Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 60
  1. #1
    Administrator   Avatar von Stefan_Weidenfeld
    Registriert seit
    24.09.2014
    Beiträge
    24

    Standard Dieselfahrverbote

    Liebe Foristen,

    hier kommt ein weiteres Monatsthema, zu dem wir auch die Leser des gedruckten Heftes (2/2019) um ihre Meinung bitten. Im Forum in mehreren Threads schon mal so ähnlich angeklungen, jetzt hier neu aus aktuellem Anlass: Gerichtlich angeordnete Dieselfahrverbote werden derzeit in mehreren deutschen Städten umgesetzt. Wie findet Ihr das? Wird der Grundsatz der Verhältnismäßigkeit dabei ausreichend beachtet? Wie geht Ihr mit den Fahrverboten um? Beeinflussen sie eure Reisepläne und -aktivitäten? Wenn ja, wie? In Stuttgart haben jetzt Tausende Dieselfahrer gegen das Fahrverbot demonstriert. Muss man sich den Verboten einfach so fügen, oder kann und sollte man sich wehren? Wenn ja, wie?

    Viele Grüße aus der Redaktion! Auf Eure Diskussion freut sich
    Stefan

  2. #2
    Kennt sich schon aus   Avatar von ichbinswieder
    Registriert seit
    08.07.2018
    Beiträge
    351

    Standard AW: Dieselfahrverbote

    mmmh ... ist das nicht der Moment, wo der Moderator die Themen zusammenlegt?
    Es grüßt der Charly

  3. #3
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.503

    Standard AW: Dieselfahrverbote

    Themen der Redaktion werden nicht moderiert... Aber tausende von Beiträgen wollen die Kollegen dort wahrscheinlich auch nicht lesen.

    Zum Thema: Ich kann mich mit dem Schwachsinn von Fahrverboten nicht abfinden, obwohl ich mit Euro 6 noch nicht betroffen bin. Über viele Jahre hat die Politik hinsichtlich der EU Vorgaben den Kopf in den Sand gesteckt, jetzt wurden sie durch die dubiose DUH wach gerüttelt. Hilflosigkeit kommt zu Tage, die von den von Lobbyisten der Autoindustrie beeinflussten Politiker stehlen sich aus der Verantwortung, klare Kante zu zeigen.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (31.01.2019 um 17:44 Uhr)
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren






  4. #4
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    9.906

    Standard AW: Dieselfahrverbote

    Welch ein total neues und interessantes Thema, da wären wir nie drauf gekommen.

  5. #5
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.624

    Standard AW: Dieselfahrverbote

    Wie hirnrissig die Dieselfahrverbote in den Städten sind, wurde und wird mittlerweile überall für und wider diskutiert.
    Wir fahren einfach nicht mehr da hin, wo es Dieselfahrverbote gibt.
    Die Städte, welche die Dieselfahrer aussperren, werden früher oder später veröden,
    weil die Menschen da zum arbeiten und einkaufen fahren, wo sie willkommen sind, also in die Randgebiete.
    Und auch das Wohnen auf dem Land wird wird aus diesem Grund wieder attraktiv werden.
    Wenn selbst die betroffenen Stadtväter sich nicht gegen Fahrverbote wehren können,
    stimmt etwas nicht mehr in unserem Staate.
    Dieses Zitat aus einem anderen Thread finde ich sehr bezeichnend
    So werden laut der Hamburger Stadtverwaltung maximal 1787 Menschen
    vor einer zu hohen Konzentration giftiger Stickoxide geschützt,
    die entlang der gesperrten Strecke wohnen.
    Die Gesamtmenge der Abgase in der Stadt wird damit keineswegs reduziert,
    sondern womöglich durch Umwege für alte Dieselfahrzeuge sogar noch steigen.
    Die giftigen Stickoxide werden künftig schlicht von anderen Hamburgern eingeatmet.
    Geändert von womofan (31.01.2019 um 15:48 Uhr)
    Nimm Dir Zeit für Deine Freunde,
    sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde.
    Ois isi
    LG Peter

  6. #6
    Kennt sich schon aus   Avatar von ichbinswieder
    Registriert seit
    08.07.2018
    Beiträge
    351

    Standard AW: Dieselfahrverbote

    Wie sollen sich Stadtväter wehren, wenn sie in der Pyramide nicht oben stehen?
    Es grüßt der Charly

  7. #7
    Kennt sich schon aus   Avatar von ichbinswieder
    Registriert seit
    08.07.2018
    Beiträge
    351

    Standard AW: Dieselfahrverbote

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Themen der Redaktion werden nicht moderiert... ....
    Oh ha ....
    Es grüßt der Charly

  8. #8
    Kennt sich schon aus   Avatar von billy1707
    Registriert seit
    28.04.2014
    Ort
    Freising
    Beiträge
    465

    Standard AW: Dieselfahrverbote

    Mittlerweile kann ich diesem Thema nur noch Sarkasmus entgegenbringen.

    In Hamburg und Stuttgart werden zum 01.06. auch die Häfen geschlossen. Gleichzeitig wird dann lokal der Rentenbeitrag angehoben da die Lebenserwartung steigt.

    Die Baustellenfahrzeuge auf den BAB's sind schon alle auf Solarstrom umgerüstet.
    Die stehen nicht sinnlos herum, die warten auf Sonne.

    Mein Nachbar ist auch am Boden zerstört.
    Er möchte seinen alten Traktor, der pro Std 40L in schwarzen Wolken in den Himmel ballert, gegen einen E-Traktor tauschen.
    Er findet aber keinen.

    Schlußendlich werden uns unsere osteuropäischen Nachbarn noch mehr lieben.
    Gut gepflegte und kaum eingefahrene PKW sind spottbillig zu haben.
    Nach der Grenze ist das ja kein Problem,
    dort wird entweder Zauberdiesel getankt
    oder es gibt keine CZUH bzw PLUH.

    Ist schon einzigartig wie sich eine Wirtschaftsmacht
    hier selber ein Bein abschneidet.

    Kopfschüttelnde Grüße Billy
    Geändert von billy1707 (31.01.2019 um 15:42 Uhr)

  9. #9
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    21.05.2016
    Beiträge
    378

    Standard AW: Dieselfahrverbote

    Was soll man davon halten, gar nichts. Was kann man denn von der Politik erwarten, wenn die Politik von Wissenschaftlern beraten werden, die den "Abmahnvereinen" nahe stehen.
    Schöne Grüße
    Sparks

  10. #10
    Gesperrt  
    Registriert seit
    11.11.2013
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    1.751

    Standard AW: Dieselfahrverbote

    Lieber Herr Weidenfeld!

    Haben Sie mal einen Blick in dieses Forum geworfen? Kennen Sie überhaupt dieses Forum? Hier wird seit Monaten über fast nichts anderes diskutiert.

    Die Eröffnung dieses Themas zeugt von großer Ignoranz. Unglaublich!

    Gruß
    Rombert


    P.S.: Allein das Thema "Blaue Plakette, bald dürft ihr alle nicht mehr in die Innenstadt" hat 2200 Beiträge und über 316.000 Aufrufe!!!
    Vielleicht einfach mal lesen!
    Geändert von Rombert (31.01.2019 um 16:11 Uhr) Grund: Ergänzung

Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dieselfahrverbote geht uns alle an
    Von Peter HM im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 03.03.2018, 21:49
  2. geplante Dieselfahrverbote in deutschen Ballungsgebieten
    Von smx im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 13.07.2016, 11:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •