Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 18 von 18
  1. #11
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    12.07.2013
    Beiträge
    427

    Standard AW: Motorkontrollleuchte und Notlaufprogramm

    Es ist vermutlich ein sporadischer Fehler im Fehlerspeichereintrag. Über OBD (onborddiagnose) kann diesen Fehler zumindest jede gut ausgestattete Werkstatt (sicher aber Fiat) löschen. Wenn du Glück hast, dann bleibt dieser Fehlereintrag nach dem löschen weg und alles funktioniert wieder normal. Kommt der gleiche Fehler wieder, dann arbeitet ein Bauteil nicht mehr wie es soll.
    Liebe Grüße Terry

  2. #12
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.694

    Standard AW: Motorkontrollleuchte und Notlaufprogramm

    Ja und vor allem merken! Nicht blind löschen lassen, sondern wenigstens aufschreiben was es war. Wenn es dann doch wieder kommt sucht man nicht wieder von vorne...
    Gruß, Stefan

  3. #13
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    865

    Standard AW: Motorkontrollleuchte und Notlaufprogramm

    Die Drosslklappe war doch so ein typischen X250 Problem. Die Motorkontrollleuchte hat bei mir genau einmal aufgeleuchtet und zwar wegen der Drosselklappe. Ich war gerade zufällig beim Händler.
    Der hat den Fehler gelöscht, danach ist er nie wieder aufgetaucht. Das ist jetzt schon über 6 Jahre her. Mann, die Kiste wird alt, das merke ich gerade..

  4. #14
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    12.07.2013
    Beiträge
    427

    Standard AW: Motorkontrollleuchte und Notlaufprogramm

    Hallo,

    ich finde es immer schade, wenn bei Problemen um Rat gefragt wird und danach taucht man ab.
    Die Lösung des Problems würde sicher auch andere User interessieren
    Liebe Grüße Terry

  5. #15
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.704

    Standard AW: Motorkontrollleuchte und Notlaufprogramm

    Bei mit war es der Sensor für die Abgasreinugung.
    Gruß
    Volker

    Zwei "Reisende" unterwegs im Frankia FF-4 - nach dem Motto "der Weg ist das Ziel"

  6. #16
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    01.01.2016
    Beiträge
    29

    Standard AW: Motorkontrollleuchte und Notlaufprogramm

    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    Bei mit war es der Sensor für die Abgasreinugung.
    G`day mate, oder Hallo Volker

    würde mich wahnsinnig interessieren, wie die Effekte bei dir waren.

    Ich habe alle paar tausend km den Effekt, dass bei gaaaanz wenig Gas der Motor so kurz 3.. 4 mal ruckelt.
    Einmal vom Gas und dann paar Sekunden Vollgas und das Ganze ist wieder weg.
    Manchmal geht die orange Motorwarnlampe an, manchmal nicht.

    Vermute was in Richtung Abgasreinigung, weil´s so selten auftritt.

    WoMo ist noch in der Scheune und im April muss ich dann mal in die Werkstatt.

    Viele Grüße
    Thomas

  7. #17
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.704

    Standard AW: Motorkontrollleuchte und Notlaufprogramm

    Hi Thomas,
    Womo aus dem Stall geholt und nach 2-3 km kam gelbes Licht,
    hatte ich schon mal und da war es angeblich ein Unterdruckschlauch (Maderbiss), darum bin ich erst einmal seelenruhig damit weitergefahren, einzig die Leistung war nicht mehr voll da, also Bergfahrten und Überholen wollte er nicht so richtig.

    Beim Werkstatttermin hat der gute Monteur dann den Speicher ausgelesen und festgestellt, dass der Motor schon seit über 5.000 0km keine Abgasreinigung mehr gemacht hat, jetzt war er dicht und hat mit der gelben Leuchte um Hilfe geschrien.

    Er hat noch einige Zeit gesucht und letztlich den defekten Fühler unter dem Auto an der Abgasreinigungsanlage gefunden.
    Fühler ausgewechselt und den Motor ca. 1 Stunde mit mittlerer Drehzahl laufen lasssen - damit er sich erst einmal wieder freibrennt

    Das wars, alles gut und wieder volle Leistung.
    Gruß
    Volker

    Zwei "Reisende" unterwegs im Frankia FF-4 - nach dem Motto "der Weg ist das Ziel"

  8. #18
    Ist öfter hier   Avatar von frantep
    Registriert seit
    04.01.2014
    Ort
    Haltern am See, NRW
    Beiträge
    68

    Standard AW: Motorkontrollleuchte und Notlaufprogramm

    Hallo Terry, wir sind nicht abgetaucht sonder stehen noch immer in der Werkstatt Garagem Vieira in Alcantarilha. Der DPF ist jetz ausgetauscht und nun warten wir darauf , das alles überprüft und uns das Fahrzeug dann wieder übergeben wird.
    Vielleicht ist auch noch die Drosselklappe oder ein weiteres Teil betroffe🤨. Wir haben den Papp auf.
    Renate und Franz
    (Haltern am See)
    mit dem NiBi Arto 74R auf Fiat Maxi mit Alko-Tiefrahmen (4,85t)
    sowie zwei eBikes unterwegs. Unabhängig von der Landstromversorgung durch Solarenergie 460 WP und LiFePO4 Akku 160 Amperstunden und Wechselrichter 2000 Watt

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •