Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 18 von 25 ErsteErste ... 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 242
  1. #171
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    01.08.2018
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    34

    Standard AW: Tempolimit 130

    Zitat Zitat von FrankNStein Beitrag anzeigen



    PS: Hoffentlich führt eine solche Maßnahme nicht dazu, daß die sonstige Technik wie Fahrwerk, Bremsen etc. dieser Höchstgeschwindigkeit "angepasst" wird.

    Das wäre der einzige Grund der mir Sorgen machen würde, insbesondere die Unanfälligkeit der Technik, auch und gerade bei hohen Laufleistungen ist einer der Hauptgründe, warum ich immer wieder bei Volvo mein Kreuzchen mache!

  2. #172
    Moderator  
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.127

    Standard AW: Tempolimit 130

    Zitat Zitat von Alkovenfan Beitrag anzeigen
    Ich halte das für eine ziemlich geniale Geschäftsidee von Volvo. Durch das selbst auferlegte Tempolimit, in Verbindung mit dem Image (Sicherheit durch Schwedenstahl) und der Ansage, dass in absehbarer Zeit niemand mehr durch oder in einem Volvo zu Tode kommt, wird erreicht dass Volvo zu "den Guten" gehört. ....
    Das ist der Punkt. Als Nischen Hersteller mit einem bestimmten Image ist diese Marketingidee genial.

    Gruß
    Andi
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  3. #173
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.179

    Standard AW: Tempolimit 130

    Ja, gerade die aktuellen Volvos gefallen mir / uns sehr gut, aber....

    ....meine Frau kennt mich, denn die fragte mich heute beim Mittagessen, wie ich denn zu der Maßnahme von Volvo stehe und ob ich immer noch einen wolle......
    Nach meine Antwort meinte sie, daß sie sich das so gedacht habe. Ich werde jedenfalls definitiv keinen kaufen, der auf 180 begrenzt ist.

    Mal sehen, was sich da entwickelt. Vielleicht gibt es ja für Deutschland eine Option, die nicht im Konfigurator oder der Preisliste steht. Überhaupt bin ich gespannt, wie der Markt auf Volvo´s Maßnahme reagiert. Allein die Ankündigung lässt mich zweifeln, ob das die richtige Wahl für mich ist. Die Genialität dieser Marketingidee wird sich erst noch erweisen.

    Gruß

    Frank

    PS: Schon gelesen?
    Bei Volvo überlegt man auch, über das Navi und GPS an "gefährlichen" Stellen (Blitzer sind nicht gemeint / wer auch immer die "Gefahr" definiert / wahrscheinlich der Anbieter der Navi-Software), automatisch das Tempo entsprechend zu begrenzen.

  4. #174
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.410

    Standard AW: Tempolimit 130

    Zitat Zitat von FrankNStein Beitrag anzeigen
    Ja, .....

    PS: Schon gelesen?
    Bei Volvo überlegt man auch, über das Navi und GPS an "gefährlichen" Stellen (Blitzer sind nicht gemeint / wer auch immer die "Gefahr" definiert / wahrscheinlich der Anbieter der Navi-Software), automatisch das Tempo entsprechend zu begrenzen.
    Frage mich schon lange, warum wird bei Geschwindigkeitsübertretungen nicht gleich automatisch die Strafe vom Konto abgebucht.

    Technisch wäre das sicher schon möglich und beim voll vernetzten Auto erst recht.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  5. #175
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.179

    Standard AW: Tempolimit 130

    Zitat Zitat von walter7149 Beitrag anzeigen
    Frage mich schon lange, warum wird bei Geschwindigkeitsübertretungen nicht gleich automatisch die Strafe vom Konto abgebucht.

    Technisch wäre das sicher schon möglich und beim voll vernetzten Auto erst recht.

    Warum nicht? Warum gibt es keinen amtlichen Betreuer, der sich um die gesamten Buchungen auf Deinem (Du bist ausdrücklich nicht persönlich gemeint, Walter) Konto kümmert und das, was Du zum Leben brauchst, freigibt und den Rest sicherheitshalbe mal blockiert, denn wer weiss, was Du damit alles an illegalen Sachen anstellen kannst.

    Gruß

    Frank

  6. #176
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.179

    Standard AW: Tempolimit 130

    Zurück zum Tempolimit:

    Ich halte es für unnötig, bin also dagegen, weil wieder eine weitere Regulierung.

    Ich hätte aber persönlich mit der Umsetzung kein Problem, da ich sowieso nicht schneller als 130 fahre.....

    ...wobei - wenn doch mal - die Aussicht auf die tiefergelegten Corsas und Polos und Puntos dieser Welt, die 185 schaffen und die ich dann im Zweifelsfall nicht abschütteln könnte , mich dazu bringen, die Volvo-Begrenzung von 180 kritisch zu sehen.


    Gruß

    Frank

  7. #177
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    21.01.2018
    Beiträge
    332

    Standard AW: Tempolimit 130

    Hallo Frank,
    einerseits fährt Du nicht schneller als 130, andererseits würdest Du kein Auto kaufen das bei 180 abregelt?

    gruß Rolf

  8. #178
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    7.953

    Standard AW: Tempolimit 130

    Mir wäre es -altersbedingt- vollkommen wurscht. Ich weiß nicht wann ich das letzte mal schneller als 180 gefahren bin. Ziemlich genau 180 fuhr ich im letzten Jahr mit dem Roller, der regelt nämlich bei 180 ab und ich finde mich damit ab.
    Als ich noch in Arbeit war war ich mal mit einem Mercedes S500 unterwegs, dieses Auto ist auf 250 km/h begrenzt. Auf der Autobahn trat ich das rechte Pedal mal ganz durch, die digitale Anzeige im Tacho bleib bei 258 km/h stehen. Ich fuhr natürlich auf die rechte Spur als von hinten ein 5er BMW ankam und sehr zügig vorbeizog.
    Einmal war ich mit einem SLK 32 AMG unterwegs, auch dieses Auto ist auf 250 km/h begrenzt. Der Kunde hatte jedoch "Aufhebung Vmax" geordert, der Wagen lief fast 290 km/h.
    Aber ganz im Ernst: Was bringt das ? Solche Geschwindigkeiten sind auf öffentlichen Strassen gefährlich, egal ob man allein auf der Piste ist oder andere Verkehrsteilnehmer sich im Dunstkreis befinden.

    Noch was zu Volvo: Diese Firma war ja mal am Boden und wurde von Ford am Leben erhalten. Ford verkaufte die Firma an chinesische Investoren. Wäre das nicht geschehen gäbe es Volvo längst nicht mehr. Die chinesischen Eigentümer agieren sehr geschickt: Das Image das Volvo seit jeher vorauseilt wird konsquent gepflegt. Unter Ford ging es bergab. Nun ist Volvo ein Nischenhersteller der seine Autos anders baut als die meisten Großserienhersteller. Sicherheit und Qualität steht an oberster Stelle - so wie es in den 60er und 70er Jahren schon war.
    Die Chinesen lassen die Leute in Schweden "machen", man sieht was der Geist in einer Firma ausmacht. Anscheinend wird damit auch Geld verdient, so wie es sein soll. Vor diesem Hintergrund ist wenig einzuwenden wenn chinesische Investoren westliche Unternehmen kaufen. Allemal besser als wenn sich Amerikaner einmischen. Siehe OPEL.
    Aber das ist OT, schreiben wir wieder über Tempo 130.
    Mein Wohnmobil könnte ruhig auf 130 gedrosselt werden, so schnell fahre ich mit der Kiste sowieso nicht.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  9. #179
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.179

    Standard AW: Tempolimit 130

    Zitat Zitat von sahra Beitrag anzeigen
    Hallo Frank,
    einerseits fährt Du nicht schneller als 130, andererseits würdest Du kein Auto kaufen das bei 180 abregelt?

    gruß Rolf
    Hab ich ein paar Beiträge vorher erklärt. Ich mag keine unnötigen Regulierungen. Und schon überhaupt keine Nannyallüren durch Lieferanten. Ich entscheide gern selbst.


    Gruß

    Frank

  10. #180
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.262

    Standard AW: Tempolimit 130

    Franz, zur Erinnerung :
    Du darfst nur 100 kmh auf AB und 80 kmh auf der Landstraße, denn Du fährst jetzt>3,5 t. Es geht nicht nach Äußerlichkeiten.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

Seite 18 von 25 ErsteErste ... 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zubehör am Wohnmobil sorgt für Tempolimit
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.12.2018, 09:24
  2. Anwohner fragt nach Tempolimit - und soll dafür 312,65 Euro zahlen
    Von raidy im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 03.03.2016, 17:26
  3. Tempolimit mit Schnee-Warnung gilt auch ohne Schnee
    Von raidy im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 19.12.2014, 13:03
  4. Tempolimit auf deutschen Autobahnen
    Von Bonito1 im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 22.09.2014, 11:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •