Seite 66 von 91 ErsteErste ... 16 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 ... LetzteLetzte
Ergebnis 651 bis 660 von 907
  1. #651
    Stammgast  
    Registriert seit
    21.05.2016
    Beiträge
    808

    Standard AW: Tempolimit 130

    Bernd,
    warum sollen die Tempolimitgegner auswandern in Länder die zwar schön zu bereisen wären, aber nicht unserem Kulturkreis entsprechen. Viel einfacher wäre es doch für die fanatischen Geschwindigkeitsbegrenzer nach N, NL, DK, S und so weiter auszuwandern. Vor allen dingen wäre dann für die daheim gebliebenen die Straße wieder frei.
    Wer Fahrverbote und Parkverbote vor seiner Tür fordert, der sollte sich nicht wundern, wenn sein Fahrzeug zu einer Immobilie wird

  2. #652
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.618

    Standard AW: Tempolimit 130

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    Wie ich schon schrieb, gibt es in meiner Nähe auf der im Herbst 2019 eröffneten A94 seit dem 1.Februar ein Tempolimit auf 120 km/h, aus Lärmschutzgründen. Der einzige Nachteil für die Gegner dieser Regelung (ich bin auch kein Freund dieser Regelung) besteht darin dass sie von Mühldorf aus nunmehr zirka eine halbe Minute länger brauchen bis sie vor München im Stau landen.
    [Klugscheißermodus]
    Also bitte, bis Anzing mit 200km/h sind es ca 10min kürzer

    [/Klugscheißermodus]

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  3. #653
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.526

    Standard AW: Tempolimit 130

    Zitat Zitat von AndiEh Beitrag anzeigen
    [Klugscheißermodus]
    Also bitte, bis Anzing mit 200km/h sind es ca 10min kürzer

    [/Klugscheißermodus]

    Gruß
    Andi
    Aber wer kann und traut sich die Strecke mit 200 fahren ?
    Als es die Autobahn noch nicht gab und der Verkehr noch nicht so dicht war habe ich mit dem Motorrad auf der B12 die Strecke München-Riem bis Mühldorf mal in 35 Minuten geschafft, das entsprach einem Durchschnittstempo von ca.130 km/h. Ich gebe es zu, weil es schon verjährt ist. Da waren auch auf der B12 gelegentlich mehr als 200 km/h drin. Das Motorrad hat in 13 Sekunden von 0 bis 200 beschleunigt. Heute gibt es schnellere. Scheixx aufs Tempolimit.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

  4. #654
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    991

    Standard AW: Tempolimit 130

    warum sollen die Tempolimitgegner auswandern in Länder die zwar schön zu bereisen wären, aber nicht unserem Kulturkreis entsprechen.
    Weil ein Tempolimit zur vorherrschenden europäischen Kultur gehört außer der teutonischen - noch.

    Gruß
    Steffen
    Hymer Exis-I 564 "final edition"

    Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.


  5. #655
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.628

    Standard AW: Tempolimit 130

    Tempolimit oder nicht ist wohl für viele zur Glaubensfrage geworden und es wird mit allen möglichen und unmöglichen Argumenten versucht ein Tempolimit schlechtzureden.

    Warum wandern die wenigen Tempolimitverweigerer denn nicht aus, in ein Land ohne Limit - oder gibt es das etwa nicht mehr
    Schöne Grüße
    Volker

  6. #656
    Lernt noch alles kennen   Avatar von Trikeopa
    Registriert seit
    05.02.2015
    Ort
    nahe Köln
    Beiträge
    25

    Standard AW: Tempolimit 130

    Warum sollen ca. 50 % der Bevölkerung denn auswandern?

    Hans-Werner
    Geändert von Trikeopa (05.02.2020 um 13:41 Uhr)

  7. #657
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.234

    Standard AW: Tempolimit 130

    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    ... Warum wandern die wenigen Tempolimitverweigerer denn nicht aus, in ein Land ohne Limit - oder gibt es das etwa nicht mehr
    Doch gibt es:
    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Die können ja in die Länder ohne generelle Geschwindigkeitsbegrenzung auswandern: Nach Afghanistan, Bhutan, Burundi, Haiti, Mauretanien, Myanmar, Nepal, Nordkorea, Somalia, Vanuatu und den indische Bundesstaat Uttar Pradesh. ...
    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  8. #658
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.769

    Lächeln AW: Tempolimit 130

    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    Tempolimit oder nicht ist wohl für viele zur Glaubensfrage geworden und es wird mit allen möglichen und unmöglichen Argumenten versucht ein Tempolimit schlechtzureden.

    Warum wandern die wenigen Tempolimitverweigerer denn nicht aus, in ein Land ohne Limit - oder gibt es das etwa nicht mehr
    Du bist scheinbar auch einer der bis auf´s Klo vom Staat limitiert werden will.

    Typisch Deutsch, ohne Vorschriften kann man nicht leben.

    Wenn der Staat Leben retten will soll er eine Impfflicht für Grippe einführen.

    Zitat:
    Die außergewöhnlich starke Grippewelle 2017/18 hat nach Schätzungen rund 25.100 Menschen in Deutschland das Leben gekostet.
    Gruss Dieter

    Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich mit mir selbst rede... und dann lachen wir Beide...

  9. #659
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.628

    Standard AW: Tempolimit 130

    Ja Dieter ich bin da sehr konservativ, bin noch so erzogen worden
    und es zeigt sich doch auf breiter Front, dass sehr viele mit ihrer Freiheit nicht umgehen können und das nicht nur im Strassenverkehr.
    Schöne Grüße
    Volker

  10. #660
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.920

    Standard AW: Tempolimit 130

    Zum Thema "Vorschriften":

    Je dichter Menschen "aufeinander" leben und sich zwangsläufig ständig in die Quere kommen, desto wichtiger sind Regeln im Umgang miteinander. Ansonsten gilt das Recht des Stärkeren. Gut zu beobachten auf Autobahnen.

    Insofern ist ein Tempolimit unausweichlich und nur eine Frage der Zeit.


    Gruß

    Frank

Seite 66 von 91 ErsteErste ... 16 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zubehör am Wohnmobil sorgt für Tempolimit
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.12.2018, 09:24
  2. Anwohner fragt nach Tempolimit - und soll dafür 312,65 Euro zahlen
    Von raidy im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 03.03.2016, 17:26
  3. Tempolimit mit Schnee-Warnung gilt auch ohne Schnee
    Von raidy im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 19.12.2014, 13:03
  4. Tempolimit auf deutschen Autobahnen
    Von Bonito1 im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 22.09.2014, 11:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •