Seite 15 von 34 ErsteErste ... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 333
  1. #141
    Stammgast   Avatar von Saju
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    Nähe Bonn
    Beiträge
    626

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Was hat der Wohnmobil Boom den nun mit der Elektrik der Wohnmobile zu tun? Ich gehe ja mal nicht davon aus das du jemanden unterstellst er hätte einen Wackelkontakt. Das wäre nach 1 Tag eine reife Leistung
    Juppi - die schwerere Hälfte von SaJu

  2. #142
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.894

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Bitte kommt mal wieder runter und greift in die Höflichkeits-Kiste. Das Thema, wie entwickelt sich der Womo Markt, ist äußerst spannend.

    Da wir alle nur in die Glaskugel sehen können, sind dabei jegliche Meinungen und Argumente willkommen und haben keine Beschimpfungen, seien sie offen oder versteckt, verdient.

    Da es anscheinend wieder auszuarten droht, wundert euch nicht, wenn dementsprechende Beiträge gelöscht werden.

    Gruß
    Andi
    Moderator
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  3. #143
    Gesperrt  
    Registriert seit
    25.04.2020
    Beiträge
    26

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Wie andere Hersteller von Luxusgütern, beispielsweise von Schweizer Edeluhren, etc., wir die WoMo Industrie schwer zurückstecken müssen. Die Preise werden runter gehen. Geduldig abwarten: Es wird ein Käufermarkt werden.

  4. #144
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.894

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Ich habe mal wieder mein Wohnmobil auf Mobile.de nachgeschaut.

    Das Modell 2019, also die "Alte" Version, welche ich selber habe, wird versucht, teurer zu verkaufen als ich es bekommen habe.
    Die Modelle 2020 sind zu normalen Konditionen zu bekommen, außer ein 180PS Modell, dass über 10% liegt.

    Vom Sun Ti 700 MEG Platinum Edition mit Automatik waren 30 Stück gelistet. Das entspricht ungefähr der Anzahl, an welche ich mich vom letzten Jahr erinnere.

    Also noch ist der Druck auf die Händler wohl nicht so groß

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  5. #145
    Kennt sich schon aus   Avatar von Variokawa
    Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    394

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Zitat Zitat von Daniel.50 Beitrag anzeigen
    Wenn du deinen Porsche verkaufen musst, um ein zweites Wohnmobil zu kaufen, sehen deine Reserven aber nicht gerade toll aus. Hab Zeit und Geld...
    Ich brauche kein zweites Mobil. Mein gedanke dahinter ist. Mit dem Geld von den Porsche die ich nie benutze ( 4.000 km in 3 Jahre) kaufe ich mir ein grössere Wohnmobil, erst danach verkaufe ich meines.Verkaufe ich den Porsche nicht, dann bleibt alles beim alten, ich fahr in Sommer beim schönes Wetter Cabrio und behalte mein Womo noch ein paar Jahre.
    ciao

  6. #146
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    03.04.2020
    Ort
    Oberpfälzer Bergland
    Beiträge
    245

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    An der Kaffeesatzleserei möchte ich mich jetzt nicht beteiligen, vor allem weil der ein oder andere schon die Messer wetzt, aber meine Beobachtungen kann ich gerne preisgeben.

    Ich möchte mich auch in absehbarer Zeit verändern und beobachte daher den Markt. Das Preisniveau hat sich weder für Womos verändert, wie ich meines anbieten möchte noch für solche, die ich als potentielles Kaufobjekt beobachte. Allen ist aber eins gemeinsam. Sie stehen seit Wochen unverändert im Netz.
    Es kommen auch nur ganz wenige dazu, so dass man von einem endenden Wohnmobilboom wohl nicht sprechen kann.

    Bedarf und Preise für Freizeitfahrzeuge, egal ob Wohnmobile, Boote, Motorräder, Sportwagen oder ähnliches reagieren nicht auf kurzfristige Trends. Dazu kommt die z.Zt. omnipräsente Kontaktangst. Der Markt ist eher gelähmt und alle warten ab. Selbst Notverkäufe kommen nach so kurzer Zeit wohl noch nicht zum Tragen.
    Damit will ich sagen, dass die Zeit für Schnäppchen noch nicht gekommen ist. Und ob sie kommen wird, hängt von der Dauer der Lähmung und den finanziellen Reserven des Einzelnen ab.

    Um doch noch ein ganz klein bisschen in die Glaskugel zu schauen, möchte ich mal behaupten, dass eins schon jetzt absehbar ist. Neufahrzeuge könnten bei den Womos zunächst mal knapp werden, weil die Produktion verzögert anlaufen wird. Es fehlen die Fahrgestelle. Der Nutzfahrzeugsektor hat aufgrund der Schnelllebigkeit hohen Nachholbedarf und Womos dürften da nicht in der ersten Reihe stehen, wenn die Flottenbetreiber sich melden. Ich könnte mir vorstellen, dass Fiat das auch bei der Preisgestaltung einfließen lassen wird.
    Geändert von Consigliere (26.04.2020 um 22:32 Uhr)

  7. #147
    Gesperrt  
    Registriert seit
    25.04.2020
    Beiträge
    26

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Ich beobachte die Entwicklung und werde erst kaufen, wenn es dann mal passt (wenigstens 25% Reduktion). Null Zeitdruck für mich, diese Krise wird wohl epische Ausmasse annehmen - insbesondere auch im Interesse von WoMo Käufern.

    FG, Daniel

  8. #148
    Kennt sich schon aus   Avatar von Variokawa
    Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    394

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Ich habe kurz vor Corona mit ein Händler wegen ein gebrauchte Wohnmobil die uns gefällt, verhandelt, Probegefahren ecc...wollte mir bei ein Kaufpreis von € 43.900 + € 7.000 nachbestellte extras, sage und schreibe 700€ + neues Kundendienst als rabatt geben, hätte meiner in Zahlung genommen für 4.000 weniger als ich inseriert habe. Danach habe Ich ein vergleichbares Fahrzeug in Italien mit viele extras in Netz gesehen und entschieden erst dieses anzuschauen so bald die Grenze öffnet.
    Bis heute ist der Händler von 43.900 € nicht ein Pfennig runter gegangen, schnäppchen siehen anders aus Daniel, leider auch für mich!
    Diese Thematik kenne ich auch aus andere Foren, es gibt Leute die warten bis der Dax auf 6.000 fällt, dabei machen die andere das Geschäft.
    Auf Italienisch sagen wir: Chi troppo vuole, nulla stringe.
    Wer zuviel will, geht leer aus.
    Geändert von Variokawa (26.04.2020 um 22:55 Uhr)
    ciao

  9. #149
    Gesperrt  
    Registriert seit
    25.04.2020
    Beiträge
    26

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Das ist Vergangenheit, die Zukunft ist gerade daran sich zu entwickeln. Abwarten und Tee trinken. Geduldig bleiben, vielleicht ein halbes Jahr lang oder noch länger und die Entwicklung beobachten. Viele werden kein Geld mehr für WoMo's übrig haben, und so wird sich das Angebot vergrössern. Beispielsweise kriegen die Händler immer noch Bestellungen von 2019 ausgeliefert. Es werden immer mehr Ladenhüter rumstehen, insbesondere Fahrzeuge mit überflüssigem Luxus, und damit werden die Preise sinken. Die Gunst wird sich auf die Seite derjenigen neigen, die dann noch kaufen können.

  10. #150
    Ist öfter hier   Avatar von Oberlehrer
    Registriert seit
    28.08.2019
    Beiträge
    30

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Daniel, was ist eigentlich deine Absicht hier? Du schreibst doch inhaltlich immer das Gleiche.
    Kauf dir doch in einem halben Jahr einfach ein Wohnmobil und gut ist.Da muss man doch hier nicht so ein Brimborium daraus machen.

Seite 15 von 34 ErsteErste ... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gardasee Tipps
    Von Denkerle im Forum Südeuropa
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 19.10.2018, 09:05
  2. Rückfahrkamera geht - geht nicht
    Von Ines1 im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.05.2015, 13:00
  3. LMC - Das Fachwerk hat ein Ende
    Von MobilLoewe im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 14:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •