Seite 33 von 34 ErsteErste ... 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 333
  1. #321
    Stammgast  
    Registriert seit
    21.01.2018
    Beiträge
    696

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Hallo,
    wenn ich die aufgerufene Preise für mein 9 Jahres altes Womo sehe, überlege ich ob ich es im Sommer verkaufe. Hätte dann im Jahr ca. 2000€ Wertverlust, da kann man nicht meckern.

    Gruß Rolf

  2. #322
    Stammgast  
    Registriert seit
    30.12.2016
    Beiträge
    512

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Quelle: Mobile.de
    Auswahl: Wohnmobile (Integriiert, Teilintegriert, Alkoven, Kastenwagen)
    Erstzulassung ab 2020
    Händlerangebote für Neufahrzeuge UND Gebrauchtfahrzeuge (um auch die Vermietfahrzeuge von Händlern zu erfassen)
    Aktualisierung der Liste monatlich

    Wenn der Wohnmobilboom anhält, sollte sich der Bestand bis zum Herbst deutlich reduzieren
    Wenn der Wohnmobilboom momentan gestoppt wird, sollte sich der Bestand bis zum Herbst erhöhen

    Stand 26.04.2020: 19.389 Fahrzeuge - die meisten Händler haben geschlossen, keine Fahrzeugauslieferungen
    Stand 12.05.2020: 18.229 Fahrzeuge - die meisten Händler haben geöffnet, Fahrzeuge können ausgeliefert werden
    Stand 21.05.2020: 17.397 Fahrzeuge - Fahrzeugverkauf ist offen - Lieferkette kommt langsam wieder in Gang


  3. #323
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    03.04.2020
    Ort
    Oberpfälzer Bergland
    Beiträge
    396

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Gerade bei heute im ZDF: die Wohnwagen-/Wohnmobilbranche gehört zu den Gewinnern der Krise. Die Auftragsbücher sind voll. Die Menschen entdecken andere Urlaubsformen als Pauschalreisen für sich.

  4. #324
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    3.498

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Tja. So viel zu den Cleverles, die auf fallende Preise spekulieren und bei Preisabschlägen im Bereich 20 % bei einem der zahlreich zu erwartenden Notverkäufe zuschlagen wollen.

    Die müssen wohl auf die nächste Krise warten, oder die Übernächste, oder bis zum St. Nimmerleinstag. Die Hoffnung stirbt zuletzt.


    Gruß

    Frank

  5. #325
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    03.04.2020
    Ort
    Oberpfälzer Bergland
    Beiträge
    396

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Jep ... meine Worte. Vor vier Wochen noch hätte man wohl über ein Fahrzeug auf dem Hof verhandeln können, damit der Händler liquide bleibt. Ich habe vor zwei Wochen von einem Händler mit Abnahmeverpflichtungen für Leasingfahrzeuge noch sehr günstig einen Pkw gekauft. Die Fahrzeuge haben sich sehr offensichtlich auf seinem Hof gestaut. 26 Prozent und ein Satz Winterreifen auf Alus vom Hersteller waren das Verhandlungsergebnis und das für die Marke mit dem Stern. Manchmal ist Geiz so richtig geil.
    Geändert von Consigliere (26.05.2020 um 20:09 Uhr)

  6. #326
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    2.087

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Ich kann ja nur für mein Modell sprechen. Da haben sich die Anzahl der Angebote nicht wirklich verändert. Es ist sogar noch mein "Alt" Modell aus 2019 zu haben, für einen guten Kurs.
    Das aktuelle 2020er Modell kostet mal gleich 10.000,- Euro mehr.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  7. #327
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    03.04.2020
    Ort
    Oberpfälzer Bergland
    Beiträge
    396

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Schau Die mal den Aktienkurs von Trigano an. Dann weißt Du wohin die Reise geht. 15 Prozent in den letzten zwei Tagen

  8. #328
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    2.087

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Zitat Zitat von Consigliere Beitrag anzeigen
    Schau Die mal den Aktienkurs von Trigano an. Dann weißt Du wohin die Reise geht. 15 Prozent in den letzten zwei Tagen
    Das ist nicht ungewöhnlich oder besonders, die erholen sich gerade nach dem Crash im April, wie fast alle Werte.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  9. #329
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    03.04.2020
    Ort
    Oberpfälzer Bergland
    Beiträge
    396

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Sie sind charttechnisch schon in der 200-Tage-Linie. Das hat bisher kaum ein bluechip aus dem Dax geschafft. Aber wie Du meinst.

  10. #330
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    1.632

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Mir haben alleine 5 Leute erzählt, dass sie sich nun zum ersten Mal ein Wohnmobil für den Urlaub ausleihen - wegen Corona und der derzeit nicht vorhersehbaren Rückreisemöglichkeit.

    Besonders lustig finde ich es (und habe dazu nix gesagt, nur innerlich geschmunzelt), dass die, die jedes meiner Pro-Argumente, welches sie einst vehement verteufelten, nun selber nutzen.

    1. Man kann ja Essen gehen, muss nicht selber kochen.........
    2. Wenn es einem wo nicht gefällt, fährt man halt weiter.........
    3. Ein angenehmes Reisen ist immer garantiert.......
    4. Man muss sich nicht festlegen, wo man hinreisen möchte, kann das spontan machen.......

    Sind das die selben Leute?

    Denke mal, erst wenn Corona und alle Folgen, insbesondere die, die das Reisen betreffen, weitestgehend vergessen sein werden, dann setzt das Fernreisen und das Kreuzfahren wieder ein.
    Bis dahin werden Wohnmobile & Co sowie das Reisen in Deutschland und benachbarten Ländern einen enormen Zuwachs erleben.
    Gruß von Jan von nebenan
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Das schlimmste Wort mit „F“ ​ist eindeutig „Fahrverbot“!

Seite 33 von 34 ErsteErste ... 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gardasee Tipps
    Von Denkerle im Forum Südeuropa
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 19.10.2018, 09:05
  2. Rückfahrkamera geht - geht nicht
    Von Ines1 im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.05.2015, 13:00
  3. LMC - Das Fachwerk hat ein Ende
    Von MobilLoewe im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 14:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •