Seite 135 von 135 ErsteErste ... 35 85 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135
Ergebnis 1.341 bis 1.349 von 1349
  1. #1341
    Stammgast  
    Registriert seit
    09.02.2015
    Ort
    Kreis Neuburg / Donau
    Beiträge
    863

    Standard AW: Tempolimit 130

    Zitat Zitat von ManfredK Beitrag anzeigen
    Und mit zunehmender E-Mobilität ist das ganze ja technisch auch begründbar) Die Befürworter müssen nur noch ein bisschen Geduld haben....

    Mein Verbrenner läuft mindestens noch 20 Jahre. Dann hab ich die linke Spur für mich alleine.

  2. #1342
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    7.325

    Standard AW: Tempolimit 130

    Mir ist vor gut 10 Jahren so ein Hobbyrennfahrer auf einen Reisebus der mit 46 Fahrgästen,zum großen Teil Frauen und Kinder, besetzt war aufgefahren und das mit solcher Wucht das der Motor um 15 cm nach vorne geschoben wurde wie der Gutachter ermittelt hat.Ich hatte damals unverschämtes Glück das ich den Bus zum stehen bringen konnte und es keinen Überschlag gab.Wer das mal erlebt hat der hat für Raser kein Verständnis.Warum gibt es denn im Ausland überall solche Limits?Warum gibt es sie in den USA wo das Verkehrsaufkommen viel geringer als bei uns ist?

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  3. #1343
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.925

    Standard AW: Tempolimit 130

    Australien hat noch weniger Verkehr und trotzdem ein Speedlimit

    Hab mich da immer gefragt, warum die Menschen auch da diese hochmotorisierten SUV und PKW fahren, können die doch nie ausfahren,
    Schöne Grüße
    Volker

  4. #1344
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    24.09.2019
    Ort
    Alpen
    Beiträge
    273

    Standard AW: Tempolimit 130

    Zitat Zitat von ManfredK Beitrag anzeigen
    Kein Widerspruch nur hat das mit 130km/h Tempolimit nur am Rande zu tun - es gibt keine statistisch belegbaren Zahlen wie viele Unfälle oberhalb von 130 km/h passieren. Auch 110 km/h auf regennasser Straße sind "nicht angepasste Geschwindigkeit"

    (Das ganze ist nur noch ein Scheingefecht.... ab September 2021 werden wohl "Die Grünen" in der (Mit)Regierung sein und dann ist das Tempolimit bestimmt im Koalitionsvertrag. Und mit zunehmender E-Mobilität ist das ganze ja technisch auch begründbar) Die Befürworter müssen nur noch ein bisschen Geduld haben....
    Ist halt nur ein Unterschied, ob ich mich mit 110kmh kreisele oder mit 210kmh.



    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
    Beste Grüße vom Tobi

    Seit April 2020 mit Knaus LiveWave 700MEG 4.400kg, 160 PS, Modell 2020

  5. #1345
    Stammgast  
    Registriert seit
    30.12.2016
    Beiträge
    628

    Standard AW: Tempolimit 130

    Ändert aber nichts daran dass beide Unfälle mit "nicht angepasster Geschwindigkeit" gezählt werden. Über die Schätzungen der tatsächlichen gefahrenen Geschwindigkeit gibt es hier im Thread ja bereits einige Aussagen.

    Zu den USA: Tödliche Unfälle trotz Speedlimit https://de.statista.com/statistik/da...n-nordamerika/
    In DE in 2019 3046 getötete entspricht auf 330 Mio Bewohner umgerechnet ca. 12.100 (ohne generelles Tempolimit)

  6. #1346
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    16.10.2020
    Ort
    Langen
    Beiträge
    34

    Standard AW: Tempolimit 130

    Hat eigentlich jemand Infos, wie viele tempolimitlose Straßen es noch gibt in DE? Mein Gefühl sagt mir, dass es gar nicht mehr so viel sind... Natürlich rein subjektiv

  7. #1347
    Kennt sich schon aus   Avatar von Susanne
    Registriert seit
    27.08.2013
    Beiträge
    158

    Standard AW: Tempolimit 130

    Ja, da täuscht des eigene Gefühl/Wahrnehmung, auch meines.
    https://de.statista.com/infografik/1...desautobahnen/

    wobei ich wetten würde, das die Strecken die durch "Dauerbaumaßnamen" nicht ohne sind,
    da eventuell auch nicht mit gerechnet werden.
    hätte mal lesen sollen
    Baustellenabschnitte sind nicht in die Erhebung eingeflossen.
    Geändert von Susanne (Heute um 15:42 Uhr)

  8. #1348
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    5.486

    Standard AW: Tempolimit 130

    im Durchschnitt schaffe ich die letzten Jahre auf der Autobahn 60-80km/h. Also 600-800km in 10 Stunden. Da wird ein 130er Schild nicht viel dran ändern.
    Gruß Thomas

  9. #1349
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    23.11.2020
    Beiträge
    1

    Standard AW: Tempolimit 130

    Wir fahren schon seit Jahren auch mit dem PKW nicht schneller als maximal 140 km/h. Einerseits um die Umwelt zu schonen aber auch um Sprit zu sparen. So ganz nebenbei schont es auch gewaltig die Nerven. Wir fahren sowohl beruflich als auch privat öfter lange Strecken. Dass wir durch gemäßigt gleichmäßiges fahren später ankommen, haben wir bisher noch nicht feststellen können.

Seite 135 von 135 ErsteErste ... 35 85 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135

Ähnliche Themen

  1. Zubehör am Wohnmobil sorgt für Tempolimit
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.12.2018, 10:24
  2. Anwohner fragt nach Tempolimit - und soll dafür 312,65 Euro zahlen
    Von raidy im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 03.03.2016, 18:26
  3. Tempolimit mit Schnee-Warnung gilt auch ohne Schnee
    Von raidy im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 19.12.2014, 14:03
  4. Tempolimit auf deutschen Autobahnen
    Von Bonito1 im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 22.09.2014, 12:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •