Stellplatz-Radar: 12.000 Stellpltze in einer App fr iOS und Android.
Seite 4 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 55
  1. #31
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    27.12.2016
    Beitrge
    174

    Standard AW: Knnen Bugeldsummen willkrlich von den Beamten festgesetzt werden?

    Zitat Zitat von sahra Beitrag anzeigen
    Hallo,
    man muss nicht telefonieren, die meisten schauen auch whrend der Fahrt neue Nachrichten an!
    Die meisten Unflle nach berhhter Geschwindigkeit ist die Handybentzung whrend der Fahrt.

    Gru Rolf

  2. #32
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    27.12.2016
    Beitrge
    174

    Standard AW: Knnen Bugeldsummen willkrlich von den Beamten festgesetzt werden?

    Zitat Zitat von agent_no6 Beitrag anzeigen
    Darf der Navi dann auch gar nicht mehr beim Fahren bedient werden?
    Viele Navis warnen schon beim Einschalten das die Bedienung whren der Fahrt nicht "erlaubt" sei.
    Mehr kann man hier nachlesen: https://www.noz.de/deutschland-welt/gut-zu-wissen/artikel/967248/handy-am-steuer-navi-programmieren-haertere-strafen-drohen
    Ich finde das die Strafen frs Handy am Steuer viel zu lasch sind. Die Gefahr von "Schatz, wo bist du denn?" ist fr die anderen Verkehrs-Teilnehmer einfach zu gro und alles Andere als Bagatelle.
    Gendert von reisender19 (21.02.2019 um 02:50 Uhr)

  3. #33
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beitrge
    14.127

    Standard AW: Knnen Bugeldsummen willkrlich von den Beamten festgesetzt werden?

    Zitat Zitat von reisender19 Beitrag anzeigen
    ... Die Gefahr von "Schatz, wo bist du denn?" ist fr die anderen Verkehrs-Teilnehmer einfach zu gro und alles Andere als Bagatelle.
    Mit einer Freisprechanlage darf man aber mit seinem Schatz telefonieren, oder? Lenkt das nicht ab? Was ist eigentlich mit den in modernen Fahrzeugen vorhandenen Displays, wenn man sich durch die Mens tippt, um z.B. die Klimaanlage einzustellen?

    Gru Bernd
    Gendert von MobilLoewe (21.02.2019 um 08:46 Uhr) Grund: Tippfehler
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualitt Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  4. #34
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beitrge
    3.050

    Standard AW: Knnen Bugeldsummen willkrlich von den Beamten festgesetzt werden?

    Das telefonieren ist nicht das Problem, aber dieses permanente Whats app Geschreibe. Das lenkt viel mehr ab.
    Viele Grsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Lnge: 7,70m, Hhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  5. #35
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beitrge
    6.000

    Standard AW: Knnen Bugeldsummen willkrlich von den Beamten festgesetzt werden?

    Einen Kollegen hat man beim telefonieren auf dem Bus erwischt,der darf jetzt den doppelten Tarif bezahlen und bekommt einen Punkt,teurer Spa.


    Gru Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  6. #36
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nhe Heidelberg
    Beitrge
    1.706

    Standard AW: Knnen Bugeldsummen willkrlich von den Beamten festgesetzt werden?

    Stimmt absolut Uwe, fr SMS oder vergleichbar wre doppelter Tarif angesagt, vor 5jh hat eine blde Kuh meinem fast neueb DB geschrottet, weil wegen Handyschreiben hat selbige die Kurve nicht mehr bekommen und mit 40-50 ungebremst in den parkenden DB, 60TE schaden die jngere Dame ca 40jh war noch so doof und hats der Polizei gesagt auf die Frage wieso das passiert ist
    Ich war stinksauer, wegen auslnd Versicherung, 6 Monate bis vollst. reguliert war
    lg
    olly

  7. #37
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    27.12.2016
    Beitrge
    174

    Standard AW: Knnen Bugeldsummen willkrlich von den Beamten festgesetzt werden?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Mit einer Freisprechanlage darf man aber mit seinem Schatz telefonieren, oder? Lenkt das nicht ab? Was ist eigentlich mit den in modernen Fahrzeugen vorhandenen Displays, wenn man sich durch die Mens tippt, um z.B. die Klimaanlage einzustellen?

    Gru Bernd
    Es ist schon ein Unterschied zw. Freisprechen und Rohr am Ohr, auch wenn kein besonders groer.
    Die Zahl der Unflle beim Einstellen der Klimaanlage oder eingebauter Navi-Gerte wird nicht erfat, warum wohl? Bin mir sicher die ist hnlich dem Telefonieren oder SMSn am Steuer.
    Vor einigen Tagen fhrt neben mir eine Tussi (die richtigere Bezeichnung verkneife ich mir) mit dem Handy in einer und einem Burger in der anderen Hand. Gesteuert hat sie mit dem kleinem Finger, Als ich ihr den Daumen nach unten zeigte schaute sie mich nur verwundert an und widmete sich wieder ihrem Gesprch zu.

  8. #38
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nhe Heidelberg
    Beitrge
    1.706

    Standard AW: Knnen Bugeldsummen willkrlich von den Beamten festgesetzt werden?

    Was ich auch nicht verstehe, da geben die Leute ber z.T. 1000E frn Handy aus und dann wird ander Freisprechanlage gespart. Ich telefoniere natrlich whrend der Fahrt via Freisprechanlage und bediene das Navi ber Sprachsteuerung.
    lg
    olly

  9. #39
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    06.11.2016
    Ort
    Hamm Westf.
    Beitrge
    102

    Standard AW: Knnen Bugeldsummen willkrlich von den Beamten festgesetzt werden?

    Hallo Zusammen,

    wenn ich hier lese das einig nicht wissen dass Sie das Telefon whrend der Fahrt nicht in die Hand nehmen drfen wird mir klar warum ich soviel Fahrer sehe die auf der Autobahn die Spur nicht halten knnen.
    Lasst die Telefone in der Tasche, es ist nicht erlaubt und das aus echt guten Grnden.

    Und zum Thema, mit dem Hady in der Hand stell ich es mir nicht so einfach vor einzuparken, Fehler gemach, erwischt worden, bezahlen und fertig, dazu idealer weise den Fehler erkenne.
    Gru aus Hamm
    Thomas

    Brstner Viseo I 690 G

  10. #40
    Kennt sich schon aus   Avatar von Santana63
    Registriert seit
    29.11.2016
    Ort
    https://kurzelinks.de/he08
    Beitrge
    459

    Standard AW: Knnen Bugeldsummen willkrlich von den Beamten festgesetzt werden?

    Diskussionen vor Ort mit Beamten bringt absolut nichts, dass macht man im Nachhinein schriftlich und gut.
    Vor Ort wird einem prinzipiell unterstellt das man deren Autoritt nicht anerkennt,
    das wird dann mit dem ausreizen der Mglichkeiten honoriert.
    Gru Mario
    wie sagte schon Mielke, liebe Euch doch alle, alle Menschen


Seite 4 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

hnliche Themen

  1. Verkehrssnden im Ausland knnen teuer werden
    Von MobilLoewe im Forum Recht im Straenverkehr
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 29.04.2018, 15:00
  2. Was muss ein Navi knnen?
    Von MobilLoewe im Forum GPS-Navi im Wohnmobil
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 28.11.2013, 21:44
  3. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.11.2013, 23:16
  4. Was muss ein Liner knnen?
    Von Ecke im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24.10.2011, 22:24
  5. Beitrge knnen wie gelscht werden?
    Von MobilLoewe im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 12:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •