Zumal es sich um unterschiedliche Problemquellen handelt. In der Regel sind es nicht Verstopfungen, die diese Probleme verursachen, sondern Luft an den falschen Stellen. Und dagegen anzukommen ist mitunter schwer bis unmöglich. Wenn man in der Dusche dieses Problem hat und die Abwasserleitungen nicht gut zugänglich in einem geräumigen Doppelboden verlaufen, macht man da wenig dran. Und da ärgert man sich jeden Tag drüber. Unser Verflossener hatte das auch, es nervte kolossal.