Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 20 von 25 ErsteErste ... 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 242
  1. #191
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.304

    Standard AW: Tempolimit 130

    Steffen du hast vollkommen recht.

    Bei diesen Diskussionen wird immer davon ausgegangen, dass die rechte Spur kilometerweit frei ist.
    Meist ist es aber so, dass auf der rechten Spur immer wieder ein langsam fahrendes Fahrzeug kommt, dass der Mittelspurfahrer überholen will.

    Darum gilt, dass die mittlere Spur durchgehend befahren werden darf, wenn auf der rechten Spur immer wieder ein Fahrzeug zum überholen kommt.
    Laut Rechtsprechung muß ein Fahrzeug wieder rechts rüber, wenn es auf der rechten Spur länger als 20sec. fahren kann, ohne wieder zum überholen ausscheren zu müssen.
    Dabei aber immer zusätzlich bedenken, bevor man sich aufregt, zum überholen muß man schon ausscheren, wenn der Sicherheitsabstand unterschritten ist, nicht erst wenn man quasi auf dem LKW drauf hockt.
    LINK

    Bei einer Geschwindigkeit von 120 auf der mittleren Spur und wenn der rechts fahrende LKW 90 fährt, wären das erst bei einer Lücke von über 226m. Das wären ungefähr 5 Leitpfosten die auf der Strecke hinter dem LKW sichtbar sein müssten.

    Gruß
    Andi


    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  2. #192
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.497

    Standard AW: Tempolimit 130

    Andi,
    damit hast Du die Sache auf den Punkt gebracht. Somit könnte man auch mit meinem WoMo (100 kmh) auf der A2 überhaupt nicht auf die rechte Spur wechseln, da
    die Sicherheitsabstände überhaupt nicht einzuhalten wären.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  3. #193
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Tempolimit 130

    Mensch was habt Ihr alle es eilig, wenn ich nicht 100km/h fahren kann dann fahre ich halt 90km/h, mir macht es nichts aus hinter einem LKW längere Zeit zu fahren. Ob ich 85km/h oder 100km/h fahre, der Unterschied ist mir gleich. Vielleicht bin ich der einzige der soviel Zeit hat, ich nehme sie mir einfacht.

  4. #194
    Ist öfter hier   Avatar von sternezaehler
    Registriert seit
    03.02.2016
    Beiträge
    55

    Standard AW: Tempolimit 130

    Also mir ist es im Prinzip egal wie schnell jemand fährt. Der Knackpunkt ist der Sicherheitsabstand! Meine Meinung, man sollte mindestens 5kmh schneller sein als ein LKW, dann gibst die wenigsten Probleme, also mindestens 95 kmh.
    Täglich erlebe ich wenn sich einer zwischen die LKW's klemmt und unsereins fängt dann zu "rudern" an. Tempo reduzieren, ausscheren und überholen, geht nicht weil der "kleine" beschleunigt, also wieder einordnen. Das ganze Spiel wieder von vorn. Da wirst du verrückt.
    Merke: ein LKW läuft nicht schneller wie 90 kmh (Ein paar ältere noch 95!) Mehr geht nicht. Dann noch beachten das Transporter und PKW Tachos bis 5kmh nachgehen, dann klappst auch mit weniger Stress!

  5. #195
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.807

    Standard AW: Tempolimit 130

    Nein Steffen gem. Beschreibung von V sind einige KFZ rechts an Ihm vorbeigezogen, er fuhr mittig, damit einige an ihm rechts vorbei ziehen können mit 140 (er fährt 120) muss die rechte Spur auf mehrere hundert Meter frei sein und er hätte rechts fahren müssen, ganz davon abgesehen, dass V 20km/h zu schnell war, die anderen 40km/h, wieso beschwert man sich über andere, wenn mans mit der Regeleinhaltung ebenso nicht genau nimmt?
    Ebenso schrieb ich: "ankotzt sinds die Schleicher, die die mittlere bzw. linke Spur blockieren, obwohl rechts frei ist, Rechtsfahrgebot! Ich meine nicht diejenigen die einen noch langsameren Verkehrsteilnehmer überholen" damit ist logischerweise auch die LKW Kolonne gemeint, aber man erlebt aber immer wieder die Schleicher/Erzieher die 110 auf der mittleren Spur oder linken Spur im offlimit-Bereich fahren, obwohl die rechte Spur mehrere hundert Meter frei ist bzw die auf der rechten Spur Fahrenden schneller sind als diese Schleicher, hier überhole ich im Bedarfsfall auch rechts.
    Ich halte logischerweise gar nix von einem Tempolimit
    lg
    olly

  6. #196
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.908

    Standard AW: Tempolimit 130

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Mensch was habt Ihr alle es eilig, wenn ich nicht 100km/h fahren kann dann fahre ich halt 90km/h, mir macht es nichts aus hinter einem LKW längere Zeit zu fahren. Ob ich 85km/h oder 100km/h fahre, der Unterschied ist mir gleich. Vielleicht bin ich der einzige der soviel Zeit hat, ich nehme sie mir einfacht.
    NEIN - du bist nicht der Einzige, ich fahre auch so, bin ja nicht auf der Flucht.
    Gruß
    Volker

    Zwei "Reisende" unterwegs im Frankia FF-4 - nach dem Motto "der Weg ist das Ziel"

  7. #197
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.807

    Standard AW: Tempolimit 130

    @Willy, kommt darauf an fahre ich in Urlaub mit Womo dann langsam, ansonsten 140-180km/h aber manchmal auch mit 250km/h obwohl nicht auf der Flucht
    lg
    olly

  8. #198
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Tempolimit 130

    ja es kommt immer auf das Fahrzeug an, und hier dachte ich es ginge um das fahren mit dem Wohnmobil. In der Woche fahre ich sehr häufig schneller, und wenn es sein muß bin ich in knapp 3std. bei meiner Tochter im Schwarzwald, aber so was muß nur sehr sehr selten sein.

  9. #199
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    06.01.2019
    Beiträge
    72

    Standard AW: Tempolimit 130

    Soll doch jeder fahren wie er möchte, die langsamen Fahrzeuge ganz rechtes, die schnellen Kfz links und dabei bitte nicht gegenseitig behindern.
    Aber mal im Ernst.
    Tempolimits, Sicht und Verkehrslage schränken das legale, schnellere Fahren doch ohnehin genug ein. Wo / wann gibt es denn eine freie Autobahn?
    Außerdem wird das Limit, die jetzt schon illegalen, Drängler, Raser und Rechtsüberholer wohl kaum beeinflussen, wohl aber die gesetzestreuen Fahrer.
    Gruß
    Ferres

  10. #200
    Kennt sich schon aus   Avatar von Variokawa
    Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    307

    Standard AW: Tempolimit 130

    Zitat Zitat von dodo66 Beitrag anzeigen
    Nein Steffen gem. Beschreibung von V sind einige KFZ rechts an Ihm vorbeigezogen, er fuhr mittig, damit einige an ihm rechts vorbei ziehen können mit 140 (er fährt 120) muss die rechte Spur auf mehrere hundert Meter frei sein und er hätte rechts fahren müssen, ganz davon abgesehen, dass V 20km/h zu schnell war, die anderen 40km/h, wieso beschwert man sich über andere, wenn mans mit der Regeleinhaltung ebenso nicht genau nimmt?

    olly
    Ich hab nicht von mehrere, sondern von einer der recht überholte, obwohl die Autobahn voll, voller war. Es sind spinner die einfach recht überholen obwohl recht kaum platz ist und danach gleich links einfädeln muss, oft mit Gewalt. Ich wollte nur aufmerksam machen das viele autofahrer Tempolimit scheissegal ist.Oft bin ich gezwungen schneller zu fahren als mir lieb ist, nur weil mir das recht-mitte streifenkrieg nervt, so muss ich mich nur auf die linke streife konzentrieren, mit dem resultat das ich schnell um die 200Km/ h unterwegs bin.
    Ein konstante Tempo um die 140km/h ist in De unmöglich
    Geändert von Variokawa (10.03.2019 um 23:45 Uhr)
    ciao

Seite 20 von 25 ErsteErste ... 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zubehör am Wohnmobil sorgt für Tempolimit
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.12.2018, 09:24
  2. Anwohner fragt nach Tempolimit - und soll dafür 312,65 Euro zahlen
    Von raidy im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 03.03.2016, 17:26
  3. Tempolimit mit Schnee-Warnung gilt auch ohne Schnee
    Von raidy im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 19.12.2014, 13:03
  4. Tempolimit auf deutschen Autobahnen
    Von Bonito1 im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 22.09.2014, 11:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •