,80m ist das bei den meisten Raumbädern schlicht nicht möglich.
    Und wenn man die Türe offen läßt, hat jeder der am gegenüberliegenden Fenster vorbei läuft einen guten Einblick.
    Nur Knaus verbaut eine Wand, die man ein Stück vorziehen kann, so dass der Fußraum so gerade noch reicht.*

    Gruß
    Andi
    *P.S. warum die Wand aber nicht fest das Stück länger ist, hat sich mir allerdings noch nicht erschlossen.
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  6. #16
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.704

    Standard AW: Neuer Promobil-Artikel: Klo-Sitzprobe auf der CMT

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Das drehbare Töpfchen von von Thetford in unserem Mobil bereitet uns keinerlei Probleme.
    warum musst du dich dabei drehen.....oder kannst du das auch während der Fahrt benutzen?
    Gruß Thomas

  7. #17
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.886

    Standard AW: Neuer Promobil-Artikel: Klo-Sitzprobe auf der CMT

    Zitat Zitat von AndiEh Beitrag anzeigen
    ist doch klar. Die Käuferschicht ist doch meist älter. Und diese tut sich wohl öfters schwer von einem niedrigen Klo wieder hoch zu kommen. (Wie viel % haben denn ab 50 noch keinen "Rücken") Also wird halt als Standard Klo eine höhere Variante verbaut.

    Gruß
    Andi
    Hallo Andi, wir sind aber nicht alle 1,90 + Meter gross? Und ob "Otto Normal" WoMO Fahrer es in diesem Alter es auf den hohen Thron schafft, wage ich zu bezweifeln. Wieder runter kommen ist doch kein Problem - einfach abspringen . Grüsse Jürgen

  8. #18
    Kennt sich schon aus   Avatar von Omniro
    Registriert seit
    12.03.2013
    Beiträge
    323

    Standard AW: Neuer Promobil-Artikel: Klo-Sitzprobe auf der CMT

    Ich habe beim letzten Caravan Salon mal einen Video über das Thema gedreht und damals kamen hier nicht wenige, die sagten: Was ein Blödsinn.

    Ich finde, das ist nach wie vor eins der Themen, auf den die Leute beim Kauf viel zu wenig schauen.

    Zumindest die Leute, mit denen wir unterwegs waren, haben danach ihr "Wunsch"mobil mit anderen Augen angeschaut.
    Schön, dass PM das Thema nun auch mal ernst nimmt.




    Gruß
    Jürgen
    www.Womo.blog

  9. #19
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.560

    Standard AW: Neuer Promobil-Artikel: Klo-Sitzprobe auf der CMT

    Klasse Jürgen. Das Bad, die Toilette und die Dusche müssen passen, da ist ein "Test" vor dem Kauf sinnvoll. Vor allen Dingen, wenn man so wie wir, so gut wie nie "fremd" duschen gehen. Das Raumbad des Alpa, ähnlich wie in vielen anderen Modellen, ist in dieser Hinsicht sehr angenehm.

    Aber hier geht es um die Toilette. Da die Thetford c250 drehbar ist, konnten wir die für uns angenehmste Position einstellen. Der Bewegungsraum ist nur bei geschlossener Toilettentüre knapp, aber wir Normalos kommen auch dann klar. Die Toilette wird in dieser Stellung allerdings selten genutzt, nur bei einer kurzen Rast, wo der Fahrerhausdurchgang offen bleibt und "Fremdblicke" möglich wären. In der Raumbadfunktion, also wenn die Türen zum Wohnraum und Fahrerhausdurchgang geschlossen werden, sind die Sitzungen "königlich" zu absolvieren.

    Grafik von Dethleffs

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (21.02.2019 um 16:57 Uhr) Grund: Grundriss eingefügt
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  10. #20
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.166

    Standard AW: Neuer Promobil-Artikel: Klo-Sitzprobe auf der CMT

    Hallo Jürgen,

    auf die Praxistauglichkeit des Bades leg ich schon immer großen Wert. Die größte "Strafe" wäre für uns, unterwegs fremde Duschen und Toiletten nutzen zu müssen. Da loben wir uns unser eigenes Reich...
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unser Artikel in der Promobil
    Von camping berichte im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.01.2019, 18:59
  2. Trinkwasser Im Wohnmobil. Artikel in promobil.
    Von wolf im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.05.2015, 09:01
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.05.2015, 18:59
  4. promobil in neuer Gestalt - Ihre Meinung ist gefragt!
    Von Mario Steinheil im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 09.02.2009, 14:39
  5. Neuer Chefredakteur bei Promobil
    Von Gast im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.05.2006, 18:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •