Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 19 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 183
  1. #11
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Kosten Wohnmobilurlaub und was bleibt vor Ort?

    Zitat Zitat von dodo66 Beitrag anzeigen
    Willy, ihr Rheinländer seid ein komisches Völkchen, halven hahn ist ja kein halbes männl. Hähnchen, sondern nur ein belegtes Brötchen.
    lg
    olly
    Ja wir mögen komisch sein, Wissen aber was und warum Al-Ko, welches Fett und auch bei heimischen Spezialitäten kennen wir uns aus

    Nein es ist kein Brötchen, ein Brötchen ist eine Backware aus Weißmehl und dies ist beim "halven Hahn" aus Rogenmehl und nennt sich Röggelchen,
    Wer keine Ahnung hat hält doch besser den Mund!

  2. #12
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.086

    Standard AW: Kosten Wohnmobilurlaub und was bleibt vor Ort?

    Willy,
    ich habe bisher geschwiegen und melde mich nun doch zu Wort. Ich weiß nämlich, wie andere hier, nicht, was ein "halve Hahn" genau ist.
    Ich vermute, man kann das essen, oder ?
    Oder dient es etwa dem Zweck im Magen die Flüssigkeit die ihre Kölsch nennt, aufzusaugen und zu entschärfen ?
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  3. #13
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Kosten Wohnmobilurlaub und was bleibt vor Ort?

    Hallo Franz,

    also erstmal hier sogar in Hochdeutsch https://www.youtube.com/watch?v=OqCEuA0_k3E

    und hier für die die et nie verston https://www.youtube.com/watch?v=yMoyUgcysYQ




    !/2 Röggelchen,

    1 dicke Scheibe Holländer Käse Mittelalt ca 1cm

    und Mostert auch unter Löwensenf bekannt

  4. #14
    Stammgast   Avatar von ichbinich
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    873

    Standard AW: Kosten Wohnmobilurlaub und was bleibt vor Ort?

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen




    !/2 Röggelchen,

    1 dicke Scheibe Holländer Käse Mittelalt ca 1cm

    und Mostert auch unter Löwensenf bekannt
    Für mich als Mischling (Bayer/Schwabe/Schweizer) stellt sich die Frage:
    Kann man das in dieser Zusammenstellung überhaupt essen?
    Ich bin nicht perfekt, aber trotzdem sehr gut gelungen.

    Viele Grüße aus dem Remstal
    Peter

  5. #15
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.086

    Standard AW: Kosten Wohnmobilurlaub und was bleibt vor Ort?

    Trotzdem muß ich zum halve Hahn noch nachtarocken: Eine Roggen-Käsesemmel mit Senf drauf ? Euch Kölner graust es wohl vor nichts....

    Zum Womo-Urlaub und dem Geldausgeben: Vor 4 Jahren waren wir in Holland, wir haben da für über 150 Euro Käse direkt beim Hersteller gekauft. Speziell der Gouda schmeckt dort ganz anders als der aus dem heimischen Supermarkt. Werden wir wieder tun.
    In diesem Jahr gehts nach Frankreich. Auch dort werden wir uns mit Lebensmitteln vor Ort versorgen.
    Und ganz gewiss werde ich den einen und anderen Rotwein probeweise schlürfen und ein paar Ampullen im Wohnmobil verstauen. Nach dem Auflasten geht das ja.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  6. #16
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.807

    Standard AW: Kosten Wohnmobilurlaub und was bleibt vor Ort?

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Ja wir mögen komisch sein, Wissen aber was und warum Al-Ko, welches Fett und auch bei heimischen Spezialitäten kennen wir uns aus

    Nein es ist kein Brötchen, ein Brötchen ist eine Backware aus Weißmehl und dies ist beim "halven Hahn" aus Rogenmehl und nennt sich Röggelchen,
    Wer keine Ahnung hat hält doch besser den Mund!
    zum Thema Ahnung und Mund: Zitat aus Wikipedia: Brötchen ist ein Sammelbegriff für meist ungesüßte kleine Gebäcke aus hellem oder dunklem Weizen- oder Roggenmehl, bzw. Mischungen von beiden Mehlsorten
    und zum Thema Abschmieren, ich las im Clou Artho Flair Forum und vom Womopartner bestätigt dass eindringendes Wasser in dern achskörper zur Achszerstörung führen kann, aber bei der Fettsorte hast Du recht von Fett haben wir keine Ahnung
    lg
    olly

  7. #17
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Kosten Wohnmobilurlaub und was bleibt vor Ort?

    Zitat Zitat von dodo66 Beitrag anzeigen
    zum Thema Ahnung und Mund: Zitat aus Wikipedia: Brötchen ist ein Sammelbegriff für meist ungesüßte kleine Gebäcke aus hellem oder dunklem Weizen- oder Roggenmehl, bzw. Mischungen von beiden Mehlsorten
    und zum Thema Abschmieren, ich las im Clou Artho Flair Forum und vom Womopartner bestätigt dass eindringendes Wasser in dern achskörper zur Achszerstörung führen kann, aber bei der Fettsorte hast Du recht von Fett haben wir keine Ahnung
    lg
    olly
    Wer versucht mit der Wikipedia sein Wissen zu vergrößern soll es besser lassen, denn da schreibt jeder Depp drin

  8. #18
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.035

    Standard AW: Kosten Wohnmobilurlaub und was bleibt vor Ort?

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Wer versucht mit der Wikipedia sein Wissen zu vergrößern soll es besser lassen, denn da schreibt jeder Depp drin
    Dafür braucht man nicht Wikipedia
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  9. #19
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.807

    Standard AW: Kosten Wohnmobilurlaub und was bleibt vor Ort?

    Willy, wenn ein Eigentor geschossen wird sollte man(n)s hinnehmen und nicht nörgeln wie, die einschlägige DIN differenziert zwischen den Bezeichnungen für Brötchen, so muss z.B. ein Roggenbrötchen, damit es als solches gilt gem. der Leitsätze des Ministeriums zu 50% aus Roggenmehl bestehen, diese Vorschrift gilt auch im Rheinland
    lg
    olly

  10. #20
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Kosten Wohnmobilurlaub und was bleibt vor Ort?

    Es muß auch die Form eines Brötchens haben.sowie soll es ein kleines Gebäck sein, beides tritft auf ein Röggelchen nicht zu .Mir ist es außerdem schei....... egal was unwissende dazu sagen, das ist nicht das ein zigste wovon ihr keine Ahnung habt.,

Seite 2 von 19 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.05.2014, 09:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •