Seite 22 von 34 ErsteErste ... 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 333
  1. #211
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.895

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Zitat Zitat von nass01
    Ist übrigens eine Meinung von einem Händler und nicht meine.
    So, so, die Händler? Na ja, die müssen's ja wissen . . .
    Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben auch Barthaare. [ wie mein Kätzchen ]

  2. #212
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    1.101

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Genau Anne - was haben wir rumgeeiert mit Kaufen und vielleicht ein Jahr in der Vermietung lassen hin und her - was kriegen wir für unser Alteisen dann noch wenn wir es noch länger fahren...???

    Dann kam die Herbstmesse in Sulzemoos mit einem Preis für unser individuell konfiguriertes Mobil den man wohl heutzutage einen "no brainer" nennt. Nicht mal ein halbes Jahr später konnten wir auf Jungferfahrt gehen. Hab grade mal wieder den Thread ausgegraben, den damals ich in meiner Vorfreude auf das Mobil gestartet hab - da ging´s mir wie dir auch. Allerdings ohne Corona.

    Grüße
    Steffen
    Hymer Exsis-I 564 "final edition" mit BMI 3,5

    Was immer du vorhast, tu es gleich! Es gibt nicht endlos viele Morgen. (Martin Luther)

  3. #213
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.865

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Was soll man denn als Verbraucher denken, wenn ein Hersteller, hier KNAUS, bei einem Sondermodell einen "Rabatt" von 22% in den Ring wirft.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Sun Ti Sondermodell Rabatt.jpg 
Hits:	0 
Größe:	20,7 KB 
ID:	33609

    Bei solchen Spannen, sollten doch mehr als 10% vom Händler drin sein, wenn der Hersteller schon solche Margen hat, oder?????
    Schaut man dann auf mobile.de, sieht man Händler, die wollen einem das Sondermodell als Rabatt des Händlers verkaufen. ("Jetzt 22% unter Listenpreis...") andere wollen einem ein gebrauchtes Modell aus der Vermietung mit ca. 30.000km mit 12% andrehen. (oder auch noch weniger Rabatt)

    Und dann bekommt man auch noch mit, dass auf den Messen Messepreise von 10% auf alle Fälle üblich sind.

    Da wird man dann doch schon sehr hellhörig, was die Preise betrifft.
    Ob das gerechtfertigt ist, keine Ahnung. War ja nur mal so ein Beispiel. Aber diese Überlegungen haben mich bei unserm dazu gebracht, zu schauen, ob denn nicht ein "Auslaufmodell" (voriger Jahrgang) günstiger als mit 10% zu ergattern ist. Wenn es nicht geklappt hätte, hätte ich halt einen bestellt.

    Und wenn das bei mir schon noch in absoluten Boom Zeiten funktioniert hat, wird das Ende diesen, Anfang nächsten Jahres garantiert auch funktionieren.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  4. #214
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    30.12.2016
    Beiträge
    413

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Mein Händler hatte bei LMC einen niedrigen zweistelligen Nachlass auf die Liste ohne Boni usw.
    Wenn der Händler 10% gibt, hat er mehr als 2/3 seiner Marge weg... (Höhe der Boni unbekannt)

    Die Preise von Zusatzausstattung sind halt auch meist mehr gewürfelt als kalkuliert, speziell bei Sonderausstattungen....

  5. #215
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.09.2019
    Beiträge
    583

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Ich weiß nicht wie hoch die Marge ist, die die WoMohändler haben. Wenn ich ernsthaft gewillt bin zu kaufen, dann gebe ich das als solches auch zu erkennen, ebenso, dass wir die türkische Phase dann bitte auch sofort überspringen. Ich kann mir dann überlegen ob ich gewillt bin zu dem Preis zu kaufen oder nicht....

    Bisher bin ich damit gut gefahren...

    Wen ich so in Caraworld reinschaue frage ich mich allerdings schon ob es wirklich Menschen gibt die zu den Preisen kaufen....
    Gruß Anne
    Mit Knaus SUN TI 650 MEG Platinum Selection unterwegs

  6. #216
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    26.03.2020
    Beiträge
    30

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Wenn man so die klugen Meinungsforscher hört, geht der Trent, wohl wegen der geringeren Ansteckungsgefahr, wieder weg vom Massentourismus auf den großen Wohnbooten hin zum Individualturismus. Das würde dann aber auch die Wohnmobilpreise wieder ansteigen lassen. Also schnell noch billig kaufen.

    Gruß Egon

  7. #217
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.865

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Zitat Zitat von Hannus Beitrag anzeigen
    Wenn man so die klugen Meinungsforscher hört, geht der Trent, wohl wegen der geringeren Ansteckungsgefahr, wieder weg vom Massentourismus auf den großen Wohnbooten hin zum Individualturismus. Das würde dann aber auch die Wohnmobilpreise wieder ansteigen lassen. Also schnell noch billig kaufen.

    Gruß Egon
    Ja, das könnte genau der gegenläufige Trend werden, der die Wohnmobile auffängt, die wegen Geldmangel oder Zukunftspessimismus nicht gekauft werden.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  8. #218
    Stammgast  
    Registriert seit
    21.01.2018
    Beiträge
    651

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Hallo,
    ob der Urlaub für Millionen im Sommer das wichtigste ist, wird sich noch zeigen.

    Gruß Rolf

  9. #219
    Ist öfter hier   Avatar von Rafael
    Registriert seit
    17.11.2013
    Beiträge
    62

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Hallo KollegInnen,

    habe für mich da einen Satz geprägt, der auch diese Situation trifft: Eine Sache ist immer genau soviel wert, wie jemand bereit ist, dafür zu zahlen.
    Grüße Rafael
    Carthago S-Plus - 7,83 m - 5,2 to

  10. #220
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    30.12.2016
    Beiträge
    413

    Standard AW: Wohnmobilboom - geht er zu Ende ?

    Perfekte Rahmenbedingungen für das Luxusgut Wohnmobil: https://www.sueddeutsche.de/wirtscha...keit-1.4893532

Seite 22 von 34 ErsteErste ... 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gardasee Tipps
    Von Denkerle im Forum Südeuropa
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 19.10.2018, 09:05
  2. Rückfahrkamera geht - geht nicht
    Von Ines1 im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.05.2015, 13:00
  3. LMC - Das Fachwerk hat ein Ende
    Von MobilLoewe im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 14:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •