Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
Ergebnis 101 bis 108 von 108
  1. #101
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.003

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Ich glaube eher das sich der Boom abschwächen wird,wenn ich mir den Zuwachs an Kreuzfahrten ansehe wird das die Urlaubsform der Zukunft sein,dies um so mehr als ein Wohnmobil auch einen Stellplatz erfordert und wenn der nicht vorhanden ist Konflikte vorprogrammiert sind.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  2. #102
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    800

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Ein großer Wohnmobilhändler hat jüngst vor den Toren der Grossstadt eine riesige Reitanlage mit Halle gekauft und bietet diese zum Abstellen der Womos an.
    Was in der Halle steht weiß ich nicht, aber draußen sind es schon bisweilen 15-20.
    Gruß von Jan von nebenan
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ... heute Nacht betrunken und hungrig heimgekommen. Nivea macht echt 'nen furchtbaren Joghurt!

  3. #103
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.238

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Zitat Zitat von Gerberian Shepsky Beitrag anzeigen
    Ein großer Wohnmobilhändler hat jüngst vor den Toren der Grossstadt eine riesige Reitanlage mit Halle gekauft und bietet diese zum Abstellen der Womos an.
    ...
    Der hat´s verstanden. Wer auch sonst, wenn nicht ein WoMo-Händler.


    Gruß

    Frank

  4. #104
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.003

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Zitat Zitat von Gerberian Shepsky Beitrag anzeigen
    Ein großer Wohnmobilhändler hat jüngst vor den Toren der Grossstadt eine riesige Reitanlage mit Halle gekauft und bietet diese zum Abstellen der Womos an.
    Was in der Halle steht weiß ich nicht, aber draußen sind es schon bisweilen 15-20.
    Eine logische Geschäftsdidee. Als ich mich vor kurzem an meiner Wohnmobilscheune aufhielt fuhr ein Mann auf den Hof und fragte mich ob ich nicht Womo-Abstellplätze vermieten würde, was ich leider verneinen musste. Er deutete auf meinen Traktor der im Abteil neben meinem Womo stand und meinte: Den Schlepper könnte man doch rausschmeissen, er würde auf alle Fälle mehr zahlen als der Schlepperbesitzer...
    Im Schlepper-Abteil hätten locker 2 Mobile Platz, ich brauche aber leider den Platz selber.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  5. #105
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    16.01.2019
    Beiträge
    3

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    Wenn man die neueste Zulassungsstatistik liest erreicht der Boom neue Höhepunkte. Im April war der Fiat Ducato mit 5873 Zulassungen auf Rang 3 in der Zulassungsstatistik, nach dem VW Golf und dem VW Tiguan, vor der Mercedes C-Klasse. Das wird zum Großteil das Wohnmobilgeschäft ausmachen.

    Die Zahlen vom VDA besagen 4.892 zugelassene Wohnmobile im April. Eine leichte Steigerung zum Top Monat Dezember (4.843) und deutlich mehr als im April 2018 (3.526).

  6. #106
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    11.07.2017
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    81

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Macht euch keine Sorgen um den Boom. Die letzten 7 Jahre hat die Vermietung in meiner ehemaligen Firma jeweils Steigerungsraten im 2-stelligen Bereich gehabt. Viele der jetzigen Mietkunden sind die Wohnmobilisten in der Zukunft, weil sie, wie wir, Individualisten sind.
    Ich will mir als Alternative keine Tour auf so einem mega Kreuzfahrtschiff vorstellen. Ich hatte da so ein Erlebnis letztes Jahr auf Korfu. Bei wunderschönem Wetter war Korfu-Stadt total mit Menschenmassen überfüllt. Die Ursache waren drei Kreuzfahrtschiffe, die angelegt hatten. Nach 16 Uhr war der Spuk vorbei und wir hatten die Stadt in ihrer Ursprünglichkeit wieder zurück. Die Einheimischen sprechen von einer Art Pest, zumal diese Touristen auch kaum einen Euro dort lassen, da sie ja auf dem Schiff voll verpflegt sind.
    Gruß Hajo

  7. #107
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.318

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Derzeit sehe ich kein Ende des Booms, dass wird sich auch die nächsten 2 Jahre nciht ändern.
    Ich schätze mal ab 2021 gehts wieder abwärts.

  8. #108
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.220

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Zitat Zitat von Mark-86 Beitrag anzeigen
    Ich schätze mal ab 20xx gehts wieder abwärts.
    Das hat man bei den SUV's auch gesagt.
    Liebe Grüße, Peter


Seite 11 von 11 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

Ähnliche Themen

  1. Gardasee Tipps
    Von Denkerle im Forum Südeuropa
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 19.10.2018, 09:05
  2. Rückfahrkamera geht - geht nicht
    Von Ines1 im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.05.2015, 13:00
  3. LMC - Das Fachwerk hat ein Ende
    Von MobilLoewe im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 14:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •